Wolle-Petry-Double steht bei "Schwiegertochter gesucht" ohne Frau da

Gemeinsam machten sich Ingrid (links) und Martin (rechts) auf den Weg zum Skaten.
Gemeinsam machten sich Ingrid (links) und Martin (rechts) auf den Weg zum Skaten.  © MG RTL D

Hattingen - Bei "Schwiegertochter Gesucht" ist Teilnehmer Martin (45) unter den Zuschauern unglaublich beliebt. Würde es doch endlich auch mal in der Liebe bei den Frauen so laufen, muss sich das Wolle-Petry-Double gedacht haben und schaute dennoch auch bei seiner potenziellen Herzensdame Ingrid in die Röhre.

Während Martin, der sonst selbst Abfuhren erteilte diesmal sogar bei der gemeinsamen Aktivität "Skateboard fahren" trotz nicht ganz so viel Sportsgeist gute Miene zum bösen Spiel machte, faste Kandidatin Ingrid in der RTL-Kuppelshow einen Entschluss:

"Ich denke wir passen nicht so ganz zusammen. Du bist ein super Typ, wir haben einen ähnlichen Humor. Das ist viel wert. Deswegen möchte ich gerne, dass du mir die Chance gibst, dass wir Freunde bleiben. Es war toll mit dir, ich schätze dich unheimlich, aber für eine Beziehung reicht es nicht", begründete sie ihren Korb für den lockigen Schlager-Fan.

Wolle-Petry-Double Martin akzeptiert Ingrids Entscheidung, dass beide nur Freunde sind

Martin und Ingrid werden wohl kein Liebespaar mehr. Eine Freundschaft soll sich aus beiden dennoch entwickeln.
Martin und Ingrid werden wohl kein Liebespaar mehr. Eine Freundschaft soll sich aus beiden dennoch entwickeln.  © MG RTL D

Der akzeptierte die Entscheidung ohne zu murren: "Dadurch ist mein Ego nicht verletzt, weil ich sage ganz ehrlich: Ich kann nicht immer der König sein". Da auch bei ihm die Liebes-Funke nicht so recht übergesprungen war, konnte er die Entscheidung Ingrids nachvollziehen.

"Deswegen ist das jetzt genau richtig, was passiert ist zwischen uns beiden. Dass da eine super gute Freundschaft entstanden ist", gewann der 45-Jährige den nicht entstandenen Gefühlen etwas Positives ab.

Am wenigstens überraschend kam das Liebes-Aus für Edeltraud, die Mama des Wolle-Petry-Doubles. Sie hatte dies bereits geahnt.

Nur schade für Martin, der nun weiter ohne eine Frau an seiner Seite dasteht. Seiner Beliebtheit wird das jedoch keinen Abbruch tun.

Mehr zum Thema Schwiegertochter gesucht:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0