Baby da! GZSZ-Star Jörn Schlönvoigt postet erstes Foto
Top
Verdächtiges Paket vor jüdischem Gemeindezentrum entdeckt
1.811
Update
Verdächtiger Gegenstand! Berliner Weihnachtsmarkt geräumt
3.751
Update
Verurteilter Mörder flüchtet bei Haftausflug
2.203
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
98.500
Anzeige
4.044

1,5 Millionen Deutsche haben Hautkrebs: Kann unsere Haut gerettet werden?

Kommt schon bald das Wundermittel zur Vorbeugung von Hautkrebs auf den Markt?




Braune Haut gilt als Schönheitsideal. Der beste Schutz vor Sonnenbrand ist 
eine gesunde Selbsteinschätzung.
Braune Haut gilt als Schönheitsideal. Der beste Schutz vor Sonnenbrand ist eine gesunde Selbsteinschätzung.

Dresden - Krebs trotz Sonnencreme klingt paradox, ist es aber nicht. Derzeit arbeitet die Wissenschaft auf Hochtouren, um möglich zu machen, was jetzt noch unmöglich ist. Die Produkte, die DNS-Schäden nach dem Sonnenbad reparieren, kommen in wenigen Jahren auf den Markt.

Für einen tollen, gebräunten Teint das Antlitz in die Sonne halten - aber besser nicht zu lange. Dermatologe Uwe Wollina (61) weiß, warum: „Unsere Sonnencremes weisen Schutzlücken auf.“ Die handelsüblichen Produkte schützen zwar vor UVA und UVB, schirmen aber weder Infrarot noch sichtbares Licht ab. „Beides kann Zellschäden auslösen“, sagt Professor Wollina, Chefarzt der Dermatologie vom Friedrichstädter Krankenhaus in Dresden.

Aalen ohne Reue? Ein Irrtum, der maligne enden kann. Mit Lichtschutzfaktor 50 verlängern besonders hellhäutige Sonnenanbeter zwar ihre Eigenschutzzeit von zehn Minuten auf acht Stunden. Zugleich steigt aber das Hautkrebsrisiko durch längerwelliges Licht proportional. Deshalb suchen Wissenschaftler jetzt nach neuen Inhaltsstoffen.

Eine heiße Spur verfolgen die Forscher bereits. Erdbeeren, Kurkuma und Olivenöl haben es wohl in sich. „Die speziellen Moleküle neutralisieren freie Radikale“, sagt Experte Wollina. Erstaunlich: Die Enzyme Photolyase und Endonuklease reparieren sogar durch Sonne verursachte Erbgut-Schäden. „Diese aktiven Verbindungen versucht man nun in Sonnenschutzpräparate einzuarbeiten.“

Haut-Experte Prof. Uwe Wollina, Chefarzt der Dermatologie im Friedrichstädter 
Krankenhaus rät zum Sonnenhut.
Haut-Experte Prof. Uwe Wollina, Chefarzt der Dermatologie im Friedrichstädter Krankenhaus rät zum Sonnenhut.

Hautarzt Wollina ist optimistisch. Schon in zwei Jahren könnten die neuen Produkte auf dem Markt sein. Bis dahin ab in den Schatten. Doktor Wollina rät zu Sonnenhut und schützender Kleidung, um die Nachteile der Sonnencremes auszugleichen.

Am wichtigsten ist aber der Sonnenschutz in der Kindheit. Stubenhocker sind da klar im Vorteil. Denn: „In den ersten zehn Jahren haben wir 70 Prozent der gesamten Sonneneinstrahlung unseres Lebens abbekommen“, so Wollina.

Derzeit sind 1,5 Millionen Menschen in Deutschland von Hautkrebs betroffen. Männer haben die Nase vorn, erkranken sechsmal häufiger als Frauen, wie die Berufsgenossenschaften anhand der gemeldeten Fälle bestätigen. Der Grund ist einfach: Ob Landwirtschaft oder Bauindustrie, das starke Geschlecht arbeitet mehr unter der Sonne.

Weißer Hautkrebs überwiegt mit 80 Prozent. Auch Basaliom genannt, steigt die Häufigkeit sogar. Schuld sind Rauchen, Solariumbesuche - und womöglich die gestiegene Reiselust. „Wir halten uns mehr im Freien auf, wandern viel im Gebirge, fahren öfter an die See.“ Die Bayern, die sich Sommer wie Winter in den Alpen tummeln, führen hierzulande die Hautkrebs-Liste an, dicht gefolgt von Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg. Die Sachsen liegen in der hinteren Mitte, noch vor Berlin.

Was den schwarzen Hautkrebs betrifft, sehen die offiziellen Zahlen von 2012 für Sachsen fantastisch aus. Beim malignen Melanom rangiert der Freistaat an der letzten Stelle. Durch Aufklärungsarbeit und Vorsorgeuntersuchungen hat sich die Zahl in den vergangenen Jahren eingepegelt.

Ob die Strahlenintensität ebenso konstant geblieben ist oder weiter steigt, ist aber unklar. Vom Ozonloch redet inzwischen niemand mehr ...

Gesund Ernähren: Vitamin C (Orangen) und Betacarotin (Möhren) bereiten die Haut 
auf die Sonne vor.
Gesund Ernähren: Vitamin C (Orangen) und Betacarotin (Möhren) bereiten die Haut auf die Sonne vor.
Für zarte Babyhaut ist ein hoher Sonnenschutz besonders wichtig. Kinder 
können Pigmente noch nicht ausreichend produzieren.
Für zarte Babyhaut ist ein hoher Sonnenschutz besonders wichtig. Kinder können Pigmente noch nicht ausreichend produzieren.

Fotos: 123RF, Norbert Neumann, Imago

Entwarnung nach Räumung des Frankfurter Weihnachtsmarkts
10.640
Update
Rentner legen Stadtzentrum komplett lahm
2.991
Offiziell! Flughafen BER hat einen neuen Eröffnungstermin
1.407
Arbeitgeber lacht sich bei dieser Bewerbung schlapp und das Netz dreht durch
27.995
Sechsjähriger spielt und wird zum Multi-Millionär
3.809
Er soll auf einen Security-Mann geschossen haben: Wer kennt diesen Mann?
335
Bundesrat sagt Kaffefahrten-Abzocke den Kampf an
789
Star-DJ sagt kurzfristig Auftritt ab: Fans rasten aus und zerlegen Club
1.855
Dieser GZSZ-Star sendet Sarah Lombardi Liebes-Botschaft
2.408
Flughafen in Amsterdam evakuiert: Bewaffneter Mann niedergeschossen!
3.823
Update
Mitten im Lieferstress: Paketbote rettet hilflosen Rentner
3.294
Tödlicher Unfall: Porsche-Fahrerin übersieht Kleinkind (2)
7.694
25 Jahre Jo Gerner: So stellt sich der GZSZ-Fießling seinen Abschied vor
2.359
Gasflasche auf Weihnachtsmarkt verpufft: Zwei Personen schwer verletzt
1.875
Mysteriöser Todesfall: Mann verbrennt plötzlich beim Spaziergang
3.256
Endlich! Einer der größten Drogenfälle wurde geklärt
1.885
Darum soll diese Bürgermeisterin in Rente geschickt werden
4.063
Vermisst! Wo sind Christin (13) und Michelle (15)?
5.044
Update
Viel zu teuer! Das ist der überbezahlteste Star in Hollywood
2.007
Mysteriöses Mischwesen aus Hund und Bär aufgetaucht
6.243
Im Asia-Laden! Mann schüttet Benzin über Frau und will sie anzünden
859
Unerwartete Wende: Das soll wirklich mit der "geklauten" Hecke passiert sein
1.036
Autsch! Mann steckt sich 77 Zentimeter Dildo in den Hintern!
4.327
Dieses Land will Drogen entkriminalisieren
1.349
Wegen diesem Foto musste eine Familie aus dem Land fliehen
3.385
Polizei nimmt Mann fest und findet etwas Ungewöhnliches in seiner Unterhose
2.865
Horror-Urlaub: Paar in Ferienhaus gefesselt und eingesperrt
2.209
Pornostar (31) wird tot in Wohnung gefunden
4.186
Jeden Tag neue Hinweise: Ermittler suchen fieberhaft DHL-Erpresser
405
Wahnsinn! Spanien droht WM-Ausschluss 2018
5.123
Suspendiert! Professor wollte Sex für gute Noten
1.668
Weg frei für GroKo! SPD will mit Union sondieren
751
K.o.-Tropfen-Eklat bei Uni-Feier? Mehrere Verletzte, Rektor fassungslos
1.847
Gemeinde macht sich mit Lichter-Penissen zum Gespött
2.257
Warum hielt die Polizei dieses fahrende Häuschen an?
4.952
Großeinsatz: Feuer bei Versandhändler Otto ausgebrochen
3.602
Thomas de Maizière besucht Pilotprojekt: Umstrittene Gesichtserkennung wird verlängert
77
Jugendliche attackieren Polizisten und verletzen fünf Beamte
5.604
Diesem Feuerwehrauto halfen auch seine Schneeketten nichts
2.459
Shisha-Bar wird Opfer eines Schrotflinten-Angriffs
1.364
Kampf ums Überleben: Gewalt-Opfer lag über Stunden blutend in Wohnung
2.995
Vater gesteht seinem Gutachter grausamen Doppelmord an Söhnen
3.061
23-jährige Deutsche stürzt auf Bali 80 Meter in den Tod
3.897
So mag es Sophia Thomalla: Provokant, kuschelig und ziemlich verzockt
2.090
Armband statt Armlänge: Stadt Köln erntet Shitstorm für Silvesterkampagne
3.217
Zündelnder Feuerwehrmann: Wird auch seine Frau angeklagt?
103
Baby-Alarm bei Kirsten Dunst! Hollywood-Schönheit soll schwanger sein
853
Junge muss 323 Mal zum Arzt und wird 13 Mal grundlos operiert
4.325
Kein Sex-Spielzeug mehr? Beate Uhse stellt Insolvenz-Antrag
2.091
Bund soll eigene Flugzeuge für Abschiebung einsetzen, weil Piloten sich weigern
2.261
Harte Strafe: Deutscher reist in die USA, um 13-Jährige zu quälen und sexuell zu erniedrigen
3.733
Steinmeier: "Wer Fahnen Israels verbrennt, versteht es nicht, was es heißt, deutsch zu sein"
1.606
Fans spekulieren: GZSZ-Star Jörn Schlönvoigt und Hanna Weig bereits Eltern?
2.129