Peter Neururer attackiert Lahm, redet "dummes Zeug" Top Spiel-Unterbrechung: Sie waren die Flitzer beim WM-Finale Top Coole Geste: So gratuliert Poldi dem neuen Fußball-Weltmeister 2.558 Nun ist es offiziell: Sexsucht ist eine Krankheit! 2.756 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 51.106 Anzeige
2.166

In der Hotelbadewanne um ihr Leben gebangt: Dieser Alarm versetzt Menschen in Angst und Schrecken

Der US-Bundesstaat Hawaii hat erstmals seit dem Ende des Kalten Krieges wieder Sirenen getestet - Samstag aber war es Fehlalarm.
Beamte der "Hawaii Emergency Management Agency" (EMA, Notfallbehörde) in der Kommandozentrale.
Beamte der "Hawaii Emergency Management Agency" (EMA, Notfallbehörde) in der Kommandozentrale.

Honolulu - Ein falscher Raketenalarm hat am Samstag den US-Bundesstaat Hawaii im Pazifik in Angst und Schrecken versetzt. Die Katastrophenschutzbehörde EMA des Bundesstaats sandte SMS-Nachrichten an die Bevölkerung, in denen vor einer anfliegenden Rakete gewarnt wird, die im Anflug auf Hawaii sei. "Dies ist keine Übung", hieß es in der Nachricht am Samstagmorgen (Ortszeit). Die Bevölkerung solle unverzüglich Schutz suchen.

Die Behörde korrigierte ihre eigene Nachricht 38 Minuten später auf gleichem Weg, kurz zuvor bereits via Twitter. "Keine Raketenbedrohung für Hawaii", hieß es in der kargen Botschaft. Auch die US-Streitkräfte teilten mit, sie hätten keine Anzeichen für eine Raketenbedrohung. Ein EMA-Sprecher sagte, jemand haben fälschlicherweise die Informationskette ausgelöst, die zu der Handy-Warnung geführt habe. Jemand habe "den falschen Knopf gedrückt", hieß es bei den Behörden weiter.

Gouverneur David Ige entschuldigte sich bei den Bewohnern Hawaiis für den Fehler. «Das hätte nicht passieren dürfen», sagte er bei einer Pressekonferenz. Es werde daran gearbeitet, dass sich derartiges nicht wiederholen könne.

Die Behörden kamen im Laufe des Samstags unter Zugzwang, weil offenbar viele Menschen unnötig in große Angst versetzt wurden. Präsident Donald Trump wurde über die Situation unterrichtet. "Es handelte sich um eine Übung des Bundesstaates", sagte ein Sprecher des Weißen Hauses. Die Bundes-Katastrophenschutzbehörde FEMA leitete eine Untersuchung ein.

Die Kongressabgeordnete Tulsi Gabbard aus Hawaii sagte, viele Menschen hätten Todesangst gehabt. "Die Leute bekamen die Nachricht und dachten: 15 Minuten. Wir haben 15 Minuten, dann können wir und unsere Familien tot sein."

Auch die Top-Golfprofis der Welt, die sich auf Hawaii zu einem PGA-Turnier befanden, wurden von dem falschen Alarm verschreckt. US-Profi J.J. Spaun verschanzte sich im Keller seiner Hotels, wie er auf Twitter schrieb. Und sein Landsmann John Peterson twitterte: "Mit meiner Frau, Baby und Schwiegereltern unter Matratzen in der Hotelbadewanne. Lieber Gott, bitte lass den Raketenalarm nicht echt sein". Nach der Entwarnung ergänzte Peterson seinen Tweet: "Oh Mann, wie kann man nur so auf den falschen Knopf drücken".

Die Menschen in Hawaii leben seit Monaten in Furcht vor einem Raketenangriff aus Nordkorea. Vor wenigen Wochen wurde ein altes Sirenensystem, wie es im Kalten Krieg im Einsatz war, wieder in Betrieb genommen.

Auch auf der Pazifikinsel Guam, einem US-Außengebiet, hatte es im vergangenen August einen falschen Raketenalarm gegeben. Beide Gebiete liegen möglicherweise in Reichweite von Raketen aus Nordkorea.

Fotos: DPA

Trump nennt die EU, Russland und China Gegner der USA 2.166 Hund beißt Jungen ins Krankenhaus: Wie der Halter reagiert, ist unglaublich 2.540 Gute Gründe, warum es sich lohnt, in Dresden zu studieren 1.611 Anzeige Schrecklicher Vorfall am Warnemünder Strand: Badegäste mussten alles mitansehen 74.831 Badeunfall an Albertbrücke: Kind (10) leblos aus Elbe geborgen 28.776 Update Er ist erst 12! Junge soll Frau (26) sexuell belästigt haben 12.240 Nimmt Tom Cruise seiner Ex jetzt das gemeinsame Kind weg? 5.231 Flug abgesagt oder verspätet? Hier wird Dir Entschädigung gezahlt 4.031 Anzeige 8000 Schweine sterben bei schwerem Brand auf Bauernhof 8.241 Bayerische Grenzpolizei wird Hilfstrupp der Bundespolizei 2.426 Frau denkt, dass Ehemann sie betrügt: Die Wahrheit ist noch viel schockierender 46.708
Hausbau, Führerschein-Zoff und Auto kaputt: So geht's weiter bei "Die Wollnys" 6.106 MELT-Show abgesagt: War Rapper RIN auf Drogen? 2.930 Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 6.377 Anzeige Fans sammeln Geld für Kylie Jenner, der Grund ist wirklich nicht zu fassen 8.387 Mann verprügelt Bademeister (28), weil er keine Chips essen durfte 1.545
Polizisten wollen wilde Schlägerei beenden, dabei werden drei Beamte verletzt 3.689 +++ Frankreich zum zweiten Mal Weltmeister!+++ 4.871 Update BMW-Fahrer will Wild ausweichen: Feuerwehr muss Mann aus Wrack schneiden 1.785 Einbrecher muss die Polizei rufen, weil er nicht mehr raus findet 2.317 Das sind die häufigsten Unfälle im Garten 7.734 Anzeige 25-Jähriger zerrt Joggerin ins Gebüsch und vergewaltigt sie 14.419 US-Beauty verkündet per Foto süße Neuigkeiten 1.274 Todes-Schüsse vor McFit: Erste Hintergründe der Tat bekannt 6.211 Polizistinnen wissen nicht, ob sie eine Frau festnehmen sollen und kommen auf eine dreiste Idee 6.630 Augen auf! Wo ist hier ein Fußball versteckt? 5.277 Fußballspiel nach 21 Minuten abgebrochen: Der Grund ist kurios! 6.728 Deutschland will gerettete Migranten aufnehmen 4.497 Rückkehr von James zu Real: Draxler als Ersatz nach München? 3.117 Betrunkener Autofahrer rammt Biker: 51-Jähriger stirbt 521 Wegen WhatsApp: Mob hält Mann (†32) für Kindesentführer und prügelt ihn zu Tode 6.034 Junge (12) wird von umstürzendem Baum getroffen und schwer verletzt 1.277 WM-Finale: Poldi und Mick Jagger jubeln zusammen 3.360 Die Taube hebt ab: Ex-GNTM-Star ist nun Pilotin! 5.397 Salmonellen-Alarm im Altenheim: Wie konnten sich 23 Menschen infizieren? 1.086 Oma und Baby totgefahren: Fahrer hatte bei Festnahme Alkohol im Blut 3.962 Krebspest-Alarm: Wer hier baden geht, muss 50.000 Euro Strafe bezahlen! 510 Wegen Panne: Betrunkener (43) schiebt sein Auto durch A4-Tunnel 4.374 Frau geht mit kribbelndem Gefühl in den Beinen zum Arzt: Was der findet, ist unfassbar 33.171 Von Feuersbrunst eingeschlossen: Fünf Bewohner in brennendem Haus gefangen 1.886 Verdächtiges Foto: Geht da mehr zwischen Daniele Negroni und GNTM-Zoe? 2.458 Horror-Unfall: Mutter und Tochter (11) sterben in Toyota-Wrack 9.682 Frau bricht entsetzt in Tränen aus, als sie ihr Hochzeitsfoto sieht und ändert ihr Leben 10.585 Besoffener Brummi-Fahrer fällt aus Führerhaus Polizei vor die Füße 6.655 Zu wenig Mitarbeiter mit Handicap kosten Berliner Firmen Millionen 414 Passat rast in Citroen-Kleinbus: Acht Menschen schwer verletzt 5.641 Riesen-Schock auf der A7: Mann stürzt beim Pinkeln von Autobahnbrücke! 8.683 30-Meter-Sturz: Deutscher stirbt vor Augen seiner Frau 5.641 Fans enttäuscht! Ist die neue Show der Ehrlich Brothers gar nicht einmalig? 4.771 Mutter wird nach Gruppen-Vergewaltigung bei lebendigem Leib angezündet und stirbt 56.618