Feuerwehr findet Leiche bei Laubenbrand

Hecklingen - Grausiger Fund für die Feuerwehr: Bei der Bekämpfung eines Laubenbrandes in Hecklingen entdeckten die Kameraden am frühen Sonntagmorgen eine Leiche in dem Gebäude.

Bei einem Laubenbrand in Hecklingen fanden Feuerwehrleute am Sonntagmorgen eine Leiche.
Bei einem Laubenbrand in Hecklingen fanden Feuerwehrleute am Sonntagmorgen eine Leiche.  © Matthias Strauß

Eine Anwohnerin der Karl-Hans-Straße hatte den Brand laut Polizei gegen 4:40 Uhr gemeldet.

Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Hecklingen seien umgehend herbeigeeilt und hätten sich an die Bekämpfung des Feuers gemacht. Dabei sollen sie auf die Leiche gestoßen sein.

Die Kriminalpolizei habe sich sogleich an die Ermittlungen gemacht. Bisher könne jedoch lediglich gesagt werden, dass es sich bei dem Toten um einen Mann handle. Er sei noch nicht zweifelsfrei identifiziert.

Der Brand könnte von einem in der Laube eingebauten Kamin ausgegangen sein, so die Behörde. Die Ermittlungen dauern an.

Die Laube brannte vollständig nieder.
Die Laube brannte vollständig nieder.  © Matthias Strauß

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0