Sara Kulka überrascht mit fragwürdigem Erziehungstipp!

Top

Nach Kneipe: Til Schweiger eröffnet auch noch Hotel

Neu

Stromausfälle, weil Kleinflugzeug notlanden muss

Neu

Starfotograf fand Nackte peinlich, bis er ein Topmodel traf

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

25.308
Anzeige
6.570

Heftige Krawalle! Jetzt räumt Frankreich das Asyllager in Calais

Die Räumung soll eine Woche lang dauern, ca. 1250 Polizisten sind im Einsatz: Der Widerstand der Flüchtlinge ist heftig! 
Viele der etwa 6500 Bewohner der Zelt- und Hüttenstadt wehren sich.
Viele der etwa 6500 Bewohner der Zelt- und Hüttenstadt wehren sich.

Calais - Mit einem beispiellosen Kraftakt räumt Frankreich von heute (Montag) an das große Flüchtlingslager in Calais. 

Vom "Dschungel" genannten Lager aus sollen die Migranten zu Aufnahmezentren in ganz Frankreich gebracht werden.

Viele der etwa 6500 Bewohner der Zelt- und Hüttenstadt wehren sich - sie sind auf dem Weg nach Großbritannien in der nordfranzösischen Hafenstadt am Ärmelkanal gestrandet. Die Räumung soll etwa eine Woche lang dauern, im Einsatz sind nach offiziellen Angaben rund 1250 Polizisten.

In der Nacht zum Montag kam es erneut zu Zusammenstößen zwischen Migranten und Sicherheitskräften. Bereits in der Nacht zuvor hatte es Ausschreitungen gegeben. Aus aus einer Gruppe von mehreren Dutzend Menschen flogen Steine auf Polizisten, die dann Tränengas einsetzten.

Selbst von Behördenseite wird eingeräumt, dass die Auflösung der Hütten- und Zeltstadt vor den Toren von Calais risikoreich ist. "Es wird am Montag sehr viele Menschen geben. Die Flüchtlinge denken, dass es nicht genug Platz gibt", sagte die Präfektin des Départements Pas-de-Calais, Fabienne Buccio, der Deutschen Presse-Agentur und anderen internationalen Medien.

Der Eindruck sei jedoch nicht richtig, denn 7500 Aufnahmeplätze stünden zur Verfügung.

Wer kein Recht auf Asyl hat, soll ausgewiesen werden.
Wer kein Recht auf Asyl hat, soll ausgewiesen werden.

Buccio sagte, die Flüchtlinge seien rechtzeitig informiert worden. Sie setzt darauf, dass sich die Menschen freiwillig in einer neu eingerichteten Halle bei der Einwanderungsbehörde melden. Sie könnten dann zwischen zwei Regionen in Frankreich wählen. "Wir werden diese Menschen aufnehmen", sagte sie.

Der Staat hatte aber bereits mehrfach deutlich gemacht, dass für eine menschenwürdige Unterbringung ein Asylantrag gestellt werden muss. Wer kein Recht auf Asyl hat, soll ausgewiesen werden.

Unter den Flüchtlingen gibt es laut Buccio einen Bewusstseinswandel, denn die Lage am Ärmelkanal habe sich in den vergangenen Jahren grundsätzlich geändert. "Die Grenze zu Großbritannien ist dicht. Es ist sehr gefährlich, Kurs auf das Vereinigte Königreich zu nehmen, einige Migranten haben ihr Leben dabei verloren."

Die Behörden stellen sich darauf ein, bereits am ersten Tag bis zu 3000 Menschen in Bussen von Calais aus in andere Orte zu bringen. 60 Busse seien im Einsatz, sagte Serge Szarzyncki, Leiter des Sozialdienstes vom Département. Auch an den folgenden Tagen seien Dutzende Busse im Einsatz.

Die Räumung soll etwa eine Woche lang dauern, im Einsatz sind nach offiziellen Angaben rund 1250 Polizisten.
Die Räumung soll etwa eine Woche lang dauern, im Einsatz sind nach offiziellen Angaben rund 1250 Polizisten.

Fotos: Imago

Dieses Hollywood-Traumpaar hat sich getrennt

Neu

Hier rettet die Feuerwehr Schwerverletzte aus Unfall-Wrack

Neu

Computer-Ausfall: British Airways streicht alle Flüge in London!

224

Von dieser Katze bekommt man Albträume

1.421

Die Drogenbilanz der Berliner Gefängnisse

427

Mit 43! Heidi Klum zeigt sich splitternackt

5.280

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

9.497
Anzeige

ARD will Hass: "Sagt es ins Gesicht!"

1.525

Geisterfahrer sorgt für Chaos auf der A2: Mehrere Schwerverletzte

3.039
Update

Ist das der Durchbruch bei Cellulite?

3.697

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

9.178
Anzeige

AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel fordert Kopftuchverbot

1.358

500-Kilo-Hengst muss aus Schlamm gerettet werden

1.319

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

25.380
Anzeige

Rallye-Auto rast in Zuschauer und tötet ein Kind

4.393

"Das war's jetzt": Honey macht Schluss!

5.010

Clean eating: Was ist das eigentlich?

8.652
Anzeige

Angela Merkel bringt Publikum mit Obama-Witz zum Lachen

3.119

Schlimmer Verkehrsunfall: Fußgängerin wird von Pkw erfasst und stirbt

2.599

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

29.126
Anzeige

Warum lassen sich jetzt so viele Briten diese Biene stechen?

1.709

Ignoranz? Trump will Regierungschef nicht zuhören

2.835

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

6.506
Anzeige

Eingeschlossen! Zwei Kleinkinder sterben in heißem Auto

8.212

Streit im Restaurant: Mann attackiert Ex-Freundin und neuen Freund!

1.695

Vergewaltigung der Camperin: Polizei soll Hilfe-Anruf des Freundes nicht ernst genommen haben

6.833

Pfleger Ohrläppchen abgeschnitten: Dann floh der Gefangene

1.407

18-Jähriger kracht bei Unfall mit Transporter in drei Bäume

314

Trend immer noch nicht vorbei? In dieser Stadt fährt jetzt ein Einhorn-Bus

5.517

CSU will WhatsApp-Chats überwachen lassen

1.510

Kirchentag und Pokalfinale. Wo schlafen die eigentlich alle?

374

Sonnencreme und Sperma! Das müssen Männer wissen

17.776

"Sie wird sich nackig machen" - Wird die neue Bachelorette-Staffel echt so heiß?

2.940

Berlin stattet alle U-Bahnhöfe mit WLAN aus

170

Nach bestialischem Mord an neunjährigem Jaden: Jetzt sprechen seine Eltern

14.907

Ultraschall von Mama Müller: Was wird's denn nun, Melli?

6.469

Nach 17 Jahren Kinderwunsch: Damit hätten sie nicht gerechnet...

5.139

Abschreckung: Können höhere Strafen Gaffer stoppen?

1.361

Mann beleidigt Frauen rassistisch. Dann tötet er zwei Passanten

4.921

Schluss mit lustig! Comedian Faisal fliegt bei Let's Dance raus

3.228

Auto rast Treppen in U-Bahnhof runter

4.308

In diesem Alter haben Frauen den besten Sex

14.349

Berlin lehnt Milliarden-Angebot für Tegel ab

1.021

Bewaffnete Männer entführen sechs Kinder aus Schule

10.245

Wieder Ärger um Burkinis. Frauen vorläufig festgenommen

6.937

Deshalb sind tausende minderjährige Flüchtlinge verschwunden

20.106

60-Millionen-Blockbuster mit Brad Pitt läuft absichtlich nicht im Kino

4.625

Feuer am berühmten Tennis-Stadion in Wimbledon!

2.343

Frau soll Attentat in Manchester durch ihr Handy überlebt haben

7.918

100 Millionen! Muslim verklagt Lieferservice wegen Schweinefleisch

7.643

BMW-Rückruf! Türen können sich während der Fahrt öffnen

5.897

Hooligankrieg droht! Berliner Hools planen Rache an Frankfurt

25.318

Eklig oder cool? Blut aus Wattwürmern

1.262

Nach Anschlag in Manchester: Rock am Ring ergreift drastische Maßnahmen

6.979