Vermisste Vietnamesin (15): Polizei suchte nach ihr, aber davon bekam sie gar nichts mit

Heidelberg/Frankfurt - Eine zeitweise in Heidelberg vermisste 15-jährige Sprachschülerin aus Vietnam hat nicht gewusst, dass nach ihr gesucht wurde.

Die 15-Jährige war in Frankfurt wieder aufgetaucht.
Die 15-Jährige war in Frankfurt wieder aufgetaucht.  © Polizeipräsidium Mannheim

Sie sei darüber überrascht gewesen, sagte ein Sprecher der Polizei Mannheim am Donnerstag.

Die Jugendliche hatte in Heidelberg einen Sprachkurs besucht, diesen Mitte Juli abgebrochen und war verschwunden. Am Mittwoch erschien sie dem Sprecher zufolge bei der Polizei in Frankfurt am Main.

Dort habe sie seit mehr als einer Woche in einer sozialen Einrichtung gewohnt.

Die junge Frau war nach Angaben des Sprechers aus eigenem Antrieb in die Einrichtung gegangen. Zu den Gründen für ihr Handeln gab es zunächst keine Erkenntnisse. Es sei Routine, dass Betreuer der Einrichtung nach einigen Tagen mit Minderjährigen zur Polizei gehen.

Die 15-Jährige hatte zuletzt am 18. Juli telefonischen Kontakt mit ihrer Mutter in Vietnam gehabt. Zu ihrem für Ende Juli vorgesehenen Rückflug war sie nicht erschienen. Die Polizei suchte nach dem Mädchen, ging aber nicht von einer Straftat aus.

Die Polizei suchte nach der verschwundenen Teenagerin. (Symbolbild)
Die Polizei suchte nach der verschwundenen Teenagerin. (Symbolbild)  © DPA

Titelfoto: Polizeipräsidium Mannheim

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0