Hallo Stuttgart! Helge Schneider startet neue Tour

Gut behütet: Multi-Talent Helge Schneider.
Gut behütet: Multi-Talent Helge Schneider.  © DPA

Heidelberg - Der Entertainer und Musiker Helge Schneider (62) geht im kommenden Jahr wieder auf Tour.

Mit seinem Bühnenprogramm "Ene Mene Mopel" macht er in Konzerthäusern in Liechtenstein, der Schweiz und quer durch die Bundesrepublik Halt.

In Deutschland startet die Tour am 29. Januar mit einem Auftritt in Heidelberg. Auch zwei Stopps in der bereits ausverkauften Hamburger Elbphilharmonie sind geplant.

Auch in Stuttgart ist der Allround-Entertainer unterwegs, und zwar am 30. 01.2018, in der Liederhalle. Tickets gibt es hier.

"Die Frühjahrstournee mache ich mit Band", sagte Schneider am Mittwoch in München. Neben eigenen Songs werde er auch Lieder anderer Künstler spielen.

Insgesamt gibt es folgende Konzert-Termine :

  • Sonntag, 11. Februar, Philharmonie Köln
  • Montag,12. und 13. Februar 2018, Hamburg, Elbphilharmonie
  • Mittwoch,14. Februar 2018, Philharmonie Essen
  • Freitag, 16. Februar 2018, Historische Stadthalle
  • Samstag, 17. Februar 2018, Mercatorhalle Duisburg im CityPalais
  • Sonntag, 18. Februar 2018, Alte Oper Frankfurt, Großer Saal
  • Dienstag, 20. Februar 2018, Rhein-Mosel-Halle Koblenz
  • Donnerstag, 22. Februar 2018, Rheingoldhalle Mainz
  • Freitag, 23. Februar 2018, Schwarzwaldhalle Karlsruhe
  • Samstag, 24. Februar 2018, Konzerthaus Dortmund

Der Name der Tour beziehe sich auf einen alten Kinderreim und sei ihm plötzlich eingefallen. "raditionsreicher Titel, kann man sagen."

Freut sich auf die kommenden Konzerte: Helge Schneider.
Freut sich auf die kommenden Konzerte: Helge Schneider.  © DPA

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0