Mann geht mit Messer auf Ex los: Festnahme

Der Mann wurde festgenommen (Symbolbild).
Der Mann wurde festgenommen (Symbolbild).  © DPA

Heidenau - Am Samstag kam es in einem Heidenauer Wohnhaus zu einer Messerattacke auf eine 31-Jährige!

Die Dresdner Staatsanwaltschaft und die Polizei ermitteln deshalb gerade gegen einen Dresdner. Der 38-Jährige attackierte gegen 19.30 Uhr im Hausflur seine Ex-Freundin mit einem Messer.

Durch Hilferufe der Frau wurden die Nachbarn auf den Angriff aufmerksam. Sie hielten den 38-Jährigen bis zum Eintreffen der Polizei fest.

Die verletzte Frau musste vor Ort ärztlich versorgt werden. Ihr Ex-Freund wurde festgenommen.

Bereits am Sonntag wurde er einem Ermittlungsrichter vorgeführt und sitzt mittlerweile in der JVA.

Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft und der Kriminalpolizei laufen.

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0