Nanu! Heidis Dresdnerin war schon Grid-Girl

Schon damals ein sexy Geschoss! Cindy Unger (21) wurde im Januar 2012 zum Grid Girl des Jahres gekürt. Jetzt versucht sie es bei Heidi Klum (42).
Schon damals ein sexy Geschoss! Cindy Unger (21) wurde im Januar 2012 zum Grid Girl des Jahres gekürt. Jetzt versucht sie es bei Heidi Klum (42).

Von Juliane Bauermeister

Dresden - Diese GNTM-Kandidatin kam uns doch von Anfang an irgendwie bekannt vor. Kein Wunder - die Dresdnerin Cindy Unger (21) nahm 2012 bei der Grid Girl Wahl auf der Motorradmesse „SachsenKrad“ teil und landete 2012 prompt auf dem ersten Platz.

„Ja, das stimmt“, erzählt Cindy. „Es war ein tolles Erlebnis und ich habe dadurch gute Kontakte knüpfen können, wodurch ich schon ein paar Erfahrung vor der Kamera sammeln konnte.“

Doch reicht es, um vor Model-Mama Heidi Klum (42) zu punkten?

In der nächsten „Germanys next Topmodel“-Sendung aus Los Angeles geht es auf jeden Fall süß und klebrig zu.

Privat ist die hübsche Dresdnerin ganz bodenständig, lebt mit ihren Eltern in Prohlis.
Privat ist die hübsche Dresdnerin ganz bodenständig, lebt mit ihren Eltern in Prohlis.

Da werden die verbleibenden 20 Kandidatinnen mit einer karamellisierten Zuckermasse übergossen und dabei fotografiert.

Cindy hat sich gut geschlagen, doch aufgeregt ist sie trotzdem vor der Austrahlung jeder Folge: „Ich bin gespannt auf die Reaktionen von anderen Menschen, vor allem von meinen Liebsten. Es ist ein eigenartiges Gefühl, sich selbst zu sehen und auf einmal so im Mittelpunkt zu stehen.“

Denn ihr Leben in Dresden war bisher ganz bodenständig: „Ich wohne zusammen mit meinen Eltern in einer Mietwohnung in Prohlis, in einfachen Verhältnissen. Weg gehe ich eher selten. Ich verbringe meine Zeit gerne mit gemütlichen Sachen. Wenn, dann bin ich gern in der Shisha Bar Carpe Noctem in der Neustadt.“

Am Donnerstag sehen wir die schöne Cindy wieder ab 20.15 Uhr auf Pro7. Und drücken die Daumen!

Im Bikini stellte sich Cindy bereits 2012 einer Jury auf der Motorradmesse „SachsenKrad“.
Im Bikini stellte sich Cindy bereits 2012 einer Jury auf der Motorradmesse „SachsenKrad“.
Cindy ist in festen Händen! Der Glückliche heißt Thomas und ist 33 Jahre alt.
Cindy ist in festen Händen! Der Glückliche heißt Thomas und ist 33 Jahre alt.

Fotos: Ove Landgraf, privat


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0