Hochzeit von Heidi Klum und Tom Kaulitz: Dieser Promi-Dame ist es "scheißegal"

Köln – Komikerin Carolin Kebekus (38) teilt mit Model Heidi Klum (45) die Geburtsstadt Bergisch Gladbach. Doch darauf gibt sie offenbar gar nichts.

Die ganze Aufregung um Heidi Klums Hochzeit interessiert Carolin Kebekus kein bisschen.
Die ganze Aufregung um Heidi Klums Hochzeit interessiert Carolin Kebekus kein bisschen.  © DPA

Eine mögliche Hochzeit von Klum mit dem Musiker Tom Kaulitz (29) dort interessiert Kebekus, nämlich überhaupt nicht.

"Ich glaube, das würde mir wahnsinnig am Arsch vorbei gehen, wo die heiratet. Also das wäre mir wirklich scheißegal", sagte die Komikerin der Deutschen Presse-Agentur in Köln.

Na, wenn das keine Ansage ist! Schließlich muss sich ja nicht gleich die ganze Welt für die Klum-Hochzeitsfeier interessieren.

Ob Model-Mama Heidi und ihren Tom noch auf der Suche nach dem perfekten Ort für ihre Party sind, bleibt offen.

Nach der Verlobung im Dezember war die kleine nordrhein-westfälische Stadt Bergisch Gladbach neben Capri und Los Angeles zumindest unter den Top-Favoriten für die Promi-Hochzeit. Eine Bestätigung dafür gab es aber bislang nicht.

Vielleicht heiraten Heidi und Tom in Bergisch Gladbach, na und?
Vielleicht heiraten Heidi und Tom in Bergisch Gladbach, na und?  © DPA

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0