Drama vor Hochzeit! Heidi Klum soll Michael Michalsky ausgeladen haben

Berlin - Er legte den Grundstein für ihre große Liebe: Jetzt sollen Heidi Klum und Tom Kaulitz Designer Michael Michalsky von ihrer Hochzeit ausgeladen haben.

Heidi Klum (45) und Tom Kaulitz (29) wollen sich das Ja-Wort geben.
Heidi Klum (45) und Tom Kaulitz (29) wollen sich das Ja-Wort geben.  © DPA

Der 52-Jährige, der sogar drei Staffeln lang in der GNTM-Jury Platz nehmen durfte, soll sich beim Bräutigam in spe unbeliebt gemacht haben. Das berichtet Bild.

Grund für den Streit soll ein Interview gewesen sein, in welchem Michalsky nicht gerade in höchsten Tönen vom jungen Glück gesprochen hatte. "Sicher ist er der Richtige für jetzt. Für immer ist gar nichts. Der Augenblick ist viel wichtiger", stellte der Berliner klar.

Worte, die den 29-jährigen "Tokio Hotel"-Rocker hart getroffen haben sollen. Die 45-jährige Model-Mama soll ihren langjährigen Freund nicht nur von der bevorstehenden Hochzeit, sondern auch vom diesjährigen GNTM-Finale ausgeladen haben. Laut ProSieben soll der Designer am Donnerstag nicht als Gast vor Ort sein.

Und das, obwohl Michael Michalsky es war, der die Turteltauben an seinem 51. Geburtstag einander vorstellte. Bleibt zu hoffen, dass Heidi sich noch einmal umstimmen lässt und die Freundschaft der beiden doch noch zu retten ist.

Noch ein Herz und eine Seele: Jetzt soll Heidi ihren Freund Michael Michalsky (52) von den Feierlichkeiten ausgeladen haben.
Noch ein Herz und eine Seele: Jetzt soll Heidi ihren Freund Michael Michalsky (52) von den Feierlichkeiten ausgeladen haben.  © DPA

Mehr zum Thema Heidi Klum:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0