Heidi Klum will ihren Namen ablegen!

Los Angeles (USA) - Heidi Klum reichte Dokumente ein, mit denen sie ihren Nachnamen ändern lassen will.

Bill Kaulitz und Heidi Klum sieht man bald öfter zusammen.
Bill Kaulitz und Heidi Klum sieht man bald öfter zusammen.  © Matthias Balk/dpa

Wie The Blast berichtet, reichte Heidi Klum Dokumente beim zuständigen Gericht ein, die ihren Namen zu Heidi Kaulitz ändern sollen.

Das Model gab für den Antrag nur den Grund Ehe an. Schon Anfang August fand die Hochzeit mit ihrem Mann Tom Kaulitz statt.

Für Heidi ist das nun die dritte Ehe. Als sie mit dem Sänger Seal verheiratet war, trug sie auch seinen Nachnamen. In der Öffentlichkeit blieb es allerdings bei Klum. Bei der Ehe mit Starfriseur Ric Pipino behielt sie auch auf dem Papier ihren Nachnamen.

Und es gibt noch mehr Neuigkeiten aus dem Leben des blonden Models:

Die Dreharbeiten der neusten Show mit Heidi Klum haben vergangene Woche in Los Angeles begonnen. "Queen of Drags" soll demnächst auf ProSieben laufen. Heidi Klum, Conchita Wurst und Bill Kaulitz suchen in dem Format nach der besten Drag Queen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

"Ich liebe und bewundere die Drag-Kunst seit Jahren", so Heidi Klum in einer Mitteilung. "In 'Queen of Drags' werden wir die kreativen Facetten der Drag-Welt zeigen." Starten soll die neue TV-Show am 14. November.

Mehr zum Thema Heidi Klum:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0