"Ist sie besoffen?": Heidi Klum schockiert Fans mit verstörendem Video

Netz - Und wieder sorgt Modelmama Heidi Klum für Aufsehen. Vor Kurzem erst kassierte die 45-Jährige einen heftigen Shitstorm, weil sie eine kleine Fast-Food-Orgie in ihrem Bett feierte (TAG24 berichtete). Diesmal postete sie wieder ein verstörendes Video auf Instagram, das die Meinungen ihrer Fans spaltet.

Heidi Klum sorgt im Netz mal wieder für Aufsehen.
Heidi Klum sorgt im Netz mal wieder für Aufsehen.  © Richard Shotwell/Invision/AP/dpa

Es ist nichts Neues, dass die "GNTM"-Jurorin regelmäßig Szenen aus ihrem Alltag postet. Besonders häufig veröffentlichte sie intime Augenblicke mit ihrem Lover Tom (TAG24 berichtete). Doch statt Liebesschnappschüssen zieren derzeit kuriose Videos Heidi Instagram-Profil.

In einem aktuellen Clip ist zu sehen, wie die Blondine wild mit ihrem Kopf hin und her wackelt. Dabei hat sie einen Filter verwendet, der sie noch verstörender wirken lässt.

Einige ihrer Fans sind so gar nicht begeistert und äußern wilde Vermutungen. Ein Follower fragt: "Ist die besoffen?" Ein anderer ist überzeugt: "Jetzt dreht se komplett durch". (Rechtschreibung übernommen).

Andere wiederum nehmen die Modelmama in Schutz und schreiben: Warum nicht? Wenn wir das Kind in uns verlieren, werden wir alt!"

Heidi Klum selbst beschreibt ihre unkontrollierten Bewegungen im Video als "Sunday Vibes".

Was auch immer Heidi im Clip macht, eines hat sie damit sicher erzeugt: Aufmerksamkeit.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0