Hanka mag's im Bett gern "ein bisschen härter"

TOP

Musste dieses Mädchen wegen eines Online-Dates sterben?

NEU

So sexy geht Cathy Lugner wieder auf Männerjagd

NEU

Tornado überrascht Menschen im Schlaf - Vier Tote in Mississippi

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
1.467

Heidrich: "Es wird ein Duell auf Augenhöhe-1:1"

Von Thomas Nahrendorf Chemnitz/Aue - Steffen Heidrich (48) kennt sowohl Chemnitz und Aue wahrscheinlich aus dem Effeff. Beim CFC war er jahrelang der Regisseur auf dem Platz, beim FCE für 14 Monate von Januar 2012 bis März 2013 Sportdirektor. Mit MOPO24 hat er über brisante Derby morgen gesprochen.
Steffen Heidrich (r.) im April 1986 als 18-Jähriger im Trikot des FC Karl-Marx-Stadt.
Steffen Heidrich (r.) im April 1986 als 18-Jähriger im Trikot des FC Karl-Marx-Stadt.

Chemnitz/Aue - Steffen Heidrich (48) dürfte wohl einer derjenigen sein, der Chemnitz und Aue gleichermaßen aus dem Effeff kennt.

Beim CFC war er jahrelang der Regisseur auf dem Platz, beim FCE für 14 Monate von Januar 2012 bis März 2013 Sportdirektor. Mit der MOPO24 hat er über brisante Derby morgen gesprochen.


MOPO24: Als Spieler des FC Karl-Marx-Stadt haben Sie etliche Derbys gegen Wismut Aue gespielt. War die Brisanz auch schon zu DDR-Zeiten so?

Heidrich: „Na klar. Diese Partien waren immer spektakulär, haben Wochen zuvor schon ausgestrahlt. Als Spieler hast du dich richtig darauf gefreut. Die Stadien waren immer ausverkauft, die Stimmung stets euphorisch. Das wird morgen auch so sein. Jetzt kommt nach dazu, dass es dieses Derby über zwölf Jahre nicht gab. Das elektrisiert.“

MOPO24: Chemnitz hat 20 Punkte, Aue 21. Wie sehen Sie die beiden Teams?

Heidrich: „Ich denke mal, Aue liegt im Soll, auch wenn der FCE in den letzten Spielen einige Punkte hat liegen lassen. Aber: Aue ist Absteiger, hatte keine Mannschaft und hat den Neuaufbau bis jetzt gut gelöst, könnte bei etwas mehr Glück auch weiter oben stehen. Chemnitz hatte vor Saisonbeginn sicherlich andere Ansprüche. Im Sommer wurde gerade in der Offensive namhaft nachgelegt. Das ging aus der Ferne gesagt noch nicht so auf. Allerdings bin ich nicht so nah dran, um zu wissen, ob Chemnitz auch unzufrieden ist. Gut ist aber auf alle Fälle, dass sich beide aus dem Abstiegskampf heraushalten. Das kann schnell gehen in dieser Liga.“

MOPO24: Gibt es für Sie einen Favoriten?

Heidrich: „Nein, es wird ein Duell auf Augenhöhe werden. Beide dürften auf einem ähnlich guten Niveau spielen. Es wird ein Kampf auf Biegen und Brechen werden. Ich persönlich tippe auf ein 1:1.“

MOPO24: Sie waren jahrelang Spieler beim FCK, bezeichnen als gebürtiger Erlabrunner den CFC als ihren Verein. 14 Monate waren Sie dennoch Sportdirektor in Aue. Wie bekommt man das bei der sportlichen Rivalität der beiden Vereine im Kopf hin?

Heidrich: „Einfach ausblenden. Da bin ich Profi genug. Dort, wo ich arbeite, möchte ich einen guten Job machen. Das war in Aue nicht anders. Ich kann für mich sagen, dass ich dort sehr gut gearbeitet habe. Wir haben 2012 den Klassenerhalt geschafft, 2013 und 2014 stand Aue auch auf der sicheren Seite. Unter anderem durch einen Michael Fink und/oder einen Jakub Sylvestr, die ich nach Aue holen konnte.“

Für den FCK und später den CFC bestritt er 201 Punktspiele, schoss dabei 60 Tore.
Für den FCK und später den CFC bestritt er 201 Punktspiele, schoss dabei 60 Tore.

Fotos: Frank Kruczynski, WORBSER-Sportfotografie

"Alles, was Sie für die tollen Tage brauchen": dm verkauft Pfeffer-Spray als Faschingsartikel

NEU

Darum ist Trump ein Vorbild für Frauke Petry

1.050

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

Sigmar Gabriel bei Kundgebung von linken Demonstranten bedrängt

3.122

Opfer von Pädophilen-Ring packt aus! War der Anführer ein Politiker?

2.477

Frau spart Batzen Geld, weil sie ein Jahr auf jeglichen Luxus verzichtet

2.061

Er lief mit einem Eimer voll Gold durch die Stadt: Dreister Dieb gefasst

1.057

Sonne satt: Jetzt kommt das perfekte Winter-Wochenende

1.995

Polizei nimmt Gefährder in Amri-Moschee fest

1.231

Es bleibt eine einzige Panne! BER kann auch 2017 nicht öffnen

2.015

Fast 4000 Schweine verbrennen in ihrem Stall

2.145

Was geht in diesem Kinderzimmer nachts vor sich?

5.187

Instagram-Star zeigt Fotos, die sie eigentlich nie veröffentlicht hätte

3.955

Kunstliebhaberin vergisst Zeit - und wird in Museum eingeschlossen

717

Gelangweilt vom Vater? Trump-Sohn Barron schläft schon wieder fast ein

3.064

Hier denkt man groß! Dieser Bezirksligist will EM-Spiele 2024 austragen

1.113

Horror-Mutter klebt ihren Sohn an die Wand

4.166

Heftige Proteste: 95 Festnahmen bei Anti-Trump-Demo

1.404

Mann skypt mit seinen Eltern, während er aus Flugzeug springt

1.101

Notstand ausgerufen: Vulkan Sabancaya spuckt Asche

3.270

Flugzeug der Luftwaffe abgestürzt

4.399

16 Tote und 39 Verletzte bei Busunfall in Italien

3.532
Update

Denn sie wissen, was sie schlucken...

8.947

Festnahme! Terroranschlag in Wien verhindert

5.501

Hat Trump in seiner Rede bei Batman-Bösewicht geklaut?

7.287

Deutsche Handballer weiter im Siegesrausch

1.408

Frau geht duschen und entdeckt im Abfluss etwas Ekelhaftes

12.006

Prozess! Mann schießt durch Haustür auf eigene Familie

2.155

Der Amtseid: Donald Trump ist der 45. US-Präsident

3.879

Schnappschuss: Alle schauen dieser Frau zwischen die Beine

30.536

Kasalla! Jetzt steigt Legat als Wrestler in den Ring

3.256

Rettungswagen fährt neunjähriges Mädchen an

4.360

Schönheitswahn? "Miami Vice"-Star Don Johnson in Leipziger HNO-Klinik gesichtet

4.217

Paukenschlag! Top-Torjäger verlässt Union Berlin

808

Hat diese Teenagerin einen jungen Mann vergewaltigt?

8.149

Mann erhängt sich selbst bei Sexspiel

9.093

Erwischt! Dreiste Geldfälscher wollten Porsche kaufen

1.596

Zugführer lässt 30 Kinder bei minus sieben Grad stehen

1.276

Hat die Tagesmutter versucht ein Baby zu töten?

3.758

Ex-VW-Chef Winterkorn darf Aussage verweigern

938

Politikerin fordert Überwachung von Höcke und AfD-Leuten

2.439

Notarzt kommt 40 Minuten zu spät: Mutter rettet ihre Tochter selbst

9.032

Nächstes Sommermärchen? DFB bewirbt sich um EM 2024

701