Preis nach Größe: Zahlen wir in Parkhäusern bald unterschiedlich? Neu Müllabfuhr kippt Ladung mitten auf Straße und macht damit alles richtig! Neu 6 Dinge, worauf Ihr beim Fliesenkauf achten solltet 2.513 Anzeige Rührende Geste: Vater springt für toten Sohn beim Abschlussball ein Neu Zu viel Papierkram beim versichern? Hier kommt die Lösung! 9.108 Anzeige
839

Ex erstochen: Lebenslänglich für den Mörder!

Nach Bluttat in Löwenstein: Landgericht Heilbronn verurteilt 63-Jährigen

Nach der Bluttat von Löwenstein (Kreis Heilbronn) hat das Landgericht am Freitag sein Urteil gesprochen.D

Heilbronn - Ein Jahr nach dem lange rätselhaften Mord an einer Frau nahe der Evangelischen Tagungsstätte Löwenstein (Kreis Heilbronn) ist der Ehemann der Toten zu lebenslanger Haft verurteilt worden.

Der 63-Jährige (Mitte) im Heilbronner Landgericht.
Der 63-Jährige (Mitte) im Heilbronner Landgericht.

Es gebe "nicht den geringsten Zweifel", sagte Richter Roland Kleinschroth am Freitag, dass der 63-Jährige seine getrennt von ihm lebende Ehefrau am Abend des 29. März 2017 nach dem Verlassen ihrer Arbeitsstätte überfallen und erstochen hat. Der Angeklagte hatte die Tat abgestritten. In dem Prozess wurden rund 100 Zeugen und vier Sachverständige gehört. Das Urteil fiel am 23. Verhandlungstag.

Kleinschroth sprach von einer zutiefst menschenverachtenden Tat. Die 59-Jährige habe nicht die geringste Chance gehabt, den Angriff zu überleben. Nach dem Täter war damals auch in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY.. ungelöst" gesucht worden. Bei der Polizei ermittelte eine 45-köpfige Soko.

Der Ehemann wurde gut zwei Wochen später festgenommen, überführt durch diverse DNA-Spuren am Tatort bei Heilbronn. "Sie haben geglaubt, den perfekten Mord begehen zu können - aber den gibt es nicht", sagte Kleinschroth.

Das seit 1975 verheiratete Paar lebte seit 2015 getrennt. Laut Gericht hatte die Frau im Internet einen neuen Lebensgefährten kennengelernt. "Sie hatte ihr Glück gefunden und hat ihr neues Leben richtig genossen", sagte Kleinschroth. Anfang 2017 eröffnete die Frau den beiden gemeinsamen Kindern, dass sie sich von ihrem Vater scheiden lassen und mit dem neuen Partner zusammenziehen wolle.

März 2017: Die Spurensicherung am Tatort in Löwenstein.
März 2017: Die Spurensicherung am Tatort in Löwenstein.

Am Abend des 29. März 2017 kurz nach 21.30 Uhr verließ die 59-Jährige die Tagungsstätte Löwenstein. Sie arbeitete dort in einem Kiosk.

Laut Gericht lauerte ihr Ehemann ihr in der Nähe des Lieferanteneingangs auf. Dort stand ihr Auto. Zuvor habe er die Stelle am Computer im Internet ausgekundschaftet. Der Ehemann griff seine Frau von hinten mit einem Messer an, ist das Gericht überzeugt.

Ein Tagungsgast hörte Schreie, eilte zu Hilfe - und sah den Täter fliehen. Die 59-Jährige verblutete an neun Stich- und fünf Schnittverletzungen. Kleinschroth sprach von absolutem Vernichtungswillen, mit dem der 63-Jährige gehandelt habe. Klares Ziel sei es gewesen, das Leben seiner Frau "mit aller Gewalt auszulöschen. Brutaler geht es nicht."

Der aus dem ehemaligen Jugoslawien stammende Mann, der zuletzt als Handelsvertreter für Küchenmöbel tätig war, hat den Mord stets abgestritten. Erst sagte er gar nichts, später im Prozess machte er einige Angaben und sprach erstmals von einem Besuch seiner Frau kurz vor ihrem Tod.

Dabei könne seine DNA an ihre Jacke gekommen sein. Kleinschroth sah diese "unsägliche Einlassung" als Versuch des 63-Jährigen, die Tat auf seinen Sohn abzuschieben: "Einfach nur schäbig."

Fotos: DPA

Frau zerlegt Wohnung ihres Freundes: Der Grund ist lächerlich Neu 400 Kilometer von Zuhause! Dreister Busfahrer lässt 49 Kinder stehen Neu
Was macht Joachim Löw auf einem Baumwoll-Beutel? Neu Endlich offiziell! Lucien Favre wird Trainer beim BVB Neu
Kleine Hochzeits-Crasherin: Wegen Charlotte wurde der Ablauf geändert Neu Krass: Warum liegt hier plötzlich Schnee? Neu Unglück an Bahnübergang: Lkw kollidiert mit Personenzug Neu Mann will Alligator filmen, dann schnappt das meterlange Tier zu Neu Tod eines Jungen (4) im Schwimmbad weiter unklar Neu Zahn abgebrochen? Das solltest Du sofort machen! 10.233 Anzeige Er wohnt neben einer Kita: Verurteilter Pädophiler aus eigenem Haus abgeführt Neu Weil das Essen zu spät kam: Pizzabote ins Krankenhaus geprügelt! Neu Hier gibt es eine Woche Urlaub in Norwegen für 419 Euro pro Person 3.980 Anzeige Bonnie Strange ist Mama! Und gleich gibt's Zoff um ihren Ex-Lover im Krankenhaus Neu YouTube-Fans aufgepasst: Dagi Bee startet neue Tour Neu Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 15.994 Anzeige Bizarr! Darum muss der Ringer-Weltmeister im Kuhstall trainieren Neu Überraschung! Fasst Katja Krasavices Freund ihr hier in den Schritt? Neu Eier-Anschlag auf früheren "Mister Germany": War es ein Fan seiner Ex? 206 Krass! Mann zündet Böller direkt neben Kinderwagen 741 Brutaler Vorfall beim Karneval der Kulturen: Chaot wirft Glasflasche und trifft Kind (5) am Kopf! 1.512 Darum muss ein 15-Jähriger jetzt eine Millionenstrafe zahlen 2.435 Drastischer Anstieg: So viel Kohle geht mittlerweile für Asyl-Anwälte drauf! 2.582 Fotos an der Loreley geknipst: Mann (31) stürzt 20 Meter an der Felswand hinab 988 Dieser "Bauer sucht Frau"-Kandidat (36) ist noch Jungfrau 908 Gasflaschen explodieren in Halle: Sieben Verletzte! 1.016 Suff-Crash! Fünf junge Männer bei Unfall verunglückt 4.245 Update Mitten auf der Straße! 21-Jährige wird an den Haaren über Boden geschleift 6.962 Affe ausgebüxt! Pavian bringt Flughafen zum Stillstand 813 Nach Hasenhüttl-Aus bei RB Leipzig: Erst Pause, dann ab auf die Insel? 1.964 Ingolf Lück feiert sich jetzt schon als "Let's Dance"-Sieger 1.316 Sind die Zalando-Chefs bald die Topverdiener unter den Managern in Deutschland? 802 Betrunkener Verkehrspolizist rast in Gegenverkehr: Mutter und Kind (1) sterben 2.629 Schlimmer Schicksalsschlag! Sonya Kraus in großer Trauer 6.943 Welche Sängerin zeigt sich uns hier beim Sonnen im Bikini? 1.990 Mann füllt Kartoffeln in Badewanne, kurze Zeit später wird er festgenommen 12.916 Diese Dinge sind bei der WM 2018 in den Stadien verboten! 2.625 "In aller Freundschaft": Lebensgefährliche Verwechslung in der Sachsenklinik! 3.236 22-Jährige stundenlang vergewaltigt und in Wald verscharrt 9.558 Fast 250.000 Euro Schaden! Betrugsprozess im BER-Umfeld beginnt 201 Maßregelvollzug-Patient soll 13-Jährige monatelang missbraucht haben 2.290 Darum hat ausgerechnet diese Frau Meghan Markles Hochzeitsblumen bekommen 4.191 Tränen-Drama bei GZSZ: Ist Leon der Baby-Vater? 3.442 Frau steigt zu Verwandtem ins Auto: Dort warten bereits vier Männer auf sie 6.836 Schwuler Porno-Star packt aus: So läuft das Geschäft mit Sex 4.032 Loveparade-Prozess: McFit-Geschäftsführer Schaller sagt aus 2.208 Update Tanz-Queen Motsi Mabuse: Das denkt sie über Meghan Markle 2.905 Privat wie nie! GZSZ-Jörn über dramatische Geburt seiner Tochter 1.005 Sie wollte einen Behindertenausweis und bekam einen Sex-Fragebogen 4.816 Wolfsburg hält dem Kieler Druck stand und bleibt in der Bundesliga 1.592