Mehrere Verletzte: Junkie läuft mit Baseballschläger und Machete Amok Neu Vater soll Baby zu Tode geschüttelt haben und wird trotzdem aus Haft entlassen Neu Hier gibt's sechs Tipps für einen erfolgreichen Fliesenkauf! 3.384 Anzeige Nach Haftbefehl untergetaucht: Wo steckt Ex-Bundesliga-Profi Marcelinho? Neu Wie wird man eigentlich Genitalherpes wieder los? Anzeige
8.296

Keine Entschädigung: Hunderte DDR-Heimkinder verpassen Frist

Berlin - Rund 630 ehemalige DDR-Heimkinder haben die Chance auf eine Entschädigung verpasst. Etwa 6200 Berliner haben sich demnach fristgemäß registrieren lassen. Sie haben schon einen Ausgleich für das Unrecht in den Heimen bekommen oder können damit rechnen. "Sie haben sich leider zu spät bei uns gemeldet", sagte Herbert Scherer von der Berliner Anlauf- und Beratungsstelle zur Aufarbeitung der Heimerziehung in der früheren Bundesrepublik und in der DDR.
Ein Plakat zum "Fonds Heimerziehung" hängt an der Tür zum Büro der Anlauf- und Beratungsstelle für ehemalige Heimkinder (ABeH) in Berlin.
Ein Plakat zum "Fonds Heimerziehung" hängt an der Tür zum Büro der Anlauf- und Beratungsstelle für ehemalige Heimkinder (ABeH) in Berlin.

Berlin - Rund 630 ehemalige DDR-Heimkinder haben die Chance auf eine Entschädigung verpasst. Etwa 6200 Berliner haben sich demnach fristgemäß registrieren lassen. Sie haben schon einen Ausgleich für das Unrecht in den Heimen bekommen oder können damit rechnen.

"Sie haben sich leider zu spät bei uns gemeldet", sagte Herbert Scherer von der Berliner Anlauf- und Beratungsstelle zur Aufarbeitung der Heimerziehung in der früheren Bundesrepublik und in der DDR.

Auf einen Termin für ein Beratungsgespräch müssen die ehemaligen Heimkinder teilweise lange warten. "Bis Ende 2016 wollen wir durch sein", sagte Scherer. Ein neues Wartesystem sorge nun für mehr Transparenz und Flexibilität.

Das Geld für die Entschädigung kommt aus den beiden Fonds Heimerziehung Ost und West. Die Anmeldefristen dafür sind im vergangenen Jahr abgelaufen. "Die Chancen, noch reinzukommen, sind so gut wie null", sagte Scherer.

Nur wer wirklich nachweisen könne, dass er ohne eigenes Verschulden verhindert war, habe eine Möglichkeit, doch noch auf die Warteliste zu rücken. Das hätten bislang zehn Menschen geschafft. Er bedauere, dass so viele Betroffene nun keine Leistungen bekämen. "Für sie ist es eine herbe Enttäuschung, dass sie wieder mal zu spät kommen", so Scherer.

Marit Kämmerer berät in der Anlauf- und Beratungsstelle für ehemalige Heimkinder (ABeH) in Berlin einen früheren Heimbewohner.
Marit Kämmerer berät in der Anlauf- und Beratungsstelle für ehemalige Heimkinder (ABeH) in Berlin einen früheren Heimbewohner.

Rund 2200 Berliner haben bereits eine Entschädigung erhalten. 20 Millionen Euro hat die 2012 eröffnete Anlaufstelle bereits verteilt. Davon gab es acht Millionen Euro Rentenersatzleistungen, zwölf Millionen Euro flossen in materielle Leistungen.

Die Sachleistungen sollen den ehemaligen Heimkindern das Leben erleichtern. Bezahlt werden zum Beispiel Therapien, die die Krankenkassen nicht mehr bewilligen wollen.

Auch neue Möbel, ein altersgerechter Umbau der Wohnung, damit die Betroffenen nicht wieder in einem Heim leben müssen, oder ein Gebrauchtwagen können zu den Leistungen zählen. Unterstützung gibt es auch im Bereich Erholung - zum Beispiel beim Erwerb einer Kleingartenparzelle oder mit einem Urlaub. Die Höchstgrenze für solche Sachleistungen beträgt 10.000 Euro je ehemaliges Heimkind.

Anmelden konnten sich bundesweit Personen, die als Kinder oder Jugendliche in den Jahren 1949 bis 1975 in Westdeutschland oder zwischen 1949 und 1990 in der ehemaligen DDR zwangsweise in einem Heim untergebracht waren.

Viele von ihnen machten dort traumatisierende Erfahrungen - es gab Zwangsarbeit, Demütigungen, Schläge. Betroffene leiden bis heute unter den Folgen.

Seit Anfang des Jahres gibt es in Berlin eine Warteliste für die Beratungsgespräche. Dort können die Angemeldeten regelmäßig verfolgen, wann sie in etwa an der Reihe sind. Informationen dazu gibt es im Internet, telefonisch und auch per Post.

Fotos: dpa

Er drohte mit Gewalt: SEK nimmt 19-Jährigen fest Neu 23-Jähriger ertrinkt vor den Augen seiner Freunde 4.346
Er warf Steine auf die Autobahn: Teenie stellt sich der Polizei 390 Fliegerbombe in Dresden +++ Explosion droht +++ Entschärfung steht kurz bevor 541.200 Live Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 16.976 Anzeige Akt des Bösen: Frau übergießt Freund im Schlaf mit Schwefelsäure 2.189 WhatsApp-Schock: Diese krasse Änderung betrifft so gut wie jeden 14.693
Warum ist es so schwer, diese Fliegerbombe zu entschärfen? 14.747 Schlag gegen gewerbsmäßiger Schleuserei: Bundespolizei nimmt zwei Männer fest 151 Bamf-Skandal weitet sich aus: Auch Stellen in NRW werden überprüft 153 Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots Anzeige Tür eingetreten und Känguru mitgenommen - Familie total verzweifelt 440 Deutsche Bank in der Krise: Angeblich 10.000 Jobs bedroht 75 Wird Asyl-Skandal noch größer? Bamf-Außenstelle in Brandenburg im Fokus 1.330 Nach Diesel-Fahrverbot in Hamburg: Druck auf NRW-Regierung wächst 78 Aktivisten blockieren AfD-Parteizentrale mit gefrorenem Grundgesetz 1.610 WM: Zwanziger, Niersbach und Schmidt müssen vor Gericht 406 17-Jähriger soll mehrfach kleine Mädchen sexuell belästigt haben 2.343 Endlich ist es offiziell! HSV verpflichtet Christoph Moritz 98 4 Maskierte Räuber fesseln Familie und erbeuten Schmuck und Bargeld 211 Schlechtes Omen? Chef des Pannen-Airports BER nach Unfall nur eingeschränkt beweglich 240 Ob beruflich oder privat: So beeinflussen Zähne Dein Leben 1.492 Anzeige Ex-Fußballer Thorsten Legat landet im Käfig 390 Richter lässt Penis-Länge eines Angeklagten vermessen: Er hat einen guten Grund 4.567 Mysteriöser Leichenfund: Vermisste Frau tot aufgefunden 378 Aufruf gegen AfD-Demo in Berlin: Rechte drohen Renate Künast mit Mord und Vergewaltigung 3.104 Verkehrschaos: Vollsperrung und zahlreiche Unfälle auf A5 909 Tragischer Unfall: Hund stürzt aus elftem Stockwerk 2.958 Unglaublich: So viel hat diese Frau mit ihrer Geschenktüte von der royalen Hochzeit verdient 3.135 Horror-Crash: Neun Menschen sterben wegen Facebook-Stream 4.585 Wegen wachsendem Antisemitismus in Deutschland: Jüdischer Kongress tagt in Berlin 127 Aus Stadt Essen wird Fasten: Ungarischer Staatssender fällt auf Satire rein 984 Männer gehen auf Beamte los: Plötzlich fällt ein Schuss! 2.877 Denisé Kappés zieht nach Tränen-Drama im Internet einen Schlussstrich 2.192 Großes Herz: Maler Gerhard Richter spendet 18 Gemälde für Obdachlose 110 Auf der Flucht erwischt: Polizei fasst Vergewaltiger 586 Aggro-Hund beißt kleinen Jungen (5) ins Gesicht 1.376 Mann schleudert Kleinkind in Waschmaschine: Seine Erklärung ist unglaublich 11.635 Trotz Angst vor Gewalt: Flensburg gegen Cottbus findet statt 3.683 87-Jährige Touristin stürzt ins Wasser und stirbt 3.371 Es wird eng: Bamf in Bremen darf vorerst nicht über Asyl entscheiden 422 Prost! In der Duisburger City darf wieder getrunken werden 108 Suche nach Flug MH370 wird eingestellt: Die 239 Passagiere bleiben verschwunden 2.035 Polizei sucht brutalen Vergewaltiger einer Prostituierten vom Straßenstrich 679 Oma mit Spielzeugpistole verbreitet Schrecken und löst Polizeieinsatz aus 1.201 Dachlatte mit Nägeln! Flüchtling geht auf CDU-Mann los 4.470 In praller Sonne geparkt: Polizei rettet zwei Hunde aus überhitztem Auto! 1.944 Unverhofft kommt oft! Ist das der süßeste Vater aller Zeiten? 2.986 Blind vor Wut: Mann tötet Ehefrau (34) mit 50 Messerstichen 2.206 Final-Fieber! Mobbing weckte in GNTM-Toni den Model-Ehrgeiz 877