Heißes Model vielleicht im Dschungelcamp? Das ist ihr Wunsch für Australien

Mainz - Der 10. Januar 2020 ist für alle Fans des Reality-Fernsehens ein rot markierter Termin: An diesem Tag startet das RTL-Dschungelcamp im fernen Australien.

Sexy Selfie: Diese Instagram-Screenshot zeigt Model und Playmate Anastasiya Avilova.
Sexy Selfie: Diese Instagram-Screenshot zeigt Model und Playmate Anastasiya Avilova.  © Screenshot/Instagram/nasia_a

Die Namen einiger Prominenter kursieren schon seit geraumer Zeit als mögliche Teilnehmer des Ekel-Camps im australischen Outback (TAG24 berichtete).

Zu den möglichen Kandidatinnen und Kandidaten, die sich sich unter der Moderation von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich absurd-gruseligen Dschungelprüfungen à la "Känguru-Hoden verspeisen" und Ähnlichem stellen könnten, gehört auch das Model und Playmate Anastasiya Avilova.

Die Mainzerin ist in Sachen Reality-TV durchaus erfahren, im Frühjahr 2019 trat sie bei der ebenfalls von RTL ausgestrahlten Kuppel-Show "Temptation Island" auf (TAG24 berichtete). Aber geht sie wirklich in den Dschungel?

Anastasiya Avilova hat ihre Teilnahme an der Dschungel-Show, die eigentlich "Ich bin ein Star, holt mich hier raus" heißt, bisher nicht offiziell bestätigt.

Ein unbekannter Fan von ihr wollte es genauer wissen.

Ist Anastasiya Avilova Kandidatin beim RTL-Dschungelcamp 2020

Dieser Screenshot zeigt eine Instagram-Story von Anastasiya Avilova.
Dieser Screenshot zeigt eine Instagram-Story von Anastasiya Avilova.  © Screenshot/Instagram/nasia_a

"Stimmt's das Du nächstes Jahr in Australien dabei bist. ❤" (Fehler entsprechen dem Original), fragte ein Instagram-Nutzer das Model.

In einer Instagram-Story antwortete Anastasiya Avilova am späten Abend des 1. Weihnachtsfeiertages mit einer Gegenfrage: "Soll ich?" Damit wich sie der sehr konkreten Frage geschickt aus.

Ist die Mainzerin möglicherweise tatsächlich beim RTL-Dschungelcamp mit dabei und darf sich noch nicht dazu äußern? Der Verdacht steht zumindest im Raum, warum sonst sollte sich das Model um ein klares "Ja" oder "Nein" herumdrücken.

Zumindest verriet sie in der Instagram-Story vom späten Mittwochabend einen langgehegten Wunsch, den sie mit einem Besuch in Australien verbindet.

Demnach ist es ihr absoluter Traum, mal einen Koala zu streicheln.

Die Beuteltiere mit dem enormen Appetit auf Eukalyptus-Blätter sind in der Tat ziemlich putzig. Im Dschungelcamp müssen es die Kandidaten allerdings eher mit Würmern, Käfern und anderem Ekel-Getier aufnehmen.

Doch vielleicht trifft Anastasiya Avilova vor ihrem Einzug in das Camp (oder nach ihrem Auszug) auf einen Koala – wenn sie denn tatsächlich eine der Kandidatinnen ist.

Model und Playmate Anastasiya Avilova auf Instagram

Titelfoto: Screenshot/Instagram/nasia_a

Mehr zum Thema Dschungelcamp:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0