Laura Müller: Nimmt sie den Namen von Wendler-Ex Claudia an?

USA - Die Scheidung zwischen Michael Wendler und Claudia Norberg ist bald durch. Somit wäre der Weg frei für eine neue Hochzeit des Wendlers. Doch Ex Claudia hat eine Bitte an ihre Nachfolgerin.

Claudia Norberg war mehrere Jahre mit Michael Wendler zusammen.
Claudia Norberg war mehrere Jahre mit Michael Wendler zusammen.  © imago images / STAR-MEDIA

Denn, was viele nicht wissen. Der Schlagersänger wurde als Michael Skowronek geboren. Als der 47-Jährige seiner Claudia im Jahr 2009 das Ja-Wort gab, nahm er ihren Mädchenname Norberg an.

Offiziell heißt der Wendler also Michael Norberg. Wendler ist sein eingetragener Künstlernamen.

Ob der 47-Jährige nach der Scheidung weiter Norberg heißt oder seinen Geburtsnamen, wie damals auch Sylvie Meis nach der Trennung von Rafael van der Vaart, wieder annehmen wird, ist nicht bekannt.

Der Wendler ist nun schon seit über einem Jahr mit der 19 Jahre alten Laura Müller liiert. Hochzeit und Kinder nicht ausgeschlossen. Doch heißt Laura, die derzeit bei Let's Dance mitmacht, dann künftig ebenfalls Norberg mit Nachnamen?

Diese Vorstellung erfreut Claudia ganz und gar nicht. In einem Interview mit RTL sagte die 49-Jährige: "Ich hoffe einfach, dass die neue Frau von Michael Erbarmen hat und das moralisch versteht, dass ich nicht erfreut darüber wäre, wenn sie meinen Mädchennamen trägt."

Ob das Laura aber überhaupt wollen würde, ist fraglich. Vielleicht heißt der Wendler ja auch in Zukunft Michael Müller.

Laura Müller tanzt derzeit bei Let's Dance.
Laura Müller tanzt derzeit bei Let's Dance.  © Rolf Vennenbernd/dpa

Mehr zum Thema Laura Müller:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0