Deckel drauf und helfen! Das kannst Du auch

TOP

Bombendrohung gegen türkisches Restaurant in Bielefeld!

NEU
Update

Krawalle und Demonstrationen gegen Front National

1.304

Zu betrunken für Fußball! Polizei nimmt Affe und Banane fest

1.567
9.336

Liebe nach Vertrag! Deshalb machte Ennesto wirklich Schluss

Alles schien so perfekt, doch war die Liebe zwischen Ennesto und seiner Fürstin am Ende wirklich nur eine PR-Nummer? #ZpromiLOVE
Waren zwischen Ennesto Monté und Helena Fürst etwa nie echte Gefühle im Spiel?
Waren zwischen Ennesto Monté und Helena Fürst etwa nie echte Gefühle im Spiel?

Berlin - Sie galten als DAS Traumpaar der deutschen Z-Promi-Landschaft, bis ihre Beziehung plötzlich zerbrach. Doch Helena Fürst und ihr Ennesto Monté rauften sich zusammen und starteten einen neuen Versuch. Jetzt spricht Ennesto erstmals über die eher unromantischen Anfänge ihrer Liebe.

Wie Ennesto am Montag auf Facebook gestand, basierte die fürstliche Beziehung anfangs auf einem knallharten Vertrag: "Der hatte es in sich, ich wollte mir etwas beweisen. Helena verliebte sich in mich und kündigte den Vertrag." Wenig später löschte er den Eintrag.

Nun sprach der Schlagersänger mit Bild über die anfängliche PR-Liebe und warum er gerade jetzt mit der Sprache herausrückt. 

"Wissen Sie, ich hatte die Möglichkeit, viele Newcomer aus dem Bereich der Musik, des Schauspiels oder der Kunst kennenzulernen. Alle steckten in der gleichen Situation wie ich, sie bekamen keine Chance oder hatten keine Kontakte, um auf sich aufmerksam zu machen", verrät er, "Ich wollte aber nicht wie die anderen zu Grunde gehen und wollte etwas bewegen, koste es, was es wolle."

Wie Ennesto jetzt offenbarte, entstand ihre Beziehung aus einer PR-Masche heraus.
Wie Ennesto jetzt offenbarte, entstand ihre Beziehung aus einer PR-Masche heraus.

Alles was Ennesto wollte, war Aufmerksamkeit, Aufmerksamkeit für seine Person, für seine Musik. "Da war ich mir auch nicht zu schade, für eine vorgespielte Beziehung mein letztes Geld zu investieren." 199 Euro, um genau zu sein. So viel verlangte Helena Fürst für ein Ebay-Date.

Die Idee, einen Vertrag aufzusetzen, sei von der Fürstin selbst gekommen. "Ich will aber ehrlich sein, vielleicht habe ich das angedeutet, dass ich mir sowas mit ihr vorstellen kann", gibt er zu.

Dann habe er sich jedoch mies gefühlt, billig - kaum vorstellbar. Er sei wütend auf sich selbst gewesen. Und Helena? Die verliebte sich Hals über Kopf in den Macho.

Für Ennesto wurde alles zu viel. "Ich habe damals Schluss gemacht, weil ich ein schlechtes Gewissen hatte. Dabei bin ich ein sehr korrekter und ehrlicher Typ. Dieses Spiel war eine Qual. In Wirklichkeit will ich doch nur Musik machen und meine Emotionen mit anderen teilen, das ist alles."

Was die Fürstin wohl zu diesen weniger liebevollen Worten ihres Freundes sagt? Am Montag postete sie noch ein schwer verliebtes, wenn auch etwas dunkel geratenes Kuschel-Foto der beiden auf ihrem Facebook-Account. Ist also aus der einstigen PR-Masche die wahre Liebe geworden? Das wäre schon wahrlich hollywoodreif. 

Fotos: Screenshot/Facebook

Junge Polizistin soll bewaffneten Mann angeschossen haben

4.315

So "stark" lästert Rocco über Xenia von Sachsen

2.305

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

4.188
Anzeige

So bringt Ihr Eure Liebste wirklich zum Orgasmus!

4.686

Mann rast in Heidelberg in Menschenmenge und flieht mit Messer

7.553

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.571
Anzeige

Eva Longoria schockt ihre Fans mit haarigem Geständnis

2.661

Mega-Stau nach Unfall! Sanitäter müssen zwei Kilometer laufen

5.924

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.126
Anzeige

Idiotisch und frivol! Präsidenten-Geburtstag kostet 2 Millionen

1.141

Wegen Amri weist Italien zwei Tunesier aus

990

Mann sucht München! Zug zieht Notbremse

3.260

Ermittlungen wegen zweier Leichen vor Mallorca

2.950

Diese junge Lotto-Millionärin bereut ihren Gewinn

5.000

Will ein Teil der AFD Frauke Petry stürzen?

2.679

Photoshop-Fail? Fans lästern über Selfie von Bachelor-Kattia

4.705

Müssen der BVB und die Bayern richtig blechen, wenn Schulz Kanzler wird?

3.163

Hertha- und Frankfurt-Fans liefern sich Massenschlägerei

7.281

Ungenutzte Asylheim-Plätze kosten 10.000 Euro am Tag

2.888

BMW kommt auf A46 ins Schleudern und tötet 22-jährigen Ersthelfer

5.882

Besitzer des Terror-Lasters droht die Pleite

9.693

Selfie-Verbot! Handys sollen zur Bundestagswahl draußen bleiben

1.025

SPD-Politiker Oppermann bezeichnet Höcke als Nazi

1.878

Kein Internet! 16-Jähriger rastet in Uromas Wohnung völlig aus

4.670

Was hat sich in diesem Haus abgespielt? Komplette Familie spurlos verschwunden

6.702

Skandal am Flughafen: DHL-Mitarbeiterin klaut Smartphones aus Luftfracht

6.962

Facebook löscht diesen freizügigen Post einer Trump-Protest-Aktion

4.358

Startverbot in der Champions League? RB-Boss Mintzlaff wiegelt ab

2.440

Nach heftigem Protest: WhatsApp bringt alten Status zurück

24.044

Dresden hat eine irre Videobotschaft an Donald Trump

14.437

Mit diesen Tricks bekommst Du bei McDonald's nie wieder kalte Burger oder Pommes

10.299

Statistisches Bundesamt rechnet mit dauerhaft hoher Zuwanderung

2.316

10 Jahre Haft! Kommen jetzt brutale Strafen für illegale Autorennen?

3.406

So denken die Europäer wirklich über Zuwanderung von Muslimen

6.351

Sprungbein beim Fußball gebrochen: Pietro Lombardi sagt Let's Dance ab

1.356

Tot! Mann läuft quer über A2 und wird von Lkw und Bus überrollt

3.708

Warum zeigt sich Sylvie Meis jetzt im heißen 80er Aerobic-Outfit?

2.641

Flüchtlinge finden leichter einen Kita-Platz

2.349

Anschläge auf Soldaten geplant: Terrorverdächtiger ist ein Berliner

511

Neuer Trump-Skandal im Weißen Haus: CNN und New York Times fliegen raus

3.155

Kassenwart der Tafel plündert Konto für SM-Spielzeug

3.761

Mehr als 30 Tote bei zwei schweren Unfällen in Südamerika

1.305

Böse Überraschung! Sex-Ferkel masturbiert ausgerechnet vor Zivilpolizistin

9.214