Hier zieht Helena ins Sommerhaus! Und ihr Baby?

Helena Fürst (43) und ihr Ennesto Monté (42) ziehen ins "Sommerhaus der Stars".
Helena Fürst (43) und ihr Ennesto Monté (42) ziehen ins "Sommerhaus der Stars".  © MG RTL D / Stefan Menne

Portugal - Sie lieben, streiten, versöhnen und verloben sich - und das alles mit so viel Aufmerksamkeit wie nur möglich! Jetzt ziehen Helena Fürst und Ennesto Monté ins RTL-"Sommerhaus der Stars" (TAG24 berichtete) - zu dritt!

Denn die 43-Jährige soll seit über drei Monaten schwanger sein, wie sie damals öffentlich auf Facebook verkündete. Seitdem schwieg sich Helena aus, von einem in ihrem Bauch wachsendem Baby war plötzlich keine Rede mehr.

Nun zieht das Paar gemeinsam mit 14 anderen (Z-)Promis in ein eher unluxuriöses Ferienhaus in Portugal, kämpft um 50.000 Euro und lässt sich rund um die Uhr von Kameras verfolgen.

Doch ist das der richtige Ort für eine Schwangere? Schließlich ist die Wahrscheinlichkeit, in einem Haus mit DJane Giulia Siegel (42), "Bachelorette"-Macho Aurelio Savina (39), Playmate Saskia Atzerodt (25) und Co. Ruhe zu finden, ziemlich gering.

Und dann ist da ja auch noch ihr Ennesto (42). Und der verkündete bereits vorab: "Wir gucken, ob wir so viele Tage miteinander aushalten können." Klingt auch nicht gerade harmonisch.

Eins ist aber jetzt schon klar: In einer solchen Umgebung wird das Thema Baby wohl unumgänglich! Am 2. August wissen wir mehr, dann beginnt auf RTL der Kampf ums beste Promi-Paar.

Verrät Helena jetzt endlich, wie es ihrem Baby geht?
Verrät Helena jetzt endlich, wie es ihrem Baby geht?  © MG RTL D / Stefan Menne

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0