Nach Konzert-Absage! Helene-Fischer-Fans brauchen etwas Geduld

Helene Fischer steht schon bald wieder auf der Bühne.
Helene Fischer steht schon bald wieder auf der Bühne.  © Rolf Vennenbernd/dpa

Berlin - Das ging ja fix. Am Dienstag musste Helene Fischer aufgrund einer Atemwegs-Infektion die Konzerte am 6.2 und 7.2 in Berlin absagen (TAG24 berichtete). Jetzt stehen die Nachholtermine fest.

Die Fans müssen sich auch gar nicht lange gedulden, ehe der Schlager-Star die verpassten Konzerte in der Hauptstadt nachholt. Wie Helene Fischer auf Facebook verkündet, finden diese schon in knapp vier Wochen am 10. und 11. März statt.

Die bereits erworbenen Karten erhalten für den neuen Termin ihre Gültigkeit. Wer aber im März verhindert ist, kann sein Ticket an der Vorverkaufsstelle, an der es erworben wurde, zurückgeben.

Anscheinend geht es Helene nun auch wieder besser. Am Freitag sollen die drei geplanten Live-Shows über das Wochenende in Berlin wie geplant stattfinden. Dann wird die 33-Jährige wohl auch wieder volle 100 Prozent geben können.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0