Helene Fischer landet Flop mit neuer Single

München - Helene Fischer ist eigentlich eine Hit-Maschine. Doch irgendwie läuft es derzeit nicht so rund.

Helene Fischers neuer Song wird kaum angehört.
Helene Fischers neuer Song wird kaum angehört.  © Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Endlich hatte Helene Fischer (34) vor etwa zwei Wochen einen neuen Song veröffentlicht. Mit den Reaktionen hätte aber wohl niemand gerechnet.

"See You Again" wurde auf YouTube bisher nur knapp 850.000-mal angeschaut.

Zum Vergleich: "Atemlos" schaffte es auf sage und schreibe 54 Millionen Klicks!

Laut "Bild" ist YouTube nicht die einzige Plattform, auf der das Lied floppt. Bei Spotify wurde der Song nur rund 390 000-mal angehört. Woran liegt's?

Viele Fans beschwerten sich, dass Helene plötzlich auf Englisch singt ...

Titelfoto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0