Polizisten werden in Heli per Laser geblendet und schlagen zurück!

Ratingen - Eine Helikopter-Besatzung in Ratingen wurde in der Nacht zu Samstag von einem Laser geblendet.

Ein Helikopter der Polizei. (Symbolbild)
Ein Helikopter der Polizei. (Symbolbild)  © Polizei NRW

Wie die Polizei Mettmann am Samstagmorgen mitteilte, flog die Polizeibesatzung in der Nacht einen Einsatz und suchte einen flüchtigen Straftäter.

Dabei wurden die Piloten im Bereich Lintorf von einem Laserstrahl geblendet.

Der Täter hatte allerdings nicht mit der schnellen Reaktion der Piloten gerechnet: Die konnten prompt den Ursprung des Lasers in einer Dachgaube in einem Wohnhaus ausfindig machen.

Polizisten am Boden fuhren zu dem Haus, schnappten einen 19-Jährigen Tatverdächtigen und fanden bei ihm letztlich den Laserpointer.

Gegen den Jugendlichen wird ein Strafverfahren eingeleitet, teilte die Polizei mit.

Titelfoto: Polizei NRW


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0