Mark Forster erklärt: Damit ist jetzt Schluss bei The Voice! Top Parfum: Schockierende, verstörende und beklemmende Szenen! Ist diese ZDF-Serie zu hart? Top Diese Mitarbeiter bereiten sich auf riesigen Ansturm vor! Das ist der Grund! 4.475 Anzeige Diese Warnzeichen Deiner Vagina solltest du auf keinen Fall ignorieren! Top MediaMarkt verkauft am Freitag diesen Fernseher über 50% günstiger 1.146 Anzeige
10.222

Polizei vermutet schlimmes Verbrechen! Helmut R. seit Türkei-Urlaub verschollen

Seit einem Türkei-Urlaub im Oktober 2017 fehlt von Helmut R. (42) jede Spur. Inzwischen geht die Mordkommission von einem schlimmen Verbrechen aus.
Helmut R. wird seit dem Türkei-Urlaub vermisst.
Helmut R. wird seit dem Türkei-Urlaub vermisst.

Berlin - Seit rund drei Monaten fehlt von dem vermissten Helmut R. aus Wilmersdorf jedes Lebenszeichen.

Der 42-Jährige, der laut Staatsanwaltschaft und Polizei bis zum 19. Oktober 2017 in der Türkei im Urlaub war, ist seit dem 22. Oktober verschwunden. Er wurde zuletzt in der Bregenzer Straße gesehen.

Da der etwa 1,75 Meter große Vermisste im Bereich Online-Trading mit Devisen geschäftlich tätig war, befürchten die Ermittler ein Verbrechen.

Möglicher Tathintergrund: Über ein vermutlich betrügerisches Investment-Modell dürfte der Gesuchte mit der Art Schneeball-System Gelder von Investoren zurückliegend verloren oder sogar hauptsächlich für sich selbst verwandt/investiert haben.

Um finanzstarke Anleger zu locken, schönte Helmut Renger seinen Lebenslauf mit teils wahrheitswidrigen Angaben zu seinem Werdegang.

So gab er etwa vor, Absolvent eines Elite-Internats zu sein, ein großes Büro in Frankfurt am Main zu haben und Investment-Broker für die Deutsche Bank gewesen zu sein.

Vor einigen Jahren ging R. mit so einem Geschäftsmodell bereits einmal in Insolvenz – damals verloren Anleger ihre Einlagen.

2. Mordkommission bittet Bevölkerung um Hilfe

  • Wer kann Angaben zu den Geldgeschäften des Herrn Renger machen?
  • Wer war selbst Investor oder kennt Investoren, die bei Herrn Renger investierten?
  • Wer hat in der Zeit vom 19. bis 22. Oktober 2017 Kontakt zu Herrn Renger gehabt und/oder ihn gesehen?
  • Wer kann Angaben zu einer angeblichen Entführung des Herrn Renger im Jahr 2003 machen?

Hinweise nimmt das LKA 112 in der Keithstraße 30 in Berlin-Tiergarten unter der Telefonnummer 030/4664-911222, per E-Mail (LKA112@polizei.berlin.de) oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Fotos: Polizei Berlin

Droht dem DFB-Team morgen ein Zuschauer-Debakel? Top Verdächtiger Gegenstand vor russischer Botschaft in Berlin: Bombenentschärfer vor Ort Neu Das größte Volksfest des Nordens präsentiert ganz viele Neuheiten Anzeige Ehefrau in Sorge: Alt-Kanzler Schröder nun "Staatsfeind" der Ukraine 1.616 Das hat Chuck Norris mit dem Kampf gegen den Terror in Berlin zu tun 137 An alle Startups: Dieses geniale Software solltet unbedingt nutzen Anzeige Autofahrerin rammt Schwangere und verletzt sie lebensgefährlich! 1.941 So setzt sich eine Schülerin für verfolgte Christin Asia Bibi ein 576 So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer Anzeige Maddie McCann: Eltern dürfen wieder hoffen 3.041 Nächster Rauswurf bei der AfD droht: Ex-Landesvize in rechter Gruppierung aktiv? 571 "Deutschland ist ein Geldwäsche-Paradies": Gewerkschaft der Polizei fordert hartes Vorgehen 697 So genial feiert MediaMarkt Bochum-Hofstede seinen Geburtstag! 5.470 Anzeige Verstoß gegen Parteiengesetz: Ermittlungen gegen Alice Weidel! 634 Update Mit Elektroroller zu schnell: Teenie bekommt sechs Punkte, obwohl er noch keinen Führerschein hat 2.041
Hier liegt Kokain im Wert von 1,7 Millionen Euro 113 16-jährige Hilfskraft beklaut Patienten in Klinik, um sich Drogen zu kaufen 1.535
Sechs Jahre Gefängnis: Deutsch-kurdische Sängerin in Türkei verurteilt 860 Hier kämpft ein Plus-Size-Model mit ihren großen Brüsten 3.239 Skrupellos: 16-Jähriger bewusstlos geschlagen und zum Sterben in Fluss geworfen 3.749 Disney World schmeißt diesen Typen raus, weil er auf Achterbahn ein Schild hochhielt 3.381 Der Evangelist Lukas selbst soll dieses Bild gemalt haben! 49 Polizei warnt: Kinderpornos an Schulen im Umlauf! 1.189 "Die Menschen sind sauer": Notfallplan für Diesel-Fahrer von SPD und Grünen gefordert 107 Alles klebte, kilometerlanger Stau! Autobahn wegen Kaffeesatz gesperrt 2.098 Mann geht mit Kiste voller Sprengstoff zur Polizei 939 Nach Drohung: Film über Feine Sahne Fischfilet wird abgesagt 2.594 Darum wurde Milliardärssohn Würth entführt 839 Nach Nazi-Eklat bei Pogromnacht: AfD will Andreas Wild loswerden 700 Parkautomat in Köln will 86.700 Euro von Moderatorin abkassieren! 2.180 Kaum Kalorien, gesund und super Snack für zwischendurch: Edamame sind das neue Superfood 1.007 Sie ist bei der Polizei die Herrin der Lüfte 88 Ossi-Klischees bei "Leben. Lieben. Leipzig": Ticken dort etwa alle so? 6.613 Erst ein Streifenwagen konnte ihn stoppen: Mazda-Fahrer rast vor Polizei davon 2.163 25-Jährige fuhr ohne Fahrerlaubnis: Ihre Ausrede ist kaum zu toppen 2.387 Schlüpfriger Protest! Deshalb zeigen Frauen jetzt im Internet ihre Reizwäsche 1.347 AfD-Fraktionschefin Ebner-Steiner fliegt aus Bar 252 Fünf Männer überfallen Familie und halten Vater Waffe an den Kopf 411 Widerlich! Rentner befriedigt sich in Gebüsch neben Kinderspielplatz 935 Flixbus verunglückt auf Autobahn: Beifahrer wird eingeklemmt und schwer verletzt 2.717 Was war denn da los? Mittelkreis-Ei auf Fußballplatz geht viral 919 Affen bis aufs Blut misshandelt: Jetzt kommt es zum Prozess 902 Mann fährt mit gestohlener Ziege Bahn und löst Verkehrschaos aus 1.622 Geheimkonzert in Hamburg: Jason Derulo ist zurück 94 Höhenkontrolle übersehen: Lkw steckt unter Brücke fest! 2.230 Straße bricht plötzlich ein und verschluckt Auto fast vollständig 2.688 Flucht wie im Wilden Westen: Diebin steigt aufs Pferd und reitet einfach davon! 3.662 Braunkohle-Demo: Tausende RWE-Mitarbeiter fordern Erhalt der Arbeitsplätze 332 Verletzungsschock bei Bayern: James fällt lange aus 742 Durch Schüsse getötet: Polizei findet vier Leichen nahe Deutscher Grenze 3.511