Tragisches Ende einer Ausflugsfahrt: Motorradfahrer stirbt nach Crash Neu 100 Einsatzkräfte konnten es nicht verhindern: Fachwerkhaus bei Feuer zerstört 596 Golf rast in Fußgängerin und verletzt sie schwer 270 Bluttat im Wedding: Mann auf offener Straße niedergestochen 1.044 Wen einkaufen nervt: In Hannover funktioniert diese Lösung bereits perfekt! 6.063 Anzeige
12.897

16 Tage am Stück! Unfassbares Geständnis von Formel-1-Pilot Kimi Raikkönen

Rennfahrer und Ex-Weltmeister war 16 Tage am Stück betrunken

Formel-1-Pilot und Ex-Weltmeister Kimi Raikkönnen berichtet in seiner Biografie, dass er 2012 insgesamt 16 Tage am Stück betrunken war.

Helsinki - Ab Ende Oktober wird auch in Deutschland die Biografie von Ex-Formel1-Weltmeister Kimi Raikkönen (38) erscheinen. In dem Buch macht der 38-Jährige ein schwerwiegendes Geständnis.

Bei Ferrari blieb Kimi Raikkönen (38, hinteres Auto) oft im Schatten von Sebastian Vettel. So auch hier bei einem freien Training,
Bei Ferrari blieb Kimi Raikkönen (38, hinteres Auto) oft im Schatten von Sebastian Vettel. So auch hier bei einem freien Training,

So räumt der Rennfahrer ein, dass er auch während der Karriere die Finger nicht vom Alkohol lassen konnte.

Allerdings hat er nicht das Gefühl, dass dies seinen Fähigkeiten am Steuer im Weg stand - ganz im Gegenteil. "Es hat meiner Karriere nicht geschadet. Ich habe eben immer auch noch für alle anderen getrunken…", so der Finne in seiner Biografie.

Der einstige Ferrari-Pilot wartet außerdem mit dem Geständnis auf, dass er insgesamt 16 Tage hintereinander betrunken gewesen sei.

Laut Bild hätte dieser Dauer-Suff seinen Anfang am 22. April 2012 genommen, als der damalige Lotus-Fahrer Raikkönen zu einer Party nach dem Grand Prix von Bahrain eingeladen wurde.

In sturzbetrunkenem Zustand soll es die nächsten Tage von den Emiraten nach Italien, Finnland und schließlich in die Schweiz gegangen sein.

Erst am 8. Mai des Jahres 2012 wurde das ausgiebige Saufgelage gestoppt, um PR-Termine wahrzunehmen.

Kimi Raikkönnen ließ während der Karriere die Hände am Steuer, aber nicht gänzlich vom Alkohol.
Kimi Raikkönnen ließ während der Karriere die Hände am Steuer, aber nicht gänzlich vom Alkohol.

Fotos: dpa (Symbolbild), DPA

Großer Protest gegen Zerstörung von Braunkohle-Dörfern 82 Deshalb fällt ein neuer "Tatort" am Sonntag flach! 9.833 Angst vor einer Darmspieglung? Diese Alternativen zahlt die Kasse! Anzeige Großes Hummel-Sterben: Wer bestäubt dann überhaupt noch unsere Blüten? 1.519 Übler "Scherz" auf Autobahn: Leipzig wird zur "Messer-Stadt" 7.145 Hamburger Frühlingsdom startet cooles Gewinnspiel Anzeige Zehntausende demonstrieren gegen Urheberrechtsreform: Darum geht's in Artikel 13 1.281 Kreuzfahrtschiff vor Norwegen in Seenot: 1300 Passagiere müssen auf offenem Meer von Bord! 5.749 Update Dieses Team rockt das Radio: Jetzt auch im Livestream! 8.408 Anzeige "Ich bin am Verzweifeln": Was ist nun wieder los bei Sara Kulka? 3.066 Uri Geller will Brexit wegzaubern! 504 Hättet ihr diesen Star erkannt? 2.754 Riesige Rabattaktion: Was passiert am Sonntag bei MediaMarkt in Gütersloh? 2.655 Anzeige Bremens Innensenator im Interview: Muss die DFL jetzt für Risikospiele blechen? 325 David Garrett endlich gesund! Moderatorin wird zum Fan 4.664
Tilly-Karnevalswagen bei Protest-Demo gegen May in London 114 Neue Details zum Kinderporno-Fall in Kita: Erzieher hatte zwei Pflegekinder! 1.471 Massenschlägerei auf Alexanderplatz: TANZVERBOT macht Ansage an Krawall-YouTuber 6.029 Eurofighter über Köln: Luftwaffe erklärt den Grund 3.796
Unzufrieden mit Bordell-Besuch: Mann fährt nach Hause und holt Messer 4.176 Horror! Mutter bemerkt während des Fluges, dass ihre Tochter verschwunden ist 8.807 Nach Freilassung des Schwagers: Keine Suche nach Rebecca am Wochenende 3.624 Es wird "immer schlimmer": Drama bei "Bauer sucht Frau"-Traumpaar! Farmer Geralds Anna in Klinik 32.474 Kartons als Statement? Demo mit 1500 Teilnehmern in Bremen 140 Rolf Becker im MDR Riverboat: "Das waren Ursula Karusseits letzte Worte an mich" 8.973 Irre Aktion: Mann zieht blank und rennt zu seinem Flugzeug! 1.169 Mann erpresst Mutter (17) solange, bis sie Sex-Videos mit ihrer Tochter schickt 9.246 Sieben Monate nach Liebes-Aus: Sind Micaela Schäfer und Felix Steiner wieder ein Paar? 1.175 Tödlicher Betriebsunfall: 54-Jähriger von Holzteil erschlagen 2.521 Überraschungs-Besuch bei DSDS-Proben: Wer schafft es ins Recall-Finale? 1.112 14-Jähriger "leiht" sich Papas Auto, rast der Polizei davon und baut Unfall 1.381 Blogger Benni (†28) verliert jahrelangen Kampf gegen Krebs: Das ist sein Appell an die Menschen! 13.818 Brummi-Fahrer passt nicht auf: Laster geht in Flammen auf, Feuer greift auf Autos über 3.587 Würgen, schlagen, beißen: Zugedröhnter Patient verletzt Sanitäter schwer 3.206 Feuer wütet auf Bauernhof: Hundert Schweine verenden qualvoll 1.114 "Fridays for Future": Werden demonstrierende Schüler nun bestraft? 1.485 Grifo kehrt von Freiburg nach Hoffenheim zurück! 1.021 Nach Kino-Flop: BVG macht sich über Til Schweiger lustig 4.780 Selfie aus der Hölle! Frau macht Foto von sich und kann nicht fassen, was sie darauf entdeckt 21.357 Betrunken am Steuer: Hyundai fliegt in Wald, zwei Schwerverletzte 1.809 "Haben gesagt, ich bin magersüchtig" So sehr hat sich GNTM-Enisa verändert! 5.016 Mann onaniert vor Frau in Flixbus: Unfassbar, wie Busfahrer und Hotline reagierten 5.726 Terrormiliz verliert letzte Bastion: Krieg gegen IS beendet? 1.865 Kein Scherz: Die Hauptstadt dieses Landes heißt nun anders! 2.231 Ratlos in Madrid: Argentinien blamiert sich bei Comeback von Superstar Messi! 922 Ermittler waren überrascht: Doping-Arzt verriet sich leichtsinnig selber am Telefon 1.441 Let's Dance: Tanzpartner von Ulrike Frank sorgt für Schockmoment! 3.456 Mobilfunk-Standard 5G: So rüstet Bosch seine Fabriken auf 69 Unglaublich! Polizistin hat Zahlenfolge mit 16.000 Stellen auswendig gelernt 1.782 Gnabry tief betroffen nach Rassismus-Vorfall: "Einfach traurig" 732 Horror-Crash: Comedian Ingo Oschmann verunglückt auf Autobahn 10.589