Hennen-Alarm in Leipzig!

Nahmen den Preis in der Kategorie "Sport" für die Deutsche Nationalmannschaft entgegen: Per Mertesacker (li.) und Sami Khedira (hier zusammen mit Sänger Andreas Bourani, Mitte).
Nahmen den Preis in der Kategorie "Sport" für die Deutsche Nationalmannschaft entgegen: Per Mertesacker (li.) und Sami Khedira (hier zusammen mit Sänger Andreas Bourani, Mitte).

Leipzig - Jedes Jahr wird vom MDR, der SUPERillu und dem RBB die "Goldene Henne" verliehen. In diesem Jahr versprachen die Veranstalter eine Bühnenshow wie nie zuvor. Doch der Star des Abends schwänzte die Veranstaltung.

Und tatsächlich gaben sich die Promis bei Moderator Kai Pflaume das Mikro in die Hand. Als Preisträger ebenso wie als Teil des Unterhaltungsprogramms war fast die komplette deutsche Showbranche vertreten.

Lediglich der Liebling der Zuschauer - Helene Fischer bekam sogar zwei Hennen - musste ihren Dank aus der Ferne per Video senden. Sie stand an diesem Abend in Hannover für ein Konzert auf der Bühne.

Außenminister Frank-Walter Steinmeier überreichte Schlager-Gott Roland Kaiser ("Santa Maria") die Henne für sein Lebenswerk: "Er bricht alle Rekorde und steht seit 40 Jahren auf der Bühne."

Er könne zwar nicht alle seine Lieder mitsingen, bewundere aber Kaisers Fähigkeit, seit drei Generationen Menschen mitzureißen.

Roland war sichtlich gerührt und bedankte sich beim Publikum - eigentlich hätten die Zuschauer den Preis verdient.

Um 23.03 Uhr wurde es dann still im Saal: MDR-Intendantin Karola Wille (55) sprach zum Selbstmord ihres Vorgängers Udo Reiter († 70). Sie erinnerte an sein Lebenswerk und den Menschen, sagte mit brüchiger Stimme: "Danke!".

Sehr emotional war es auch zum Schluss: Leipzigs berühmteste Ex-Straßenbahnfahrerin, Gabi "Tante E" Edler, bekam die Goldene Henne in der Kategorie "Charity".

Sie kümmert sich seit 25 Jahren aufopferungsvoll um Leipziger Straßenkinder, bekam dafür live in der Sendung vom Ostdeutschen Sparkassenverband einen Scheck über 25.000 Euro.

Die Preisträger

Die Showacts

Der rote Teppich

Fotos: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0