Unbekannter lockt Frau in sein Auto und fährt in Wald

Herborn - Mit einem perfiden Trick lockte ein Autofahrer eine 39-jährige Frau in sein Auto. Dann zog er sich die Hose runter.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen (Symbolfoto).
Die Polizei sucht nun nach Zeugen (Symbolfoto).  © DPA

Am Sonntagmittag zwischen 12.30 und 13 Uhr sprach ein Unbekannter vor der Einfahrt einer Klinik die beeinträchtigte Frau an und bot ihr an, sie zu ihrer Station auf dem Klinikgelände zu fahren.

Doch anstatt die Frau wie versprochen zu der Einrichtung zu bringen, fuhr der Mann in einem Waldweg nahe der Landstraße 3046. Daraufhin zog er sich die Hose aus, holte seinen Penis hervor und begann sich selbst zu befriedigen!

Die schockierte Frau sprang daraufhin aus dem Auto und floh. Anschließend fuhr der Täter mit seinem kleinen cremefarbenen Auto Richtung Beilstein davon.

Der Mann wird als zirka 30 bis 40 Jahre beschrieben. Die Polizei gibt weiter an, dass der Täter "vermutlich von türkischer Herkunft sei, einen kurz geschnittenen grau-schwarzen Bart habe und schwarze Sportschuhe und eine gelbe kurzer Hose mir gelb-weißen T-Shirt trug.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Herborn unter der Telefonnummer 0277247050 zu melden.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0