Schwarzarbeit, Tabakschmuggel! Krasse Bilanz nach Razzia in Shisha-Bars 378
Feuerwehrmann attackiert und getötet: Kollegen trauern um ihren toten Freund Top
Feuerwehrmann bei Streit getötet: Polizei nimmt zwei Jugendliche (17) fest Top
Diese heiße Show kommt auch in Deine Stadt (wenn Du Glück hast) 27.818 Anzeige
Betrunkener kracht in Leitplanke und flüchtet mit weiteren Insassen Neu
378

Schwarzarbeit, Tabakschmuggel! Krasse Bilanz nach Razzia in Shisha-Bars

Mehr als 130 Einsatzkräfte bei Razzia in Herford

Polizei, Zoll und Ordnungsamt haben bei einer Großrazzia in Herford mehrere Shisha-Bars kontrolliert.

Herford – Nach einer Großrazzia in der Nacht von Freitag auf Samstag in mehreren Shisha-Bars in Herford können die Behörden eine positive Bilanz ziehen.

Polizei, Zoll und Ordnungsamt waren bei einer Razzia in Herford im Einsatz.
Polizei, Zoll und Ordnungsamt waren bei einer Razzia in Herford im Einsatz.

Mehr als 100 Polizisten, 30 Zoll-Ermittler sowie Experten des Bereichs Sicherheit und Ordnung der Stadt waren bei der Razzia im Einsatz. Kontrolliert wurden drei Shisha-Bars sowie umliegende Imbisse und Spielhallen.

„Wir haben nach unseren Kontrollen knapp zehn Ordnungswidrigkeiten-Verfahren eingeleitet", teilte Lothar Sobek, Leiter des Bereichs Sicherheit und Ordnung bei der Stadt Herford der Neuen Westfälischen mit.

Darin geht es unter anderem um den Verstoß der Vorgaben zu den vorgeschriebenen Lüftungssystemen oder die Nutzung nicht genehmigter Räume.

Der Zoll habe laut Sprecherin Kirsten Schüler vom Hauptzollamt Bielefeld außerdem in jeder der kontrollierten Bars unverzollten Tabak gefunden.

Verdacht auf Schwarzarbeit

Sie kontrollierten unter anderem mehrere Shisha-Bars. (Symbolbild)
Sie kontrollierten unter anderem mehrere Shisha-Bars. (Symbolbild)

Zudem stellte sich heraus, das von den 25 kontrollierten Personen acht Arbeitslosengeld II beziehen.

Ihre Fälle werden nun geprüft und ziehen bei Bestätigung der Schwarzarbeit finanzielle und strafrechtliche Konsequenzen für den Betreiber nach sich.

Insgesamt überprüften die Beamten die Personalien von 50 Personen. Schon in den letzten Jahren war es immer wieder zu Gewalttaten im Bereich um den Bahnhof und der Steinstraße gekommen.

Fotos: 123RF

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 34.575 Anzeige
Er telefonierte noch mit seiner Frau: Familienvater nach Diskobesuch spurlos verschwunden Neu
Tierheim denkt sich witzige Namen für diese süßen Hundewelpen aus Neu
Was passiert in Cottbus-Willmersdorf? Heute wollen alle in diesen Markt! 2.413 Anzeige
Gräueltat in Stuttgart: Frau wird auf offener Straße niedergestochen und stirbt Neu
Darum wird jetzt massig Alkohol ins Weltall geschossen Neu
Auf dieses Boxspringbett gibt's 70 Prozent 1.781 Anzeige
Bittere Wende im Fall Maddie McCann: Ex-Ermittler muss in den Knast Neu
BMW-SUV senst Halteschild um, Insassen versöhnen sich in Handschellen Neu
Hier bekommen die ersten 200 Kunden einen 10 Euro-Gutschein geschenkt! 2.209 Anzeige
Kati Wilhelm im "Riverboat": Das Hobby ihrer Tochter bereitete ihr Angst! Neu
Irre! Besoffener Waschbär torkelt über Erfurter Weihnachtsmarkt Neu
Kandidat für VfB-Präsidentschaft Claus Vogt will Cem Özdemir im Aufsichtsrat Neu
Wir sind schon dabei! Wer will unser Team noch verstärken? Anzeige
Kakerlaken richten bei Fleischlieferant Millionen-Schaden an Neu
Hund lenkt Tesla-Fahrer ab: Autopilot versagt Neu
"Der Bachelor": Ab wann Frauen 2020 vor dem TV dahin schmelzen werden Neu
Sinnvolle Weihnachtsgeschenke mit denen Du garantiert jemanden glücklich machst Neu
Falsche Polizisten stoppen auf der A4 Transporter und machen fette Beute Neu
"Toxicator": So viele Drogen fanden Polizisten auf dem Techno-Festival Neu
Notfall während des Fluges von Horst Seehofer: Hubschrauber muss umkehren! 1.055
Drama in Freizeitbad: Kleines Kind ums Leben gekommen 10.294
Chaos in Kölner Buchhandlung: Mann wirft Tausende Zettel! 1.224
Elliotts tiefer Fall: So dreist wollte E.T.-Star die Polizei täuschen 900
Nun ist es raus! Hier zeigt Filip von "Bachelor in Paradise" seine neue Freundin 1.261
Schlager-Star Wolfgang Petry überrascht damit, welches Alltagsgerät er noch nie hatte 1.387
Darum ist Steffen Henssler ein furchtbarer Hausgast 526
Verletzungssorgen beim FC Bayern: So steht es um Jerome Boateng und Corentin Tolisso 202
Eklat bei Eintracht gegen Hertha: Machte der Vierte Offizielle gemeinsame Sache mit den Berlinern? 10.360
Carmen Geiss kennt ihn schon ewig: Sein Goldsteak ist legendär 972
Sie wollten ihr Tuch vom Kopf reißen: Mädchen (11) von Jugendlichen verletzt 4.021
Für krebskranke Kinder: Thomas Gottschalk sammelt Hunderttausende Euro Spenden 251
Fahranfängerin prallt gegen Baum: Schwangere stirbt bei Unfall in Mittelsachsen 28.017 Update
187 Strassenbande: Polizei stürmt Konzert von Bonez MC und RAF Camora und nimmt Rapper fest! 1.767
Kleiner Junge (6) aus zehntem Stock geworfen: Motiv des Täters (18) schockiert 5.973
Schauspiel-Ikone Uschi Glas mit 75 ganz entspannt: Vom sexy "Schätzchen" zum coolen "Großmütterchen" 553
Ungewöhnliche Aktivität: Fitness-Armband überführt untreuen Freund 7.292
Tödliches Drama auf A3: VW rast in Toyota, Mann über Straße geschleudert 2.614
Deutsche Stadt bringt Straßenschilder für Blinde an 418
Star-Trek-Fans aufgepasst! Er lässt euch demnächst ganz ruhig schlafen 563
Therapie-Hund Doc Peppi hält Bibber-Patienten die Hand: Tierischer Beistand beim Zahnarzt 575
Exklusivvertrag für Oliver Pocher bei RTL: Er bekommt zwei neue Primetime-Shows 2.004 Update
Schwarzes BVB-Trikot geht durch die Decke: "Absoluter Wahnsinn" 2.450
Tierärztin gibt Job auf und wird Hutverkäuferin 2.540
Perfides Spiel mit der Liebe: So locken Loverboys junge Frauen in die Prostitution 1.608
Horror-Tat in Augsburg: Ehefrau nicht vernehmungsfähig, Polizei kündigt Fahndung an 12.084
Leichenfund im Rhein: Jetzt ist klar, was passierte 1.180
Dreiste Diebe stehlen Therapie-Hund von autistischem Mädchen (11) 1.073
Katja Krasavice stolz: "Ich zahle meiner Mutter ihre Schulden!" 1.926
Lecktücher und Kondome gratis? Häme im Netz für kuriosen Antrag auf SPD-Parteitag 4.188 Update
Riesenschlitten aus dem Vogtland hilft bald Russen in der Antarktis 2.296