Tankstelle von Pistolen-Mann überfallen! 432 Gastgeber Russland marschiert souverän durchs WM-Turnier 853 Trump sicher: Deutschland fälscht Asyl-Zahlen 2.885 Schüsse aus Autofenster: Polizei stoppt Hochzeitskorso! 2.177 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 32.472 Anzeige
385

Stadt will gegen Trinker-Szene vorgehen: Das soll Besserung bringen

Lärmbelästigung, Verunreinigungen und Beleidigungen sind nur einige der Probleme, die die Trinker-Szene in Städten mit sich bringt.
Im Martinsgang gibt es immer wieder Probleme mit Trinkern.
Im Martinsgang gibt es immer wieder Probleme mit Trinkern.

Herford - Immer mehr Städte ziehen mit einem Alkoholverbot an Brennpunkten nach. Jetzt will auch Herford an fünf Stellen in der Innenstadt striktere Regeln für den Alkoholkonsum durchsetzen.

Bürgermeister Tim Kähler ist hinter einem Verbot her. Seit langer Zeit gibt es Probleme mit Trinkern am Martinsgang, der vor allem wegen seiner abgelegenen und trotzden zentrumsnahen Lage so beliebt ist.

Neben dem Martinsgang soll auch in den Parkanlagen am Wilhelmsplatz, im Aawiesenpark, am Linnenbauerplatz und am Pöppelmannwall die Null-Promille-Vorschrift gelten.

"Die bisherige ordnungsrechtliche Regelung hat sich in der Vergangenheit aus verschiedenen Gründen als wenig praktikabel erwiesen, da Voraussetzung für die Ahndung von Ordnungswidrigkeiten, insbesondere auch für die Erteilung von Platzverweisen, gerade die Kenntnis der Verursacher ist", wird aus den Unterlagen zum bevorstehenden Sozialausschuss in der Neuen Westfälischen zitiert.

Auch am Linnenbauerplatz gab es in der Vergangenheit Probleme.
Auch am Linnenbauerplatz gab es in der Vergangenheit Probleme.

Verunreinigungen, Lärmbelästigung und Beleidigungen sollen von der Trinker-Szene ausgehen. "Das offenbare Fehlverhalten im nächsten Schritt einer konkreten Person zuzuordnen, ist in der Regel unmöglich."

Die Option, Überwachungskameras in den betroffenen Problem-Bereichen zu installieren, könnte rechtliche Folgen haben, befürchtet die Kreispolizeibehörde. Deshalb bestehe Handlungsbedarf, um anderweitig eine Lösung zu finden, so Kähler.

Ein Alkoholverbot scheint daher am einfachsten umsetzbar zu sein. "Ziel der hier vorgeschlagenen Maßnahmen ist zum einen die Wahrung und Wiederherstellung der öffentlichen Ordnung, also der Schutz der Allgemeinheit vor Pöbeleien, Wildurinieren, Lärm, gesundheitlichen Beeinträchtigungen der Anwohner sowie die Rechtsdurchsetzung im Bereich der Ordnungswidrigkeiten wieder effektiv gewährleisten zu können."

Der Aawiesenpark lockt neben Familien und Sportler auch Trinker an.
Der Aawiesenpark lockt neben Familien und Sportler auch Trinker an.

In der Vergangenheit wurde bereits der Versuch unternommen, die Trinker-Szene an einen anderen Ort, etwas außerhalb der Innenstadt zu verlagern.

Dagegen sträubten sich allerdings Diakonie und Caritas. Und auch der "Herforder Mittagstisch" äußerte Bedenken, da er seine Arbeit mit den Besuchern gefährdet sah.

So wie es aktuell aussieht, scheint ein Großteil der Ratsmitglieder das Alkoholverbot zu begrüßen. Nur die Grünen äußern Bedenken: "Das Alkoholverbot ist rechtlich nicht zulässig. Außerdem soll hier eine Art Klassenrecht durchgesetzt werden. Denn nur diese Leute, die es sich es sich leisten können, dürfen ihr Bier in Gaststätten oder im Biergarten trinken. Dass so ein Vorschlag von einem sozialdemokratischen Bürgermeister kommt, das wundert mich schon sehr."

Sollte sich die Regelung in der Ratssitzung am 29. September durchsetzen, soll sie bereits ab dem 1. Oktober in Kraft treten und erst mal für neun Monate gelten.

Auffahrt stundenlang gesperrt: Getränke-Laster verliert Ladung 3.876 Anti-Terror-Razzia: Polizei geht gegen PKK-Unterstützer vor 192 Panzerfaust, Gewehre, Pistolen: Schlag gegen Waffenhändler! 3.316 Dieser süße Mops hat eine ganz bestimmte Lieblings-Beschäftigung 1.515
Asylstreit spaltet Deutschland: Kretschmann stellt sich hinter Bundeskanzlerin 156 SEK-Einsatz! Randalierender Teenager mit Messer wird zur Gefahr 668
Innenminister will Sinti und Roma zählen lassen 1.630 Lewandowski machtlos! Senegal verpasst Polen einen Dämpfer 1.312 Schläge, Tritte, Beißversuche! Schwarzfahrer tickt aus 438 Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 13.818 Anzeige Zusammenprall: Motorrad-Fahrer stirbt am Unfallort 18.343 Es wird richtig weh tun: Luthers brutale Morde kommen zurück 6.075 Payback-Aktion: Für jedes Deutsche Tor bekommst Du hier Extra-Punkte 12.859 Anzeige So wollen Merkel und Macron Facebook und Google ans Geld 1.171 Auch das noch: Würmerplage in vielen Badeseen 14.108 Von Polizist angeschossener Flüchtling (24) in Knast-Krankenstation verlegt 2.046 Mann rastet aus und bedroht Polizisten mit Küchenmesser 357 Drei für Deutschland: Werden sie die neuen Rosen-Schwestern? 933 Über diesen neuen Feiertag könnt Ihr Euch jetzt freuen 594 Schwer verletzt! Frau (40) von Ehemann (50) in Kölner Innenstadt angegriffen 2.517 Studentin (28) aus Leipzig vermutlich ermordet: Polizei meldet Festnahme! 43.267 Du sprichst TYPO3? Dann wirst Du in Frankfurt gebraucht! 2.570 Anzeige Schüsse auf Imbiss: Attacke auf Bushidos Ex-Partner Arafat Abou-Chaker? 4.898 Ausgerastet! Soap-Star in Psychiatrie gelandet 3.869 viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 3.656 Anzeige Kurios! In diesem Stadtteil fehlen plötzlich die Verkehrsschilder 391 Nachts in Pflegeheim: Frau (84) sexuell missbraucht 10.855 Mann will anderem Radfahrer ausweichen und stirbt! 779 Bei Leichtathletik-EM: Breitscheidplatz wird zur Arena für 3000 Fans 559 Fix! Für diesen Verein hat sich Stürmerstar Antoine Griezmann entschieden 3.560 Britin ging durch Hölle: Teenagerin durfte nicht einmal Zähneputzen 6.512 Kritik von Terror-Opfern aus Berlin: Renten sind "lächerlich und peinlich" 2.949 Zweijähriger ertrinkt im Frankfurter Zoo: Bringt die Obduktion neue Erkenntnisse? 2.210 Schießender Porschefahrer ist Führungsmitglied im Miri-Clan 2.542 Sorge um Tipp-Schwein: Hat Harry erneut den richtigen Riecher? 2.642 Drei Diebe von Starkstromschlag schwer verletzt 276 Reichsbürgerin? Bürgermeisterin fliegt aus Amt 236 Polizisten stellen Ballon sicher und finden rührende Botschaft 3.200 Waldhof Mannheim droht nach Spielabbruch heftige Strafe 1.435 Brutale Geiselnahme: Räuber sperrt Mann in Kofferraum und rast mit ihm von Bank zu Bank 3.083 Umstrittenes NRW-Polizeigesetz: Minister will nachbessern 113 Kölner Giftmischer hatte deutlich mehr Rizinus-Samen 244 Mutter lässt Kind (3) über Nacht im heißen Auto zurück 6.366 Hat sich der Fahrer dieses Mini ein illegales Autorennen geliefert? 4.525 Bundeswehr-Offizier soll Soldatinnen sexuell missbraucht haben 3.169 Junge Britin von Mitschülerinnen mehrfach schwer misshandelt 6.819 "Kein Mord"? 36-Jähriger erschießt Ex-Schwager auf offener Straße 3.259 Bild der Zerstörung: BMW kracht gegen Baum und Leitplanke 2.779 Schlimme Veränderung angekündigt: GNTM-Klaudia mit K bangt um ihren Felipe 2.550 Ältester Sumatra-Orang-Utan der Welt musste eingeschläfert werden 3.825