Fahrer missbraucht Rettungsgasse und sorgt für weiteren Unfall 6.889
Fußball-Spruch des Jahres: Was sie gesagt haben, bringt Fußball-Fans zum Lachen Top
"Katastrophal": Daniel Küblböcks Vater über die Zeit nach dem Verschwinden Top
Bei dieser Aktion in Bremen gibt's Markenartikel extrem günstig! Anzeige
Mann tötet Hund vor den Augen eines Mädchens Neu
6.889

Fahrer missbraucht Rettungsgasse und sorgt für weiteren Unfall

Während der Mann die Rettungsgasse nutzte, krachte er in zwei weitere Autos

Ein Mann aus Leipzig kam am Mittwoch auf eine dumme Idee und missbrauchte eine gebildete Rettungsgasse. Dabei stieß er mit mehreren Fahrzeugen zusammen.

Von Rico Bräutigam

Hermsdorf - Immer wieder predigen Rettungskräfte und Polizei, dass bei einem Stau nach einem Unfall eine Rettungsgasse gebildet werden soll. So vorbildlich geschehen am Mittwoch auf der A4. Ein dreister Autofahrer wollte sich dies jedoch zunutze machen und fuhr durch die gebildete Gasse und sorgte für den nächsten Unfall.

Es sei "so schön frei gewesen". Damit begründete der Mann seine Tat. (Symbolbild)
Es sei "so schön frei gewesen". Damit begründete der Mann seine Tat. (Symbolbild)

Wie die Polizei am Donnerstag berichtete, missbrauchte ein 53-jähriger Autofahrer am Mittwoch eine Rettungsgasse und bekam prompt die Quittung dafür.

Auf der A4 Richtung Dresden war die Fahrbahn kurz vor dem Hermsdorfer Kreuz wegen Löscharbeiten voll gesperrt. "Kurz vor Aufhebung der 90-minütigen Vollsperrung kam ein 53-jähriger Autofahrer aus Leipzig auf die Idee, über die Rettungsgasse durch den Stau zu fahren", so ein Sprecher der Polizei.

Ungeschoren sollte der Mann jedoch nicht davonkommen, denn bei seinem dreisten Versuch stieß er mit zwei im Stau stehenden Autos zusammen. Verletzt wurde zum Glück niemand, doch mussten zwei Autos abgeschleppt werden. Der geschätzte Sachschaden beläuft sich auf 7500 Euro.

Bei der Befragung durch die Polizei gab der 53-jährige Mann eine aberwitzige Begründung an wie der Polizeisprecher erzählt: "Den Beamten gegenüber gab der Fahrer an, dass "es ja so schön frei gewesen" sei."

Für die dumme Idee erwartet den Mann nun ein Monat Fahrverbot, 320 Euro Bußgeld sowie zwei Punkte.

Die Polizei ermittelt nun gegen den Mann der sein Auto wahrscheinlich erst mal eine Zeit lang stehen lassen kann. (Symbolbild)
Die Polizei ermittelt nun gegen den Mann der sein Auto wahrscheinlich erst mal eine Zeit lang stehen lassen kann. (Symbolbild)

Fotos: DPA, 123RF

MediaMarkt haut geniale Angebote zum Semsterstart raus! 2.628 Anzeige
Entbindung war ein Albtraum! Bauch der Mutter wurde blau und stank Neu
Grausame Tierversuche! Behörden nehmen Todeslabor unter die Lupe Neu
Lust auf einen Jobwechsel? Diese Firma hat mehrere Stellen zu vergeben! 3.536 Anzeige
Für Tofu und Bio-Gemüse: Laut Karte wird in diesem Restaurant eine "Hipster-Steuer" fällig Neu
Große Trauer um "Tatort"-Schauspieler: Dieter Jaßlauk ist gestorben Neu
MMA kommt nach Hamburg! jetzt Tickets abstauben! 3.135 Anzeige
Katze fliegt mit Lufthansa und verschwindet spurlos Neu
Video von brutaler Massenschlägerei in Köln-Mülheim: Zeugen gesucht Neu
Familie in USA festgehalten, weil sie aus Versehen Grenze übertrat Neu
"Komplette Zensur": Facebook nach Profil-Sperrung verklagt Neu
Traum der Fans von Serie "Friends": Jennifer Aniston postet neues Selfie mit allen zusammen! Neu
Notre-Dame-Verfilmung: Nun soll die Feuerhölle zum TV-Drama werden! Neu
Hund wird von Frau vegan ernährt: Tierquälerei oder gut für Umwelt und Tier? Neu
Mann verliert Brieftasche: Doch als er auf sein Bankkonto schaut, ist er baff Neu
OLG watscht Immobilien-Firma ab: Musterklage gegen Mieterhöhung erfolgreich Neu
Wirecard-Aktie stürzt ab: Wurde der Markt durch Spekulationen manipuliert? Neu
Eskalation in Syrien? Türkischer Militärangriff tötet zwei Journalisten, viele Verletzte! Neu
Greller Gold-BMW hat noch weitere Mängel! Neu
Porsche-Fahrer will mit Video für Aufregungen sorgen, doch die Aktion geht nach hinten los Neu
Porsche-Fahrer wird gleich zweimal in einer halben Stunden geblitzt Neu
Markus Anfang nach Aus beim 1. FC Köln: Kein Groll, aber die Trennung tat weh Neu
Nachts im Watt verschwunden: Mutter und Sohn weiter vermisst! Neu
Streit um Netflix-Kracher "Skylines": Steht die Serie vor dem Aus? Neu
Nach Rauswurf bei St. Pauli trainiert Cenk Şahin bei Erdogan-Klub Neu
Verwirrung um Chaos-Fahrt mit geklautem Laster: War es Terror oder nicht? Neu
Die Katze ist aus dem Sack: Sie wird die neue Catwoman 1.195
Hund rennt auf Autobahn und wird angefahren: Polizist reagiert heldenhaft! 758
Klima-Paket der Regierung: Merkel verteidigt umstrittenes CO2-Vorhaben 348
Hier leben besonders viele majestätische Seeadler 73
Klare Kante: Bayerns Fußball-Verband geht gegen Salut-Jubel vor! 166
Gerda Lewis und Keno Rüst: Liebes-Aus! 2.018
Union Berlin: Ex-Bundesliga-Star wechselt in den Nachwuchs 503
Hitlergruß und rassistische Beleidigungen: Bulgarien gegen England mehrfach unterbrochen! 1.901 Update
Motsi Mabuse zeigt Knack-Po und schüttelt den Frust weg 2.101
SEK-Einsatz in Nürnberg: Sohn geht auf Vater los und verbarrikadiert sich! 1.126
Kinder (8, 5) schleichen sich aus Haus und bauen Unfall mit Auto der Eltern 1.461
Bauer Jürgen schickt seine Traumfrau nach Hause, ausgerechnet wegen ihrer Haustiere 3.896
Wissenschaftler planen Expedition zu gefährlichen Kriegsresten in der Nordsee 158
Herzlos! Frau setzt Katze aus und hat abenteuerliche Ausrede parat 2.087
Michael Wendler postet Arsch von Laura, doch die bekommt aus ganz anderem Grund einen Shitstorm 8.890
Pädophiler will Mädchen (10) vergewaltigen, doch er unterschätzt sie 3.763
Bluttat in Karlsbad! Ein Mann kommt bei Messerstecherei ums Leben 4.549 Update
Drama! In "Nach der Hochzeit" kommt krasses Familiengeheimnis ans Licht! 1.309
Maria wurde vergewaltigt und ermordet: Ihre Stiftung soll anderen helfen 209
Till Lindemann macht Appetit auf "Blut": Hier könnt Ihr in den neuen Song reinhören 2.765
Ein Jahr nach Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof: Täter ist ein Pflegefall 635
Schock bei Konzert von Beatrice Egli: Sängerin spürte "Todesangst" 4.663
Neuer Preiskampf bei Kfz-Versicherungen: Darum lohnt sich ein Wechsel! 777
Frauen schreien vor Glück! Zalando führt Geschlechter-Quote ein 357