Beamte wollten nur Unfall aufnehmen: 250 Leute eskalieren am Einsatzort

Top

Hai-Alarm auf Mallorca: Küstenwache tötet Tier vor den Augen der Badegäste

Top

Tourismusschiff auf Stausee gesunken: Mindestens 9 Tote, 28 Menschen vermisst

Top

Polizist soll Frau auf Party bewusstlos gestoßen und Kollegen attackiert haben

Neu

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

7.257
Anzeige
51

Herrenloser Koffer in Jena: 100 Fahrgäste müssen aussteigen

Wegen eines herrenlosen Koffers im ICE in Jena mussten Fahrgäste in Sicherheit gebracht werden!
Zwölf Menschen, die sich in einem angrenzenden Bahngebäude aufhielten, wurden ebenfalls in Sicherheit gebracht.
Zwölf Menschen, die sich in einem angrenzenden Bahngebäude aufhielten, wurden ebenfalls in Sicherheit gebracht.

Jena - Wegen eines herrenlosen Koffers ist in Jena ein ICE der Deutschen Bahn geräumt worden. 100 Fahrgäste hätten am Montagnachmittag den Zug verlassen müssen, sagte ein Sprecher der Bundespolizei auf Anfrage.

Spezialisten der Polizei gaben wenig später Entwarnung: Der Koffer sei als ungefährlich eingestuft worden. Laut Polizei befanden sich darin Kleidung und Büroutensilien. Wem das Gepäck gehörte, war zunächst unklar.

Es war den Angaben nach kurz vor Jena in dem ICE von München nach Binz an der Ostsee entdeckt worden. Weil trotz mehrfacher Durchsagen des Bahnpersonals niemand den Koffer abholte, wurde der Zug evakuiert. 

Für die Passagiere sollten in der Nähe des Saalbahnhofs Busse bereitgestellt werden. Zwölf Menschen, die sich in einem angrenzenden Bahngebäude aufhielten, wurden ebenfalls in Sicherheit gebracht. Der Bahnverkehr war unterbrochen.

Erst am Sonntag waren sieben herrenlose Koffer und Taschen am Busbahnhof von Jena gefunden worden. Sie erwiesen sich als harmlos. Zug- und Bahnverkehr lagen trotzdem mehrere Stunden lahm. In den Gepäckstücken fanden die Beamten unter anderem Kleidung. Ein Schriftstück mit einer darauf vermerkten Adresse habe zu einer Syrerin im Saale-Orla-Kreis geführt, sagte eine Sprecherin. Sie sei aber zunächst nicht telefonisch zu erreichen gewesen.

Der Busbahnhof war von 19.00 Uhr bis 00.30 Uhr gesperrt. Speziell ausgebildete Hunde waren im Einsatz, die Koffer wurden mit Röntgengeräten durchleuchtet. 

Zwölf Menschen mussten in dieser Zeit ihre nahe gelegenen Wohnungen verlassen. Gegen Mitternacht durften die Bewohner wieder in ihre Häuser zurückkehren.

Fotos: imago (Symbolbild)

Betrunkener Radler entzieht sich Kontrolle und fährt gegen Einsatzwagen

Neu

Wenn die Familie zum Tatort wird: Häusliche Gewalt nimmt dramatisch zu

Neu

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

14.958
Anzeige

Raucher-Streit im Kino: Erst ein Zug an der Zigarette, dann schlugen sie zu

Neu
Update

Haus brennt fast komplett ab: Familie kann sich noch retten

Neu

Seid ihr schwindelfrei? Das ist das abenteuerlichste Job-Angebot im Osten!

Neu

Mann erwürgt Ehefrau, weil sie sich mit einem Bekannten traf

Neu

Frau verliert Kontrolle über Auto und rast in Esszimmer

Neu

Auf Trauminsel! Ahnungslosen Touristen wird Hundefleisch verkauft

Neu

Blitz-Alarm! Wetterdienst warnt vor heftigen Gewittern in Sachsen

12.733

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

10.721
Anzeige

Sind die Tschechisch-Deutschen Kulturtage noch zu retten?

267

Seit mehr als einem Jahr in Deutschland untergetaucht! Polizei zieht Russen aus Fernbus

1.981

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

28.892
Anzeige

Exorzismus im Obdachlosenheim! Junge Frau fast von Verwandten ertränkt

4.148

Der Geburtsmonat entscheidet, welche Krankheiten jemand später bekommt

44.745

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

12.714
Anzeige

Trash-Star legt Sex-Beichte ab! Er hatte sein erstes Mal mit 48

5.534

Zeigt uns Mesut Özil hier seine neue Freundin?

3.669

Robbie bringt Erasure als Vorband mit nach Dresden

24.423
Anzeige

Hart, härter, Kita: Bushido mit neuem Beef

4.592

36-Jährige erhält Krebs-Schock, kurz nachdem ihr Mann stirbt

5.602

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

41.438
Anzeige

Gleich werden diese Rentner richtig krass umgestylt

2.492

Maite Kelly: Das würde passieren, wenn sie in die DSDS-Jury kommt

15.440

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

46.481
Anzeige

Panik auf Mallorca: Hai taucht plötzlich zwischen den Badegästen auf!

10.609

Er hat's gerockt! Burghardt ist deutscher Meister

3.838

Was läuft zwischen Rihanna und dem deutschen Regierungssprecher?

6.145

Sogar Schüsse sollen gefallen sein: Familienclans lösen Polizei-Großeinsatz aus!

7.440

"Generation Porno": Diese Gefahren lauern, wenn Du's Dir täglich machst!

28.795

Frau auf A14 von Lkw überrollt und schwer verletzt

4.403

Pfui! Frau findet das in ihrem Salat

4.476

30 Urlauber rausgeschmissen, dann startet Easyjet mit leeren Sitzen

7.389

Mutter sperrt Kleinkinder zur Strafe ins Auto: Hitzetod!

10.267

SPD-Chef greift Union, Merkel und AfD an

1.432

Ihr werdet nicht glauben, nach was diese neuen Eissorten schmecken

3.376

Federer für Zverev eine Nummer zu groß: Klarer Sieg im Halle-Finale

530

Vergrault sich Ex-GZSZ-Star Isabell Horn so ihre Follower?

22.961

Sonnen-Horror! Frau bekommt riesige Brandblasen nach Lauf-Event

17.948

Penis in Norwegen abgehackt: Jetzt sollen Spenden helfen

5.265

Schäferhund gegen Känguru im Video: So ging der Kampf aus

3.217

Wachsende Muskeln: Ist Beatrice Egli dem Fitness-Wahn verfallen?

19.847

Tragischer Unfall: Motorradfahrer liegt tot im Feld

14.590

Vorm Traumfinale: Promis feiern Gerry Weber Open Fashion Night

949

Mit vorgehaltener Schusswaffe: Fünfzehnjähriger überfällt Neuköllner Kiosk

769

Wilde Verfolgungsjagd durch City: Doch dann landet das Auto plötzlich im Fluß

5.784

Horror-Crash auf der Autobahn: Pkw überschlägt sich, Fahrer wird schwer verletzt

13.105

Tragischer Unfall! Mutter stirbt, Kind (11) überlebt schwer verletzt

50.147

Pickel am Po: So werdet Ihr den lästigen Ausschlag los

6.875

Erdogan kollabiert! Wie angeschlagen ist er wirklich?

6.147

Drama beim Unkrautvernichten: Enkel brennt Haus der Großeltern ab

9.554

Endlich Sommerferien! Für Miss Germany geht's ab nach Barcelona

1.096

Jugendlicher geht am Abend in See baden und kehrt nicht zurück

8.774