Zwei Mädchen von Auto erfasst und durch die Luft geschleudert
Top
Hier schmieden Hooligans Schlachtplan für WM in Russland
Top
Vorsicht! Diese WhatsApp-Nachricht unbedingt sofort löschen
Top
"Jetzt geht was los!" Robert Geiss rastet auf Instagram aus
Neu
23

Fastnacht: Hessens Promis mögen Herrscher- und Helden-Kostüme

Helau! Die heiße Phase der Fastnacht hat begonnen. Wir verraten, welche Kostüme bei den Prominenten in Hessen besonders beliebt sind.
Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) trägt eine Narrenmütze (Archibvild).
Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) trägt eine Narrenmütze (Archibvild).

Wiesbaden/Frankfurt - Der eine mag sein Maharadscha-Kostüm, der andere hat mit seiner Robin-Hood-Verkleidung mal einen richtigen Fehlgriff gelandet. Einige Prominente aus Hessen haben in einer Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ihre Lieblingskostüme und besonderen Erlebnisse in der Fastnacht verraten.

Ministerpräsident Volker Bouffier (66, CDU) mag die Heiterkeit an Karneval: "An Fastnacht gefällt mir vor allem die Begegnung mit vielen fröhlichen Menschen." Als er noch klein war, tauchte er mit seinem Kostüm gern in den Wilden Westen ein. "Als Kind habe ich mich immer als Cowboy verkleidet", verrät er. An sein schlimmstes Fastnachtserlebnis kann sich Bouffier noch gut erinnern. Um mit seinem Kostüm noch besser auszusehen, habe er sich mal einen wertvollen Orden seines Opas geborgt. "Dieser Orden ging dann im Getümmel verloren. Als das bekannt wurde, war es aus mit fröhlicher Fastnacht, aber dafür gab es viel Ärger."

Hessens Finanzminister Thomas Schäfer (51, CDU) ist durchaus ein Karneval-Fan. "Eine gute, unterhaltsame Sitzung mag ich sehr. Die Scherben nach den Umzügen auf der Straße nerven dafür ziemlich." An Verkleidungen mag Schäfer, wenn es schnell geht und Eindruck hinterlässt. "Mit meinem Maharadscha-Kostüm der vergangenen Saison war ich echt zufrieden. Eine schnelle, unkomplizierte Verwandlung, das hatte schon was." Davon gibt es auch ein Foto von einer Fastnachtssitzung im Kloster Eberbach. Darauf zu sehen sind neben Schäfer auch Hessens Umweltministerin Priska Hinz (CDU) und Martin Blach, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Kloster Eberbach.

Der hessische Finanzminister Thomas Schäfer (r,) trug in der vergangenen Fastnachtssaison ein Maharadscha-Kostüm.
Der hessische Finanzminister Thomas Schäfer (r,) trug in der vergangenen Fastnachtssaison ein Maharadscha-Kostüm.

Ein Faible für Saalveranstaltungen hat Hessens Sozialminister Stefan Grüttner (61, CDU).

"Ich mag Fastnachtssitzungen mit einer guten Mischung aus Kokolores und politischer Überzeichnung. Was ich nicht mag, sind Reden unter der Gürtellinie." Spaß machen ihm auch die Verkleidungen: "Es muss nicht immer ernst und staatstragend zugehen." Man könne auch einfach mal miteinander lachen und Spaß haben. Dafür bringt Grüttner auch gern mal Farbe mit ins Spiel: "Ich habe mir für die 5. Rosa Wölkchen Sitzung in Mühlheim 2015 den passenden rosa Anzug besorgt. Das war eines der Kostüme, das viele überrascht hat."

Komiker Bodo Bach (60) ist zwar gebürtiger Hesse, aber aufgrund seines Wohnorts kommt er zwangsläufig mit dem Kölner Karneval in Kontakt. "Ich lebe seit den 1980er Jahren in Köln. Dort kann man dem närrischen Treiben nur durch Auswanderung entkommen. Ich mag aber den Kneipen- und Straßenkarneval und mische mich deshalb gerne in den einschlägigen Brauhäusern und Kneipen unter die Narren." Mit den traditionellen Sitzungen kann er nur wenig anfangen. "Da halte ich mich fern. Und auch der große Rosenmontagszug ist mir zu trubelig." Von besonders erwähnenswerten Kostümen will der Humor-Künstler lieber nicht berichten: "Sie waren alle schlimm."

Bachs schlimmstes Karnevalserlebnis trug sich vor zwei Jahren auf einer Party zu. Ihm wurde gesagt, das Motto laute: «Helden der Jugend». «Also habe ich mir ein Robin-Hood-Kostüm besorgt und dachte, ich sei damit gut verkleidet.» Schnell stellte sich aber heraus: Das Motto lautet "Comic-Helden": "Ich weiß nicht mehr, wie oft ich darauf angesprochen wurde, dass Robin Hood alles war, nur niemals ein Comic-Held. Der Abend war kein Spaß."

Auch TV-Moderator Holger Weinert (66) suchte sich schon mal eine Helden-Figur aus. Sein liebstes Karnevalskostüm zuletzt: Winnetou. Damit war er bei der Sendung "Hessen lacht zur Fassenacht" zu sehen. Auch er kennt als Schulkind in Köln den Karneval in seiner "prallsten Form", wie er sagt. "Das Ausgelassene mag ich, den echten Straßenkarneval wie etwa auch an Rosenmontag abends in Mainz." Er mag nach eigenen Worten das Volkstümliche zu Karneval: die Guggenmusik (Blasmusik), Fasnacht in Kiedrich/Rheingau, auch den Rottweiler Narrensprung. Nichts übrig hat er für "Büttenreden mit fadem Humor".

Der Funke der Begeisterung ist in Sachen Fastnacht noch nicht auf Fernseh-Koch Mirko Reeh (41) übergesprungen: "Karneval ist nicht so mein Ding." Einzelne Künstler, die bei Sitzungen auftreten, finde er wirklich gut. "Ich schaue sie mir in Soloprogrammen auch gerne an." Aber die Atmosphäre des Saal-Karnevals vermag ihn nicht zu erfreuen.

Adé Singledasein: Rockröhre Martin Kesici fand neue Liebe im Spam-Ordner
Neu
Heftige Drogen-Beichte von Sophia Wollersheim
Neu
Naddel wird 24 Stunden am Tag überwacht!
Neu
Angesehener Top-Anwalt hat mehrfach Sex mit seinem Hund
Neu
Verlobung aufgelöst: Kylie Minogue erleidet Nerven-Zusammenbruch
Neu
Wilde Verfolgungsjagd! Chrysler kracht in Streifenwagen
Neu
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
9.934
Anzeige
Nach Aufnahmestopp für Ausländer: Essener Tafel beschmiert!
Neu
Herzstillstand! Bollywood-Star stirbt auf Hochzeit
Neu
Toter Opa hinterlässt geheime Botschaft hinter Tapete, die das Netz begeistert
Neu
Am Abhang: So knapp entging der Fahrer dem Tod!
Neu
Nach dem Bi-Outing: Neues Geständnis von Felix Jaehn
Neu
Wieder Präsident! Neues Amt für Ex-Staatsoberhaupt Christian Wulff
Neu
Schimmel-Alarm am Pannen-BER: Mitarbeiter müssen gerettet werden
Neu
Junge (3) aus unfassbarem Grund brutal getreten
Neu
Erst zehn Monate alt: Ella stiehlt Mama Isabell Horn die Show
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
135.172
Anzeige
AfD-Chef Meuthen: "SPD macht es uns wirklich leicht"
Neu
Eiseskälte bedeutet Lebensgefahr für Obdachlose! Diese Menschen helfen
Neu
"Notting Hill“-Star Emma Chambers mit 53 Jahren gestorben
Neu
Polizei warnt: Die Scheiben müssen frei sein - und zwar rundrum!
Neu
Passantin verhindert Schlimmeres: Mehrere Verletzte bei Schmorbrand!
Neu
Brüder retten 13 Menschen aus Flammenhölle
Neu
Unterleib aufgefressen! Frau vom Krokodil zerfleischt
Neu
Juso-Vorsitzender glaubt an Minderheitsregierung
402
Obdachloser crasht Party, klaut Auto des Gastgebers und fährt es kaputt
105
Mysteriös! Wem gehört der Fiat an der B95?
5.464
Schauspielerin Josefine Preuß lästert über ihre Generation
1.258
Betrunkener Ehemann bittet Polizei um Übernachtung in Zelle
938
Bewaffneter Mann von Polizei angeschossen
1.688
Playboy, Dschungel, Operationen: Giuliana will jetzt auspacken
820
Die neue CDU-Generalsekretärin verzichtet auf richtig viel Geld
1.151
Stolze Eishockey-Helden: Das war ein Spiel für die Ewigkeit
2.213
Polizei erschießt Hund: Muss Besitzer jetzt dafür zahlen?
2.487
Fette Beute: Geldbote überfallen und ausgeraubt
1.688
Polizisten jagen brutale Jugend-Gang sogar in ihrer Freizeit
543
Mit Pfefferspray! Raubüberfall auf Hotel, Tresor geplündert
1.023
Kurz vorm Start: Handy explodiert im Handgepäck
2.114
Männer die auf Heizungen sitzen: Ist das das irrste Fan-Treffen von Sachsen?
986
Touristen von Polizei entführt und an Mafia ausgeliefert
4.163
Hunderte gehen mit Kissen aufeinander los! Aber warum?
323
Rentner will mit Ziegelsteinen jungen Afrikanern helfen
1.749
Stellt Merkel ihren schärfsten Kritiker mit Minister-Posten ruhig?
723
Seine Herrin verlangt es: Familienvater trägt immer Keuschheitsgürtel
4.174
Pumuckl in Berlin? Nein, es ist Mega-Star Ed Sheeran bei der Berlinale!
356
Kirche will Mieterin mit miesen Tricks aus Wohnung werfen
4.398
Randale und Diebstahl: Öffentliche Party eskaliert
517
Gold & Geld weg! Räuber sprengen Tresor bei Edelmetall-Händler
2.217
Update
Forscher wollen wissen, wie Mensch zu Hitlers Zeit sprachen
1.712
Erster Deutscher gibt Kommandos auf der Internationalen Raumstation
431