Gullydeckel-Attacke auf Zug: Sollte der Fahrer sterben? 2.009
Panne bei Bürgerschaftswahl? FDP droht Wahl-Desaster in Hamburg Top
Lena Meyer-Landrut geht hart mit sich ins Gericht: "Wenn ich darauf verzichtet hätte ..." Top
Horoskop heute: Tageshoroskop kostenlos für Montag, 24.02.2020 Top
Vermisste Zweijährige nach stundenlanger Polizei-Suche in Garage gefunden Neu
2.009

Gullydeckel-Attacke auf Zug: Sollte der Fahrer sterben?

Mordkommission ermittelt nach Vorfall in Siegen

Nach der Gullydeckel-Attacke auf die Hessische Landesbahn in Siegen, ermittelt nun die Mordkommission, berichtete die Polizei am Montag.

Siegen - Im Fall der Gullydeckel-Attacke auf einen Regionalzug in Nordrhein-Westfalen haben die Ermittler keine Hinweise auf einen Terroranschlag.

Nur knapp entkam der Zugführer dem Tod.
Nur knapp entkam der Zugführer dem Tod.

"Für einen Terroranschlag gibt es nach aktuellem Stand der Ermittlungen keine Hinweise", sagte ein Sprecher der Polizei am Montag.

Da von einer Brücke mehrere Gullydeckel an einer Strickkonstruktion über der Bahnstrecke zwischen Erndtebrück nach Bad Berleburg hingen, sei es aber planmäßiges Handeln gewesen. Deshalb sei eine Mordkommission eingerichtet worden. "Wir schließen momentan nichts aus", erklärte der Polizeisprecher weiter. Am Tatort würden an diesem Montag noch einmal mehrere Beamte nach Spuren suchen.

Auf der betroffenen Strecke verkehrt die von der Hessischen Landesbahn betriebene Linie RB 93, die Bad Berleburg (NRW) und Altenkirchen in Rheinland-Pfalz verbindet und über Siegen (NRW) führt.

Unbekannte hatten in der Nacht zum Samstag mehrere Gullydeckel von einer Brücke herab an Seilen über den Schienen aufgehängt, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten.

Behörden sprechen von Mordversuch

Die Deckel durchschlugen die Frontscheibe eines Zuges der Hessischen Landesbahn, der zwischen Bad Berleburg und Erndtebrück in NRW fuhr. Der 49-jährige Lokführer wurde leicht verletzt. Die Behörden sprachen von einem Mordversuch. Wegen einer geplanten Leerfahrt waren keine Fahrgäste an Bord der Bahn.

"Er hat eine Notbremsung durchgeführt und sich nach hinten weggeduckt, so dass ihn weder Glassplitter noch Gullydeckel getroffen haben. Sonst wäre er jetzt tot", sagte eine Sprecherin des Bahnunternehmens der "Bild"-Zeitung mit Blick auf den Lokführer.

Landesbahn nennt Gullydeckel-Attacke einen "ungeheuerlichen Anschlag"

Update 13 Uhr: Nach der Gullydeckel-Attacke auf einen Regionalzug der Hessischen Landesbahn (HLB) in Nordrhein-Westfalen hat sich das Unternehmen geschockt gezeigt. "Das war ein ungeheuerlicher Anschlag, bei dem bewusst der Tod eines Menschen in Kauf genommen wurde. Es handelt sich um keinen sogenannten Dumme-Jungen-Streich. Das ist jemand geplant und mit krimineller Energie vorgegangen. Wir sind sehr betroffen und erschrocken", sagte HLB-Sprecherin Sabrina Walter am Montag in Frankfurt auf Anfrage. "Wir würden gern wissen, ob es uns zufällig getroffen hat oder die HLB bewusst geschädigt werden sollte." Ein Erpresser- oder Bekennerschreiben liege aber nicht vor.

Unbekannte hatten in der Nacht zum Samstag mehrere Gullydeckel von einer Brücke herab an Seilen über den Schienen aufgehängt, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten. Mindestens ein Gullydeckel durchschlug die Frontscheibe eines Zuges, der zwischen Bad Berleburg und Erndtebrück in NRW fuhr. Der 49-jährige Lokführer wurde leicht verletzt. Die Behörden sprechen von einem Mordversuch. Wegen einer geplanten Leerfahrt waren keine Fahrgäste an Bord der Bahn.

Der Lokführer erlitt laut HLB einen mittelschweren Schock. Er sei krankgeschrieben und erhole sich derzeit zu Hause. Betreut werde er vom Notfall-Management des Unternehmens. "Wir sind heilfroh, dass durch seine geistesgegenwärtige Reaktion nichts Schlimmeres passiert ist."

Der betroffene Zug werde derzeit in einer Werkstatt in Siegen untersucht. Nach erster Schätzung liegt der Sachschaden bei mindestens 20.000 Euro, wie die Sprecherin sagte.

Auf der betroffenen Strecke verkehrt die von der HLB betriebene Linie RB 93, die Bad Berleburg (NRW) und Altenkirchen in Rheinland-Pfalz verbindet und über Siegen (NRW) führt. Nach dem Vorfall am Samstagmorgen läuft der Betrieb seit Samstagmittag wieder planmäßig.

Von dieser Brücke hingen die Gullydeckel an Seilen herab.
Von dieser Brücke hingen die Gullydeckel an Seilen herab.

Fotos: DPA

MEDIMAX Dortmund haut Montag krasse Karnevals-Kracher raus! 6.278 Anzeige
Mit Zombie-Shooter ganz nach oben: Dorf-Junge startet Gaming-Firma Neu
Natascha Ochsenknecht rockt das Netz mit neuem Look: Mit diesem Star vergleichen sie die Fans Neu
Darum solltet Ihr bis Rosenmontag dringend zu diesem Markt 8.378 Anzeige
Kinder spielen auf Glasdach einer Tiefgarage, dann bricht eine Scheibe Neu
Wolfhard auf Gassirunde umgebracht: Jetzt spricht seine Frau bei "Kripo live" Neu
In Karnevalsstimmung? Hier müsst Ihr unbedingt hin! 7.370 Anzeige
Warum ist dieser Hund so unverschämt glücklich? Neu
Typen treiben Tiger in die Enge, dann greift das Tier einen an! Neu
Bis 29. Februar: Autoland Cottbus hat Bestseller-Modelle krass reduziert! Anzeige
Maite Kelly im Riverboat: "Ich bin froh, dass ich keinen Mann habe!" Neu
Comedy-Star Enissa Amani übel beschimpft: "Verreck', Du Hure!" Neu
Coronavirus legt Bahnstrecke lahm: Österreich stellt Zugverkehr nach Italien ein Neu
Wer sich hier bewirbt, bekommt bis zu 6.500 Euro auf die Hand! 21.762 Anzeige
Wahl in Hamburg: Rot-Grün feiert Sieg, AfD und FDP zittern sich rein 1.512
Bürgerschaftswahl Hamburg: AfD und FDP schaffen's beide knapp! 13.441 Update
Pink Floyd Tribute-Show in Hamburg: So bekommt Ihr kostenlose TIckets! 2.028 Anzeige
Polizist schießt bei Faschingsumzug in Richtung eines 24-Jährigen 5.185
Bob-WM: Francesco Friedrich schreibt Geschichte! 3.594
Während Polizei streikt, wurden hier über 100 Menschen ermordet 5.721
Coronavirus im Ticker: Zahl der Infektionen in Italien auf mehr als 100 gestiegen, drei Tote 177.910 Update
Hat China Einfluss auf die Filmauswahl? Berlinale zeigt klare Kante in der Sache Ai Weiwei 827
Ministerpräsident kurz vor Wahl in Klinik eingeliefert 4.384
Das ganze Netz lacht über dieses per Kaiserschnitt geholte Mädchen 14.368
Hund nagt sich vor Schmerzen das eigene Bein ab 7.748
Große Trauer: Bloggerin Mia de Vries (†29) ist tot 23.688
Harte Kritik an DSDS-Sachse Ramon: "Du lächelst mir zu viel!" 3.273
Aus diesem Grund sollen Scharfschützen Ziegen im Nationalpark töten 2.458
Promis demonstrieren für Freilassung des WikiLeaks-Gründers Assange 558
Von Flut überrascht: Feuerwehr rettet Autofahrer von Bohrinsel 1.524
Teenie schlägt Polizist mit Faust ins Gesicht, 34-Jähriger würgt ihn fast zur Bewusstlosigkeit 6.896
Heftiger Sandsturm legt Flugverkehr in Urlaubsregion lahm 10.513
Behälter umgekippt: Schwertransport durchs Emsland gestoppt 7.794
"Take Me Out": Vanessa macht Drohung wahr, Shirin schnappt sich Wincent-Weiss-Double 7.871
Mindestens acht Tote und viele Verletzte bei Erdbeben in der Türkei 1.815
Nach Anschlag in Hanau: BKA öffnet Hinweisportal 1.936
Mysteriös: Feuerwehr findet große Menge Chemikalien bei Routine-Einsatz 3.483
Teenager lädt zum Geburtstag ein: Es kommen mehr als 100 teilweise bewaffnete Gäste 4.506
Irre Wendler-Parodie: Oliver Pocher ist alles "Egal"! 7.079
Starker Regen! Anstoß bei Arminia Bielefeld gegen Hannover 96 verschoben 1.436
Heftiger Sturm in Köln: Karnevalswagen von Baum zermalmt, Gerüst fällt auf Bierwagen! 1.766 Update
187 Strassenbande: Ließ sich Gzuz für sein neues Album verhaften? 1.455
Nanu, wer hat sich denn hier zu Til Schweiger in den Pool geschlichen? 8.118
Ohne Brille besser sehen: Einfache Übungen können dem Auge helfen! 4.145
Armer Bastian Yotta: Giraffen und Co. sind jetzt auf Privatpartys verboten 1.370
Deutschlands stabilster Tramfahrer: Der Bahnbabo mit rührender Liebeserklärung an seine Frau 2.769
So feiert die Fürstin in Afrika: Gloria von Thurn und Taxis wird 60 1.851
eSport-Profi des VfB Stuttgart steht bei großem Turnier in Paris im Halbfinale 602
76 Infektionen: Karneval in Venedig wegen Coronavirus abgesagt 1.624
TV-Duell Pocher vs. Wendler kommt! Haben die beiden uns nur veräppelt? 9.745
Anne Wünsche kündigt Urlaub an und kassiert Shitstorm 5.695
Janine Pink wird nach Nacktbildern gefragt und hat clevere Antwort parat 5.489