Finale im Hessenpokal wird verschoben

Frankfurt am Main - Wegen der Teilnahme des SV Wehen Wiesbaden an der Aufstiegsrelegation zur 2. Bundesliga findet das Finale im Hessenpokal zwischen dem Drittligisten und Gastgeber KSV Baunatal erst am 25. Juni statt.

Das Finale findet im Parkstadion Baunatal statt.
Das Finale findet im Parkstadion Baunatal statt.  © Imago

Die Partie war ursprünglich für den 25. Mai angesetzt worden.

Da die Wiesbadener einen Tag zuvor jedoch den Tabellen-16. der 2. Liga im Kampf um den Aufstieg empfangen, musste das Pokal-Endspiel verlegt werden.

Beide Teams sind bereits sicher für die lukrative erste Runde des DFB-Pokals qualifiziert.

Titelfoto: Imago

Mehr zum Thema Sport Diverses:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0