Hessens Finanzminister Thomas Schäfer tot bei Bahngleisen aufgefunden

Wiesbaden - Schock in der Landeshauptstadt: In der Nähe der ICE-Strecke bei Hochheim wurde am Samstagvormittag die Leiche des hessischen Finanz-Ministers Thomas Schäfer (†54) gefunden.

Thomas Schäfer starb im Alter von 54 Jahren.
Thomas Schäfer starb im Alter von 54 Jahren.  © dpa/Andreas Arnold

Wie das Polizeipräsidium Westhessen am Samstagabend mitteilte, sei am Vormittag die Leiche entdeckt worden.

Durch das umgehend eingeleitete Todesermittlungs-Verfahren sei festgestellt worden, dass es sich um den CDU-Politiker handelt.

Aufgrund der Gesamtumstände, der Ermittlungen am Tatort und der Befragung zahlreicher Zeugen sei von einem Freitod Schäfers auszugehen, heißt es weiter.

Die Ermittlungen seien im Verlauf des Samstags bis in die Abendstunden von zahlreichen Beamtinnen und Beamten des Polizeipräsidiums Westhessen in Zusammenarbeit mit dem Hessischen Landeskriminalamt, durchgeführt worden.

Darüber hinaus kündigten die Staatsanwaltschaft Wiesbaden und das Polizeipräsidium Westhessen an, zum gegenwärtigen Zeitpunkt keine weiteren Angaben zum Sachverhalt zu machen.

"Wir sind alle geschockt und können es kaum glauben, dass Thoma Schäfer so plötzlich und unerwartet zu Tode gekommen ist". ließ Ministerpräsident Volker Bouffier noch am Abend über Twitter mitteilen. "Wir alle müssen seinen Tod jetzt verarbeiten und trauern mit seiner Familie."

"Wir sind unfassbar traurig und trauern um unseren Freund Dr. Thomas Schäfer", twitterte die CDU-Fraktion Hessen.

Normalerweise zieht es die Redaktion vor, nicht über Suizide zu berichten. Da sich der Vorfall aber im öffentlichen Raum abgespielt hat und einen amtierenden Politiker betrifft, hat sich die Redaktion entschieden, den Fall zu thematisieren.

Solltet Ihr selbst von Selbstmordgedanken betroffen sein, bei der Telefonseelsorge findet Ihr unter 08001110111 oder 08001110222 oder 08001110116123 rund um die Uhr Ansprechpartner, natürlich auch anonym.

Titelfoto: dpa/Andreas Arnold


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0