42-Jähriger vergeht sich sexuell an zwei Kindern, aber wo ist die Helferin?

Hettstedt - Die Polizei Hettstedt (Sachsen-Anhalt) sucht nach einer Frau, die am gestrigen Montagabend Zeugin einer Sexualstraftat wurde.

Zwei Kinder wurden Opfer eines sexuellen Übergriffs. (Symbolbild)
Zwei Kinder wurden Opfer eines sexuellen Übergriffs. (Symbolbild)  © 123RF/nanobey

Sie soll zwei Kindern zu Hilfe geeilt sein, nachdem sie Rufe aus dem Bereich eines Garagenkomplexes in der Fichtestraße gehört hatte.

Wie die Polizei mitteilte, wurden zwei Kinder gegen 20.35 Uhr Opfer eines sexuellen Übergriffes. Ein Mann (42) belästigte an einem Einkaufszentrum im Lindenweg sowie an besagtem Garagenkomplex. Der 42-Jährige wurde noch am Abend vorläufig festgenommen.

Die Polizei bittet die Frau, die den Kindern half, und weitere Zeugen, sich auf dem Revier unter 03452241291 zu melden.

Die Polizei sucht nach Zeugen, die Informationen zu dem Fall geben können. (Symbolbild)
Die Polizei sucht nach Zeugen, die Informationen zu dem Fall geben können. (Symbolbild)  © DPA

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0