Rückruf! Sandwiches von Aldi mit Keimen belastet Top Umweltschützer wollen Tempo 120 auf deutschen Autobahnen erzwingen Top Mann freut sich über Anschlag in Straßburg: Zwei Monate Knast! Top Verdacht auf Wettmanipulation bei CL-Spiel von Paris St. Germain! Top REWE-Adventskalender: Mit etwas Glück täglich Coupons abstauben 9.775 Anzeige
3.156

Auschwitz Komitee: Wegen Antisemiten-Duo ist der Echo "moralisch mausetot"

Das Rapper-Duo Kollegah und Farid Bang gewinnen trotz scharfer Kritik einen Echo, die Kritik wird lauter

Nach dem Gewinn von Kollegah und Farid Bang beim Echo wird Kritik immer lauter. Für das Internationale Auschwitz Komitee ist der Echo „moralisch mausetot“.

Berlin - Schon seit Wochen war es Thema: Darf ein Lied mit einer von vielen als antisemitisch verstandene Textzeile mit einem Preis gekrönt werden? Und wo endet künstlerische Freiheit? Bei der Echo-Verleihung lässt die Debatte nicht lange auf sich warten: Das Rapper-Duo Farid Bang und Kollegah und "Die Toten Hosen"-Frontmann Campino liefern sich einen Schlagabtausch.

Der Rapper Kollegah hält eine Karrikatur von Sänger Campino mit Heiligenschein hoch.
Der Rapper Kollegah hält eine Karrikatur von Sänger Campino mit Heiligenschein hoch.

Campino steht auf der Bühne und spricht das an, was im Vorfeld der Veranstaltung schon seit Wochen die Gemüter erhitzt hat. Wo hört die künstlerische Freiheit auf und wo ist die Grenze?

"Wenn es um frauenverachtende, homophobe, rechtsextreme und antisemitische Beleidigungen geht" sei für ihn die Grenze überschritten, erklärt er. Großer Applaus und stehende Ovationen im Publikum. "Wann ist die moralische Schmerzgrenze erreicht?", fragt Campino, der ein bisschen nervös wirkt. Die Debatte sei wichtig und nötig.

Und dann das: Kollegah und Farid Bang gewinnen tatsächlich den Echo. "Das ist ja fast schon wie ein Trostpreis nach Campino", sagt Farid Bang zum Preis für das Album "Jung, Brutal, Gutaussehend 3". Campino habe sich als moralische Instanz aufgespielt, das gebühre einem so großen Musiker nicht, sagt Kollegah.

Unter lauten Buh-Rufen und Pfiffen aus dem Publikum zeigt er eine Karikatur des Toten-Hosen-Sängers mit Heiligenschein, die er zu einem wohltätigen Zweck versteigern wolle. Mehrere Medien berichten bereits vom "Echo der Schande".

Heubner kritisiert den Ethikrat und verurteilt den Skandalgewinn des Rapper-Duos.
Heubner kritisiert den Ethikrat und verurteilt den Skandalgewinn des Rapper-Duos.

Dieser Ansicht schließt sich auch Christoph Heubner, Exekutiv-Vizepräsident des Internationalen Auschwitz Komitee, an.

"Das war eine gespenstische Veranstaltung. Man schaltet ab wie nach einem Albtraum", So Heubner zur BILD-Zeitung. Doch er fand auch anerkennende Worte: "Dank an alle Gäste, die sich durch Buhrufe und Pfiffe bemerkbar gemacht haben."

Bereits im Vorfeld der Verleihung äußerte sich das Komitee über die Nominierung empört. Diese Meinung hat sich nach dem skandalträchtigen Gewinn weiter verschärft. "Nach dem eklatanten Versagen des Ethikrats und der damit erst möglichen Auszeichnung des Antisemiten-Duos ist der Echo moralisch mausetot, und man fragt sich, was in Deutschland so alles möglich ist", ergänzt der Exekutiv-Vizepräsident.

Auch der Antisemitismusbeauftragte der Bundesregierung, Felix Klein, findet die umstrittene Textpassage "Mein Körper definierter als von Auschwitzinsassen" inakzeptabel und äußerte sich in einem aktuellen BILD-Interview besorgt darüber.

"Solche Zeilen verletzten nicht nur Holocaustüberlebende, sondern auch ihre Familien. [...] Es ist sehr problematisch, dass damit auch noch Hunderttausende junger Menschen erreicht werden. Einer renommierten Veranstaltung wie die Echo-Preisverleihung ist das nicht würdig".

Fotos: DPA

Reifenplatzer auf der Autobahn! Laster kippt um Top Rocker statt Ralf: Cora Schumacher ist frisch verliebt Top Mann stürmt in Wohnung und sticht Ex-Freundin mit Messer nieder Neu Spektakulärer Goldmünzen-Raub: Prozesstermin steht fest Neu Bist Du der neue Mitarbeiter für diese Firma in Frankfurt? 1.989 Anzeige Schulbus kracht in Lastwagen: Kinder verletzt, Lkw-Fahrer tot Neu 24-Jähriger stürzt bei Flucht vor Polizei aus Parkhaus: Lebensgefahr! Neu
Straftäter springt bei Flucht vor Polizei aus dem vierten Stock Neu So fett ist Kretschmanns neue Elektro-Karre! Neu Mehrere Frauen attackiert! Polizei schnappt Mann, hat der Horror endlich ein Ende? Neu Alkoholfahrt hat Konsequenzen für Linken-Abgeordneten Neu AfD-Politiker wollen gegen Landtags-Rausschmiss vorgehen Neu Sie wollte einen Patienten versorgen: Pflegerin von Hund zerfleischt! Neu Horror aller Eltern: Mann zeigt 13-Jähriger Nacktbilder und will sie in sein Auto locken 752
illegaler Waffenhandel: "Migrantenschreck"-Chef muss in den Knast 757 Leopard entführt Junge (3) und beißt ihm den Kopf ab 1.850 G20-Prozess: Angeklagte werden mit tosendem Jubel und Applaus gefeiert 605 RB Leipzig als Mini-Liverpool? Niko Kovac und Bayern heiß auf Kracher 188 5 vor 12! Diese süßen Affen sind vom Aussterben bedroht! 143 Alles futsch! Winzer verteilt ganze Wein-Ladung auf Autobahn 1.314 Nach Streit um ein paar Euro: Mann schlägt Freundin vor laufender Kamera fast tot 1.860 Noch-Daimler-Boss Zetsche: So kreativ sucht er einen neuen Job 572 Mutmaßliche Reichsbürger müssen Schusswaffen abgeben 135 Dieser Mann wurde als jüngster Torschütze gefeiert, bis seine Lüge aufflog 1.504 Frau hält Geburtstagsrede, doch mit diesem Ende hat niemand gerechnet 1.533 Dieb bestiehlt Zirkus: Dann werden Weihnachtsmarkt-Besucher zu Helden 116 Zwei junge Touristinnen kaltblütig ermordet 3.827 Opel einigt sich mit deutschen Händlern: Das sieht der neue Vertrag vor 481 Mindestens 18 Tote nach Beschneidung 2.104 Schluss mit Tagesschau? Judith Rakers reagiert auf dreisten Betrug 3.674 Update Widerlich: Spanner installiert Kamera in der Umkleidekabine 787 Paket-Bote greift zu rigorosen Maßnahmen, weil Empfänger nicht zu Hause ist 14.552 Schock für Opel-Fahrerin: Auto droht über Brückengelände auf Gleise zu stürzen 1.756 German Darts Masters kommt 2019 nach Köln! 211 Katze klettert in Paket, dann passiert Unglaubliches 2.469 Bewaffneter Unbekannter überfällt Bank und flieht 313 55-Jährige gesteht: Ehemann im Schlaf erstochen! 574 Weibliche Leiche in Gebüsch gefunden: Gewalttat nicht ausgeschlossen 1.388 Wie groß ist der Fremdenhass-Skandal bei der Polizei wirklich? 734 Frau versucht ihr Auto zu tanken und macht dabei einen entscheidenden Fehler 3.849 39-Jährige aus Mordlust zu Tode gequält? Bernburg-Bestien belasten Teenager schwer 2.940 Unfassbar! Brandstifter bringt Kleinkind mit zum Tatort 2.132 Osmanen-Prozess: Extra aus der Türkei eingeflogener Kronzeuge verweigert Aussage 2.755 Schrecksekunde: 40-Kilo-Uhrzeiger fällt von Dom in Xanten in die Tiefe! 672 Update Dieselfahrverbot in Frankfurt abgewendet: Doch für wie lange? 110 Was die Polizei in diesem Karton fand, ist äußert kurios 2.415 Mütter prügeln sich auf Schul-Weihnachtsfeier vor ihren Kindern 2.499 Fernsehsendung bringt neue Hinweise im Vermisstenfall Katrin Konert 2.931 Opfer von Verbrechen nehmen ihre Rechte kaum in Anspruch! 686