"Schande für Deutschland": Martin Schulz attackiert die AfD

TOP

Dieser Wurm soll Ursache einer seltenen Krankheit sein

NEU

Nach Trumps Schweden-Rätsel: DAS passierte in dem Land "wirklich"

NEU

35 Hammer-Schläge: Mann muss für Mord an Ehefrau in Haft

NEU
2.220

Letzter Arbeitstag. Das hat Seidel für Dresden geschafft!

Dresden - Dresdens Sozialbürgermeister Martin Seidel (39, parteilos) beendet heute nach sieben Jahren seine Amtszeit. Tausende Kita-Plätze samt Unterbringungskonzept und Dutzende Asylheime entstanden unter seiner Regie.
Neben der Facharbeit hatte Seidel auch Zeit für kuriose Termine: Im Fasching verkleidete er sich in diesem Jahr als Hausmeister und übernahm den Rathausschlüssel.
Neben der Facharbeit hatte Seidel auch Zeit für kuriose Termine: Im Fasching verkleidete er sich in diesem Jahr als Hausmeister und übernahm den Rathausschlüssel.

Von Dominik Brüggemann

Dresden - Er geht und hinterlässt eine ausgesprochen gewichtige Arbeitsleistung: Dresdens Sozialbürgermeister Martin Seidel (39, parteilos) beendet nach sieben Jahren seine Amtszeit.

Tausende Kita-Plätze samt Unterbringungskonzept und Dutzende Asylheime entstanden unter seiner Regie.

Trotz knapper Mittel setzte er frühzeitig einen bislang fehlenden Asyl-Plan für die Stadt durch. Die Debatte griff Seidel auch persönlich immer wieder auf.

„Die längerfristige Unterbringung von Flüchtlingen in Unterkünften von bis zu 500 Personen kann für Dresden nicht das Ziel sein. Wir sollten lieber konsequent Wohnungs- und Zimmerangebote nutzen“, so Seidel.

Bei den Kita-Plätzen warnt er vor einem Engpass an, zu wenig Geld fließe in die bestehenden Einrichtungen.

Packt immer mit an: Seidel beim Baustart einer Kita an der Weidenthalstraße.
Packt immer mit an: Seidel beim Baustart einer Kita an der Weidenthalstraße.

Eine Niederlage blieb Seidel nicht verwehrt: Die Bürgermeisterwahl von Bannewitz. Doch einen neuen Job hat er längst sicher.

Ab Februar 2016 arbeitet er als Geschäftsführer beim Sächsischen Umschulungs- und Fortbildungswerk Dresden e. V., führt künftig 160 Mitarbeiter.

Pikant: Im Beirat sitzt Susanne Cordts, ehemalige Sozialamtsleiterin, die Seidel zuvor in dieses Amt hob. Jetzt gehörte sie zum fünfköpfigen Gremium, dass Seidel aus 62 Bewerbern als besten Kandidaten auswählte.

Seine bisherigen Mitarbeiter dankten ihm bei der offiziellen Verabschiedung überschwänglich mit einer La-Ola-Welle. Auch ein Zeichen der Anerkennung.

Martin Seidel (39, parteilos) beendet nach sieben Jahren seine Amtszeit als Sozialbürgermeister.
Martin Seidel (39, parteilos) beendet nach sieben Jahren seine Amtszeit als Sozialbürgermeister.

Fotos: Petra Hornig, Sven Elger, Jürgen Lösel

Donald Trump soll Persona non grata werden

NEU

Stoppt eine Fußverletzung Pietro Lombardis "Let's Dance"-Teilnahme?

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

7.778
Anzeige

Journalismus umsonst: CDU-Altmaier will alle Medien gratis lesen

NEU
Update

Trotz Freispruch: Ex-Zweitliga-Kicker Naki wieder vor Gericht

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

4.543
Anzeige

Bürger beschweren sich: Netflix muss diese Plakate in Berlin abnehmen

NEU

Deutsche Kampfjets fangen indische Boeing ab

NEU

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

7.854
Anzeige

"Boyfriends of Instagram"! Die peinliche Show der Instagram-Girls-Freunde

1.059

Mann fragt bei Polizei, ob gegen ihn Haftbefehl vorliegt - und wird verhaftet

1.729

Kult-Serie "Pastewka" geht in die nächste Runde

413

Skurrile Auktion: Käufer zahlt für Hitlers Telefon 229.000 Euro

821

Riesiger Krater verschlingt Gebäude: 40-Meter-Loch weiter offen

2.746

Frau erbt 147 Jahre altes Brautkleid, dann geschieht das Unfassbare

3.084

Heiß! So kannst Du mit Christian Grey chatten

1.834

Mann bei Streit in Flüchtlingsheim getötet

2.741

Nach Suizid-Versuch des Bruders: 88-Jährige tot in Wohnung gefunden

1.267

Frau verliert ihr Gedächtnis und verliebt sich nochmal in ihren Freund

2.174

DFB ermittelt wegen geschmacklosem Plakat bei Gladbach gegen RB

3.044

Nach fünf Kindern! Welche Promi-Lady zeigt hier ihren Traumkörper?

5.594

Sie war wütend, weil ihr Freund schnarchte: Dann stirbt er

2.537

Berliner Porno-Polizist darf Beamter werden

2.043

Nach Bachelor-Pannenshow: Kandidatin rechnet ab

6.117

Wie dieser Mann auf den Brief seiner Ex reagiert, begeistert das Netz!

3.513

Rauch auf dem Rollfeld! Schon wieder Zwischenfall am Hamburger Flughafen

3.099

So rührend verabschiedet sich Ross Antony von seinem Vater

2.260

Bewaffneter Faschingsfan löst Polizeieinsatz am Bahnhof aus

2.128

Ist bei der Sendung "Vermisst" alles nur gespielt?

6.597

Aus dem Tiefschlaf ins Gefängnis: Polizei verhaftet 29-jährigen im Zug nach Halle

2.671

Dieses Bild von Burger King entlarvt einen Fremdgeher

6.901

Ist das der langweiligste Weltrekord aller Zeiten?

3.293

Das bedeutet die Zahl 57 auf der Ketchup-Flasche

4.754

Flüchtlinge aus Afrika: Elf Verletzte bei Massenansturm auf Europa

2.656

Stadt nimmt Banner der "Identitären Bewegung" am "Monument" in Dresden ab

46.311
Update

Mazda kracht in Rathaus und wird zerfetzt

10.360

Wieder nichts! Micaela Schäfer stinksauer auf ihren Freund

11.413

Darum ist dieser Lkw-Fahrer ein wahrer Held!

6.054

Handys von Asylbewerbern sollen ausspioniert werden

2.211

Deutscher Internet-Betrüger Kim Dotcom wird in die USA ausgeliefert

6.421

Polizei erschießt mutmaßlichen Einbrecher

7.283

Flugzeug stürzt im Nebel ab und bricht auseinander

3.318

Wie lange hält der Staudamm von Oroville noch?

14.118