Weihnachtsmarkt, Winterdom oder doch Sport? Das ist in Hamburg los

Hamburg - Raus aus den Federn! Der Sonntag hat in Hamburg mal wieder allerhand zu bieten. Hier sind unsere Tipps für Euch!

Weihnachtsmärkte

Hamburg - Wer zum 2. Advent den Weg auf einen der zahlreichen Weihnachtsmärkte in Hamburg sucht, sollte einen Regenschirm mitnehmen. Das Wetter wird ungemütlich. Solltet Ihr noch nicht wissen, wo Ihr überall hin könnt? Hier findet Ihr einen Überblick über die Weihnachtsmärkte der Stadt.

© Daniel Bockwoldt/dpa

Winterdom

St. Pauli - Es ist Eure letzte Chance! Der Winterdom öffnet zum letzten Mal in diesem Jahr seine Tore. Von 14 bis 23 Uhr habt Ihr noch einmal die Chance auf eine Fahrt im Riesenrad oder im Kettenkarussell.

© Markus Scholz/dpa

Chicago Film Night

St. Georg - Das Amerikazentrum und das Savoy-Filmtheater feiern 25 Jahre Städtepartnerschaft zwischen Chicago und Hamburg mit den Filmen "High Fidelity" aus dem Jahr 2000 und "The Blues Brothers" aus dem Jahr 1980.

Beide Filme feiern die berühmte Musikszene von Chicago.

Start der Filme ist um 17.15 Uhr und um 20.15 Uhr. An der Kasse müsst Ihr 10,50 Euro lassen.

© Matt Masin/The Orange County Register/AP/dpa

X-Mass-Run

St. Pauli - Wer schon immer mal Weihnachtsmänner um die Wette laufen sehen wollte, hat am Sonntag beim X-Mass-Run rund um das Millerntor die Chance.

Die Strecke verläuft durch das Stadion, umrundet das Heiligengeistfeld und führt durch Planten und Bloomen zurück zum Stadion. Der Rundkurs beträgt fünf Kilometer.

Der erste Start der rund 3500 Läufer erfolgt gegen 10.30 Uhr.

© DPA

Liederabend

St. Georg - Auf Euch wartet eine der höchsten Konzertbühnen Hamburgs! Im Heritage findet direkt an der Alster ein Liederabend statt. Auf der Bühne steht Daniel Ferrer. Los geht es um 17 Uhr. Tickets bekommt Ihr hier.

Mehr zum Thema Hamburg Kultur & Leute: