Rollerfahrer bremst Auto aus und provoziert Unfall

Der Rollerfahrer und andere Zeugen können sich bei der Polizei melden. (Symbolbild)
Der Rollerfahrer und andere Zeugen können sich bei der Polizei melden. (Symbolbild)  © 123RF

Hiddenhausen - Die Polizei berichtet am Donnerstag von einem kuriosen Unfall, der sich an der Einigkeitsstraße in Hiddenhausen ereignet hat. Die Beamten hoffen jetzt auf Hinweise.

Ein Rollerfahrer wäre einem Audi Q3 an der Einmündung auf der Kurzen Straße fast in die Seite gefahren. In der 30er Zone setzte sich der Roller vor das Auto und bremste plötzlich und unerwartet den Audi der 63-jährigen Bünderin aus.

Die Frau konnte nicht mehr ausweichen und stieß den Mann von seinem Roller. Der stürzte, stieg wieder auf und fuhr einfach weiter.

Um den Unfall zu klären sucht die Polizei den Mann, der mit einem grauen Helm und einer Jogginghose bekleidet war. Er wird gebeten, sich bei der Polizei in Herford zu melden.

Auch Zeugen des Unfalls können sich unter der Telefonnummer 05221/8880 mit der Polizei in Verbindung setzen.

Titelfoto: 123RF


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0