Tankstelle von Pistolen-Mann überfallen! Neu Gastgeber Russland marschiert souverän durchs WM-Turnier Neu Trump sicher: Deutschland fälscht Asyl-Zahlen 2.540 Schüsse aus Autofenster: Polizei stoppt Hochzeitskorso! 1.998 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 32.430 Anzeige
51

50 Tonnen donnerten ins Kirnitzschtal!

Bad Schandau - Das hat mächtig gerumst! Am frühen Morgen krachten 100 Kubikmeter Sandstein ins Kirnitzschtal. Allein der größte Brocken, der immer noch die Straße blockiert, ist 50 Tonnen schwer. Doch so ein Felssturz ist bei Weitem kein Einzelfall!

Bad Schandau – Das hat mächtig gerumst! Am frühen Morgen krachten 100 Kubikmeter Sandstein ins Kirnitzschtal. Allein der größte Brocken, der immer noch die Straße blockiert, ist 50 Tonnen schwer. Doch so ein Felssturz ist bei Weitem kein Einzelfall!

Ab 6 Uhr war die Kirnitzschtalstraße dicht: Ein riesiger Felsbrocken hatte sich aus einer Wand gelöst, war mitten auf die Straße gekracht.

„In diesem Fall waren ausgiebige Niederschläge und der Wurzeldruck die Ursache für den Felssturz“, sagt Karin Bernhardt (52)vom Landesamt für Geologie. „Die Last des durchnässten Steins war einfach zu groß.“ Jetzt gibt es für die Landkreis-Arbeiter vor Ort viel zu tun.

„Wir werden Mittwoch anfangen, den rund 50 Tonnen schweren Brocken zu zerkleinern“, sagt Peter Guderle (62), Referatsleiter Betrieb und Verkehr. „Auf der Felswand müssen zwei Bäume gefällt werden, dann arbeiten wir uns von oben nach unten durch.“

Wochenlang wird die Straße gesperrt bleiben. Zwar sind solche Riesenbrocken selten, Felsstürze gibt es in der Sächsischen Schweiz aber immer wieder: In den letzten Jahren zählten die Experten 264 Brüche, bei denen 213 101,24 Kubikmeter Masse ins Tal bretterten.

In keinem anderen Landkreis Sachsens krachte es mehr!

„In der Sächsischen Schweiz unterliegen die Gesteine der Verwitterung, ohne welche die jetzige Landschaft undenkbar wäre“, erklärt Karin Bernhardt. „Damit sind auch in Zukunft Gefährdungen nicht auszuschließen, wobei eine Prognose nicht möglich ist.“

Aber es gibt besonders riskante Zeiten: „Allgemein häufen sich die Brüche bei Frostwechselperioden, starken Niederschlägen und Sturm“, sagt Hanspeter Mayr (50) vom Nationalpark.

Gestern gab es glücklicherweise keine Verletzten. Aber erst im Juni war eine Touristin nahe der Bastei bei einem Felssturz verletzt worden.

Foto: Marko Förster

Auffahrt stundenlang gesperrt: Getränke-Laster verliert Ladung 3.613 Anti-Terror-Razzia: Polizei geht gegen PKK-Unterstützer vor 153 viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 3.615 Anzeige Panzerfaust, Gewehre, Pistolen: Schlag gegen Waffenhändler! 2.998 Dieser süße Mops hat eine ganz bestimmte Lieblings-Beschäftigung 1.380
Asylstreit spaltet Deutschland: Kretschmann stellt sich hinter Bundeskanzlerin 143 SEK-Einsatz! Randalierender Teenager mit Messer wird zur Gefahr 603 Innenminister will Sinti und Roma zählen lassen 1.506 Lewandowski machtlos! Senegal verpasst Polen einen Dämpfer 1.256 Schläge, Tritte, Beißversuche! Schwarzfahrer tickt aus 370
Zusammenprall: Motorrad-Fahrer stirbt am Unfallort 16.983 Es wird richtig weh tun: Luthers brutale Morde kommen zurück 5.806 So wollen Merkel und Macron Facebook und Google ans Geld 1.047 Auch das noch: Würmerplage in vielen Badeseen 13.222 Payback-Aktion: Für jedes Deutsche Tor bekommst Du hier Extra-Punkte 12.715 Anzeige Von Polizist angeschossener Flüchtling (24) in Knast-Krankenstation verlegt 1.841 Mann rastet aus und bedroht Polizisten mit Küchenmesser 332 Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 13.804 Anzeige Drei für Deutschland: Werden sie die neuen Rosen-Schwestern? 876 Über diesen neuen Feiertag könnt Ihr Euch jetzt freuen 565 Du sprichst TYPO3? Dann wirst Du in Frankfurt gebraucht! 2.559 Anzeige Schwer verletzt! Frau (40) von Ehemann (50) in Kölner Innenstadt angegriffen 2.404 Studentin (28) aus Leipzig vermutlich ermordet: Polizei meldet Festnahme! 41.669 Schüsse auf Imbiss: Attacke auf Bushidos Ex-Partner Arafat Abou-Chaker? 4.599 Ausgerastet! Soap-Star in Psychiatrie gelandet 3.680 Kurios! In diesem Stadtteil fehlen plötzlich die Verkehrsschilder 373 Nachts in Pflegeheim: Frau (84) sexuell missbraucht 10.131 Mann will anderem Radfahrer ausweichen und stirbt! 725 Bei Leichtathletik-EM: Breitscheidplatz wird zur Arena für 3000 Fans 536 Fix! Für diesen Verein hat sich Stürmerstar Antoine Griezmann entschieden 3.457 Britin ging durch Hölle: Teenagerin durfte nicht einmal Zähneputzen 6.169 Kritik von Terror-Opfern aus Berlin: Renten sind "lächerlich und peinlich" 2.808 Zweijähriger ertrinkt im Frankfurter Zoo: Bringt die Obduktion neue Erkenntnisse? 2.107 Schießender Porschefahrer ist Führungsmitglied im Miri-Clan 2.299 Sorge um Tipp-Schwein: Hat Harry erneut den richtigen Riecher? 2.528 Drei Diebe von Starkstromschlag schwer verletzt 262 Reichsbürgerin? Bürgermeisterin fliegt aus Amt 219 Polizisten stellen Ballon sicher und finden rührende Botschaft 3.083 Waldhof Mannheim droht nach Spielabbruch heftige Strafe 1.386 Brutale Geiselnahme: Räuber sperrt Mann in Kofferraum und rast mit ihm von Bank zu Bank 3.000 Umstrittenes NRW-Polizeigesetz: Minister will nachbessern 110 Kölner Giftmischer hatte deutlich mehr Rizinus-Samen 234 Mutter lässt Kind (3) über Nacht im heißen Auto zurück 6.137 Hat sich der Fahrer dieses Mini ein illegales Autorennen geliefert? 4.429 Bundeswehr-Offizier soll Soldatinnen sexuell missbraucht haben 3.053 Junge Britin von Mitschülerinnen mehrfach schwer misshandelt 6.605 "Kein Mord"? 36-Jähriger erschießt Ex-Schwager auf offener Straße 3.139 Bild der Zerstörung: BMW kracht gegen Baum und Leitplanke 2.730 Schlimme Veränderung angekündigt: GNTM-Klaudia mit K bangt um ihren Felipe 2.479 Ältester Sumatra-Orang-Utan der Welt musste eingeschläfert werden 3.717