Hier sind 7 Tipps für Euren zweiten Feriensonntag in Dresden

Eine Woche sind die Sommerferien schon alt. Sachsens Städte sind etwas leerer, doch das heißt nicht, dass gar nichts los ist. Im Gegenteil! Hier sind sieben Tipps für Euren Sonntag in Dresden und Umgebung!

Budenzauber

Dresden - Beim Scheune-Schaubudensommer (Alaunstraße 36-40) sind Kinder und Eltern ab 15 Uhr zu großer Magie, kleinen Tricks, Eseln, Zuckerwatte und Kompott eingeladen! Es warten kribbelige Puppenspieler, wilde Clowns, tanzende Taschen, schattige Türme und vieles mehr.

Nachmittags ist der Eintritt frei, die einzelnen Vorstellungen kosten je 5 Euro für Erw./2 Euro fürs Kind (2-12 Jahre).

© André Wirsig

"CLICK CLACK"-Festival

Dresden - Von 12 bis 22 Uhr heißt es auf dem Showboxx Open Air-Gelände (Leipziger Str. 31) wieder "Click Clack". Soll heißen: Das coolste Elektro Open Air Dresdens ist zurück. Zum Line-up gehören Gastgeber Gunjah, Stephan Bodzin, andhim, Monolink, und andere.

Biere und Cocktails warten an der Elbe natürlich auch. Tickets ab 36,30 Euro.

© Archiv

Flohmarkt

Radebeul - Auf der Elbwiese von Kötzschenbroda in Radebeul wird Sonntag von 10 bis 16 Uhr getrödelt und gestöbert. Direkt am Elberadweg und unweit der Kneipenmeile lauern jede Menge Schnäppchen, zum Beispiel altes Spielzeug, antiquarische Bücher, Schmuck und Porzellan.

Eintritt frei. Hungrige Mägen finden hier auch einen kleinen Imbiss.

© imago/Panthermedia

Schneewittchen

Dresden - Um 11 und um 16 Uhr "tanzen" im "Sonnenhäusel" im Dresdner Großen Garten wieder die Puppen. Kinder ab 4 Jahre dürfen dann mit Schneewittchen mitfiebern und auf die böse Königin schimpfen. Eintritt für das Puppentheaterstück: Kinder 4 Euro, Erwachsene 5 Euro.

© Icon Archiv

Kunst & Kulturfest

Meißen - Der Domplatz Meißen verwandelt sich heute von 10 bis 16 Uhr noch einmal in eine Welt aus Dampf, Fantasie, Kunst und Wissenschaft. Schließlich steht das Kunst- & Kulturfest unter dem Motto "Mit Zahnrad & Zylinder - Eine Reise in Verne Zeiten III". Interessiert? Der Eintritt ist frei.

© Archiv

Klitscherfest

Geising - Kunsthandwerk, Musik, Theater, Spiel und natürlich Leckereien rund um die Kartoffel stehen ab 11 Uhr beim Klitscherfest in Geising auf dem Programm. Ein Höhepunkt ist gleich zu Beginn der Klitscher-Backwettbewerb. In drei Kategorien werden Sieger gesucht. Ab 13 Uhr gibt es eine Seifenblasenshow, Puppenspiel, Stelzenlauf und viel Musik. Eintritt: 6 Euro.

© imago/Panthermedia

Ringethaler Schlossfest

Mittweida - Auf dem Rittergut Ringethal (Hauptstraße 8) werden Besucher von eleganten Tänzern und schelmischen Gauklern in vergangene Zeiten entführt. Ein Markt versprüht historischen Charme, und auch das Schloss selbst lädt zu Erkundungsgängen ein.

Kleine Gäste können in Kostüme der damaligen Zeiten schlüpfen, um sich dann vom Hofmaler ablichten zu lassen. Eintritt: 6/3 Euro.

© mannaggia/123RF

Da geht noch was: Noch mehr Tipps findet Ihr hier

Viele weitere Veranstaltungen in Dresden und Umgebung - egal ob auf der Bühne, im Konzertsaal, in der Party-Location oder an anderen interessanten Orten – findet Ihr hier: sz-veranstaltungskalender.com/wochenendtipps

Titelfoto: mannaggia/123RF, André Wirsig, Icon Archiv

Mehr zum Thema Dresden Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0