Neue Details! Amri wurde nach Anschlag in Bus erkannt und gefilmt

TOP

Schießerei in Mexikos Urlaubsparadies: Vier Tote in Cancún

NEU

Mit HIV angesteckt: Frau fordert 110.000 Euro Schmerzensgeld

NEU

Bullenkopf-Skandal! Heute fällt das Urteil für Dynamo

NEU

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE
25.904

Hier sitzt der gefesselte Terrorist aus Chemnitz

Was den Spezialkräften misslang, schafften drei Syrer aus dem Leipziger Stadtteil Paunsdorf in der Nacht zu Montag.

Von Alexander Bischoff, Eric Hofmann, Bernd Rippert

Mit dem Kabel eines Verteilersteckers sind die Beine des Mannes gefesselt.
Mit dem Kabel eines Verteilersteckers sind die Beine des Mannes gefesselt.

Leipzig - Was den Spezialkräften misslang, schafften drei Syrer aus dem Leipziger Stadtteil Paunsdorf in der Nacht zu gestern. Sie schnappten den mutmaßlichen Terroristen Dschaber Al-Bakr (22) und übergaben ihn der Polizei. 

Der Syrer steht im Verdacht, einen Anschlag mit einer Sprengstoffweste geplant zu haben.

„Die Vorgehensweise und das Verhalten sprechen für einen IS-Kontext“, sagte Jörg Michaelis (55), Chef des Landeskriminalamts (LKA). „Al-Bakr hatte im Internet Recherchen zum Bau eines Sprengsatzes unternommen, möglicherweise in Form einer Sprengstoffweste. Er hatte sich auch Grundstoffe besorgt.“

Freitag hatte das Bundesamt für Verfassungsschutz die Polizei über den gefährlichen Syrer informiert, wenige Stunden später stand das Haus in Chemnitz unter Beobachtung. Als Samstagfrüh der Terrorverdächtige den Plattenbau verließ, schlug die Polizei zu. Allerdings entkam Al-Bakr den Spezialkräften. Der Polizeichef: „Sie waren in voller Montur, konnten nicht hinterherrennen.“

Beamte kamen am Montagmorgen in Leipzig Paunsdorf aus der Wohnung, in der al-Bakr verhaftet wurde.
Beamte kamen am Montagmorgen in Leipzig Paunsdorf aus der Wohnung, in der al-Bakr verhaftet wurde.

Es begann eine große Suchaktion, die in der Nacht zu Montag erfolgreich endete. Allerdings erst, nachdem die Polizei die Fahndung auch auf Arabisch herausgegeben hatte. 

Und so erschien kurz nach Mitternacht ein Syrer auf dem Revier Leipzig-Südwest, zeigte ein Handyfoto des Gesuchten. Der hatte seine Landsmänner am Hauptbahnhof um Unterkunft gebeten, sie hatten ihn in ihre Wohnung im Stadtteil Paunsdorf mitgenommen. 

Erst später sollen sie von der Fahndung gehört haben, überwältigten daraufhin den Terroristen, fesselten ihn auf dem Sofa. Sie ließen ihn nicht ziehen, obwohl er nach Morgenpost-Informationen 1000 Dollar für seine Freilassung bot. Die Polizei schickte schließlich einen normalen Einsatztrupp, wegen der Kürze der Zeit nicht das SEK.

Gegen den mutmaßlichen Terroristen wurde Haftbefehl erlassen. In Eilenburg, wo er zuletzt gemeldet war, galt Al-Bakr als nicht religiös, wollte nie mit in die Moschee nach Leipzig. 

Bis er plötzlich verschwand: Die letzte Nachricht an seine damaligen Mitbewohner war ein Bild, angeblich aufgenommen kurz vorm Abflug Richtung Türkei ...

Fotos: DPA, RTL AKTUELL

Schlangen-Alarm! "Die waren drin bis in meine Vagina"

3.797

Feuerwehr rückt an, um Pferd aus vereistem Pool zu retten

1.542

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Internet-Betrüger zocken WhatsApp-User ab

3.349

An diesem Tag haben die Deutschen am meisten Sex

5.842

Versehentlicher Luftangriff! Kampfflugzeug tötet mindestens 50 Menschen

2.062

Deutsche Handballer im Schongang ins WM-Achtelfinale

922

Großes Comeback: Diese beiden sind bald TV-Kollegen

3.948

Kuriose Postsendung: Zollamt findet 140 getrocknete Frösche in Paket

1.138

Cindy Crawfords Tochter zeigt uns ihre heiße Bikini-Figur

2.264

Bock auf Bier? Einbrecher betrinkt sich und geht wieder

1.658

Stiftung Warentest warnt: Dieser Tee könnte krebserregend sein!

7.486

Alarmgesicherte Unterhose soll vor Übergriffen schützen

3.938

Russischer Hodennagler flüchtet nach Frankreich

6.139

Rapper Kay One trauert um Kumpel! Er starb bei Horror-Crash

9.211

Vorsicht! Drogerie "dm" warnt vor dieser Fake-App

3.217

250-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gefunden

6.061
Update

Belgischer Flügelspieler im Visier von RB Leipzig

2.688

Achtung! Diese süße WhatsApp-Nachricht ist gefährlich

9.381

Das sagt Jens Büchners Freundin zur Drillings-Beichte im Dschungel

10.671

DSDS-Kandidat Isma nach Interview verhaftet

9.257

Einbrecher entleert Hunderte Getränkedosen einer Diskothek

1.541

Diese Promi-Lady macht jetzt auf düster und keiner erkennt sie

5.447

Frau zieht vor Donald Trump plötzlich blank

2.747

Chip in der Jacke! Spenden für Obdachlose bald auch mit Karte?

951

Hoffnung steigt! Chemnitz und Zwickau bei FIFA 18?

4.652

Glashütte: Luxusuhren-Legende Walter Lange gestorben

3.740

Entadelt: Nürnberger Faschingsprinz als Drogenkönig verhaftet

3.220

Frachter kracht gegen Brücke - Kapitän stirbt

5.985

Anhalter zwingt Frau zum Schlucken von Tabletten

4.951

So viel Wissenschaft steckt in "The Big Bang Theory"

3.893

So wenig Zuschauer rufen für die Dschungelprüfungen wirklich an

12.666

Tipps fürs Dating in der Schule: Eltern sind entsetzt

1.300

So spottet das Netz über das neue Logo von Juventus Turin

3.689

E-Zigarette explodiert! Mann verliert sieben Zähne

12.353

Mit diesen Worten verteidigt Sophia Wollersheim Dschungel-Hanka

5.854

Mann will Mond fotografieren und entdeckt diese seltsame Gestalt

13.563

Sammer kritisiert Hoeneß und stellt sich hinter RB Leipzig

11.475

Urteil! Die NPD wird nicht verboten

5.749

Angehörige verzweifelt, trotzdem: Suche nach Flug MH370 eingestellt

1.215

Nach al-Bakr: Schon wieder Selbstmord in JVA Leipzig

7.206

Schutz vor Kälte gesucht: Obdachlose macht Feuer und verbrennt

2.494

Ahnunglose Frau surft direkt neben riesigem weißen Hai

4.025