In der Elbe gefundene Leiche ist vermisster Liam Top Update Hilferuf über Twitter: Feuerwehr muss Grünen-Politiker aus Zug-Klo befreien Top Zeugen alarmieren die Polizei: Traktor mit 6 km/h auf Autobahn unterwegs Neu Staus und Behinderungen auf A2: Darum stockt der Verkehr Neu
1.533

Im Gefängnis wird für Weihnachtsmärkte gebacken und gebastelt

In der JVA Dresden werden Gefangene in vielen Berufen und Handwerken ausgebildet. Die Ergebnisse ihrer Arbeit gibt es jetzt auf Weihnachtsmärkten zu kaufen.
Eine Aufnahme aus der Bäckerei in der JVA Dresden.
Eine Aufnahme aus der Bäckerei in der JVA Dresden.

Dresden – Ihr habt noch keine Weihnachtsüberraschung für Eure Lieben? Wie wäre es denn in diesem Jahr mal mit was Ausgefallenem? Zum Beispiel mit einem Geschenk aus dem Gefängnis.

Denn in den sächsischen Justizvollzugsanstalten haben die Gefangenen viele Möglichkeiten zu arbeiten und dabei beispielsweise Handwerke zu erlernen. In Dresden befinden zwischen 320 und 360 Gefangene der JVA im täglichen Arbeitseinsatz.

Neuestes Angebot ist die Ausbildung von Inhaftierten zum Bäcker. Drei Gefangene sind derzeit in der anstaltseigenen Bäckerei beschäftigt. Einer ist Meister und lehrt den anderen beiden das Handwerk. Sie werden nach der zweijährigen Ausbildung eine Gesellenprüfung ablegen.

Aber auch andere Berufe und Handwerke werden angeboten, u. a. Fleischerei, Tischlerei, Schlosserei, Kfz-Werkstatt, Garten- und Landschaftsbau, Polsterei und Wäscherei.

"Wir sehen uns dabei als Partner von Industrie und Handwerk und streben eine langfristige Zusammenarbeit zum gegenseitigen Vorteil an. In Zeiten, in denen viele Unternehmen Arbeitskräfte suchen, erscheint auch die Zu- sammenarbeit mit einer Justizvollzugsanstalt als pragmatische Alternative, den beste- henden Arbeitskräftebedarf zu decken", erklärt JVA-Sprecherin Anja Kirsten.

Die Ergebnisse der Arbeit, unter anderem auch die Produkte aus der Bäckerei werden in den kommenden Tagen auch auf zwei Weihnachtsmärkten angeboten:

  • Am 7. Dezember von 11 bis 13 Uhr auf dem Basar im Justizministerium (Dresden, Hospitalstraße 7)
  • Am 14. Dezember von 10 bis 14 Uhr auf dem Weihnachtsbasar im Landgericht Dresden (Lothringer Straße 1).


Eine Überblick über die dort angebotenen Dinge findet man auch im Onlineshop Gitterladen.

Auch dieser außergewöhnliche Räuchermann entstand in "Knastarbeit". Er wird unter anderem im Online-Shop Gitterladen verkauft.
Auch dieser außergewöhnliche Räuchermann entstand in "Knastarbeit". Er wird unter anderem im Online-Shop Gitterladen verkauft.

Fotos: DPA, Gitterladen

Irre Verschwörungs-Theorie: Heute geht die Welt unter! Neu Schlimmer Verdacht: 26-Jähriger sticht Freundin nieder und lässt sie am Straßenrand liegen Neu Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 12.023 Anzeige Unglaublich, wie hier dreiste Verkehrssünder bestraft werden Neu Ghetto-Veganer! Attila Hildmann schockt mit krasser Vergangenheit Neu "Young Sheldon" zu Gast bei "Late Night Berlin" Neu Cartoonist bezeichnet Teilnehmer von Chico-Mahnwache als Idioten Neu
18-jähriger Asylbewerber sticht auf Security-Mann ein Neu Hochzeitsgast schießt mit Waffe aus dem Auto Neu Unfassbar! Gaffer blockieren während Großbrand S-Bahngleise Neu Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 151.946 Anzeige Hubschrauber, Raketenwerfer & Co.: So rüstet die Bundeswehr auf Neu Seltenes Tigersterben macht Nationalpark-Mitarbeiter ratlos Neu Todessturz: 38-Jähriger nach Unfall mit E-Bike gestorben Neu Frau lässt Reservierung verfallen: Das Restaurant reagiert abartig Neu Jähes Ende einer Reise: Flugzeug muss wegen technischen Defekts notlanden Neu Horrorfund! Junge (16) liegt tot im Hinterhof Neu Mutmaßlicher Paris-Attentäter wegen Schüssen auf Polizisten verurteilt Neu Polizei lässt Leiche aufdecken: Unglaublich, was sie mit dem Finger des Toten machen Neu Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 29.961 Anzeige Einbürgerungen auf Rekordhoch: Größter Anstieg bei türkischen Staatsangehörigen Neu Bereits 41 Urteile gegen G20-Randalierer gefällt Neu Mann steckt nach Unfall über 12 Stunden im Auto fest 1.288 Tierischer Rekord! An der Ostsee tummeln sich so viele Kegelrobben wie seit 100 Jahren nicht mehr 413 Transporter mit radioaktivem Material in Unfall verwickelt 1.353 Update Frau kann nicht glauben, was da auf ihrer Würstchen-Packung steht 5.574 Es geht los! Herzogin Kate liegt mit drittem Kind in den Wehen 3.490 Hat ihr Freund sie umgebracht? 27-Jährige im Erzgebirge tot aufgefunden 12.878 Update Was ist da los? "Ehrlich Brothers"-Chris macht sein eigenes Ding 1.676 Betrunkener überrollt fünf Hühner auf Weide 1.555 Krass: 628 Hundewelpen illegal nach Deutschland transportiert 893 Als Isabell Horn das sieht, ist sie "komplett aus dem Häuschen" 1.084 Europameister im Brauen: Deutschland feiert Tag des Bieres 473 Politiker (71) hält sich Stripperin monatelang als Sex-Sklavin 4.852 Schrecklicher Fund in der Elbe: Ist der vermisste Liam tot? 4.608 Im Darknet: Berliner Zoll-Ermittler nehmen Drogenring hoch 174 Flüchtling randaliert in Kirche: War es ein Anschlag? 4.111 Update Dutzende Opfer befürchtet! Bus mit Touristen stürzt von Brücke 2.874 Video-Skandal bei Starbucks! Versteckte Kamera auf der Toilette entdeckt 1.167 Neue Bilder der Wolfs-Mischlinge aufgetaucht, jetzt wird die Ministerin bedroht 5.037 Linksabbieger übersieht Gegenverkehr: Schwangere schwer verletzt 3.117 Es geht um Milliarden! Zulieferer Prevent will VW verklagen 1.558 Fans meckern über Daniela Katzenbergers Gesicht: So köstlich reagiert die Blondine 2.078 Horror-Crash! Jaguar rast gegen Haus, Fahrer stirbt in den Trümmern 2.260 Abschiebung von Syrer endet in Straßenschlacht 13.364 Update Frau wird beim Frühstück plötzlich von diesem Monster überrascht 3.451 Miautsch! Diese Katze steckt in einer Betonplatte fest 2.971 Tragischer Auftakt auf dem Nürburgring: Biker stirbt 5.257 5000 Mal stärker als Heroin! Baby starb, weil Eltern ihm Drogen verabreichten 2.479 Nach Horror-Sturz: Vanessa Mai meldet sich bei ihren Fans 10.937 Drogen, Gewalt und Straftaten: Kriminalität an Schulen nimmt wieder zu! 695