BKA veröffentlicht Zahlen: 877 Angriffe gegen Aslyunterkünfte

TOP

Justizminister: Wer Rettungskräfte angreift, soll in den Knast

TOP

Fastfood-Riese lässt Essen schon bald nach Hause liefern

NEU

Neuhaus warnt vor angeschlagenen Löwen

NEU

Opa Herwig (71) will das neue Supertalent werden

NEU
357

Hilfe! Telekom stellt Festnetz ab

Dresden - Viele Telekom-Kunden in Sachsen bekommen derzeit Post, die sie sehr beunruhigt. Sie sollen sich für einen neuen Tarif entscheiden, sonst droht die Kündigung des Anschlusses. Stellt der Telefonriese jetzt das Festnetz ab?
Viele Kunden der Telekom sind derzeit durch Briefe des Konzerns verunsichert.
Viele Kunden der Telekom sind derzeit durch Briefe des Konzerns verunsichert.

Dresden - Die Verbraucherzentrale Sachsen schlägt Alarm. Viele Telekom-Kunden in Sachsen mit einem Festnetz-Anschluss bekommen derzeit einen Brief, der sie sehr beunruhigt.

Sie sollen sich für einen neuen Tarif entscheiden, sonst droht die Kündigung. Stellt der Telefonriese jetzt das Festnetz ab?

MOPO24 fragte am Mittwoch die Telekom: Warum gibt es eigentlich diese Post?

Sprecher Georg von Wagner (50): "Wir stellen unser gesamtes Netz bis 2018 auf IP um. Das heißt Internet-Protokoll und ist der Zukunfts-Standard für den Datenverkehr wie das Internet." Und was bedeutet das...?

Hier das gesamte Interview:

MOPO24: Wieviel Kunden sind in Sachsen betroffen und was habe ich davon?

Wagner: Es betrifft lediglich Kunden in Dresden und Leipzig, die einen älteren Vertrag mit uns hatten, der PSTN/ISDN beinhaltet. Der Großteil der von uns seit April angeschriebenen Kunden hat längst in das neue Netz gewechselt.

MOPO24: Was bringt das?

Wagner: Wir werden im neuen Netz die Möglichkeit haben, völlig neue Dienste anzubieten.

Z.B. Wenn Ihr Kind am Wochenende Geburtstag feiert und mit seinen Kumpels eine LAN-Party machen möchte, können Sie für diese Zeit einfach Bandbreite per Klick hinzu buchen.

Ein Techniker vor Ort oder ein Vertragswechsel ist dann nicht mehr nötig.

MOPO24: Warum müssen Verträge gekündigt werden?

Wagner: Wir werden alte, nicht mehr benötigte Technik abschalten. Aus rechtlichen Gründen müssen wir dabei auch Altverträge kündigen.

MOPO24: Und was macht die Oma von nebenan? Sie ist doch von diesem Hightech komplett überfordert!

Wagner: Sie muss gar nichts tun. Diese Kunden werden wir bis Ende 2016 in der Vermittlungsstelle umschalten. Die werden das gar nicht merken. Überhaupt muss nur der Kunde etwas tun, der von uns angeschrieben wird. Wir haben ja schon 3,5 Millionen Kunden auf dem IP-Netz.

MOPO24: In der Vergangenheit gab es einige schwere Störungen beim Telekom-IP...

Wagner: Das war sehr ärgerlich und wir bedauern die Unannehmlichkeiten. Künftig wird es aber noch leichter sein, Fehler zu finden und beseitigen.

MOPO24: Viele Kunden befürchten, dass es bei Stromausfall auch keinen Hausnotruf gibt.

Wagner: Das deutsche Stromnetz ist eines der besten der Welt, im Schnitt fällt es nur 15 Minuten im Jahr aus. Wer sich das nicht erlauben kann, sollte über Akku-Lösungen nachdenken.

Telekom-Sprecher Georg von Wagner (50).
Telekom-Sprecher Georg von Wagner (50).

MOPO24: Sie nennen viele Vorteile, wie sieht es beim Preis aus? Kostet das mehr?

Wagner: Die Preise in der Telekommunikation kennen seit Jahren nur eine Richtung: abwärts. In der Regel wird der Kunde deshalb sogar etwas günstiger fahren, selbst wenn er einen neuen Router mietet oder kauft.

MOPO24: Was brauche ich als Kunde?

Wagner: Einen IP-Anschluss und einen IP-fähigen Router. Wir bieten den Speedport W 724V an. Wer möchte, kann auch den Router von einem anderen Anbieter nutzen.

Wichtig: Er soll IP- und Vectoringfähig sein. Sobald die Umstellung durch ist, werden wir nämlich an allen VDSL-Anschlüssen bis zu 100 Megabit pro Sekunden (MBit/s) beim Herunterladen und bis zu 40 MBit/s beim Heraufladen anbieten können.

MOPO24: Ist es aber nicht auch eine Chance, teuere Verträge zu vermarkten?

Wagner: Jeder soll das bekommen, was seinem Bedarf entspricht. Wenn wir Hinweise auf Ausreißer beim Vertrieb haben, gehen wir denen mit alles Konsequenz nach. Wir haben hier einen guten Ruf zu verlieren.

Fotos: Your_Photo_Today, Horus-Images, Plainpicture

Verfolgungsjagd? Polizist rast mit seinem Ferrari durch Blitzer

NEU

Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

6.713

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

3.564

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

3.834

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

450

Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

2.461

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

11.643

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

1.405

Diese neue Schokolade soll nicht dick machen

1.191

Fast 40 Kilo abgenommen! So sieht Willi Herren nicht mehr aus

2.801

Probleme mit Sicherheitsgurten: Ford ruft 680.000 Autos zurück 

1.416

Raser baut heftigen Unfall, während er bei Facebook live ist

8.184

Wegen 40 Euro! 19-Jähriger erwürgt Mithäftling

3.748

Patientin sexuell missbraucht? Uniklinik-Arzt vor Gericht

4.774

670 Jobs weg: Endgültiges Aus für Kaufhaus Strauss

2.369

Eine Million sind betroffen! Hacker greifen Smartphones an

5.267

Eltern töten vierjährige Tochter mit Heroin und Ketamin

9.890

Finanzminister Söder steckt in Fahrstuhl fest!

1.099

Gestohlenes KZ-Tor aus Dachau in Norwegen wieder aufgetaucht?

2.719

"Jesus hat es befohlen" - Mann schlägt Freundin fast blind

2.397

Nach Scheidung! Mörtel macht erschreckendes Geständnis

11.439

Verfassungsschutz enttäuscht von Thüringer Linken

321

"Liebe deine Stadt": Poldi mit Liebeslied für seine Heimat

740

Thüringer soll online Waffen gegen Flüchtlinge verkauft haben

2.261

Freier bezahlt 100 Huren mit Falschgeld

4.157

Irre Eltern verheiraten ihre dreijährigen Zwillinge

3.070

Gefährlicher Heiratsschwindler endlich geschnappt

1.647

Betrunkener stoppt Noteinsatz mit Butterwurf

1.948

Tote bei schrecklichen Unwettern in Kolumbien 

403

Formel-1-Hammer: Weltmeister Rosberg tritt zurück

8.075

Ich kandidiere! Somuncu will Deutschlands erster türkischer Kanzler werden

4.879

Gisela May ist gestorben

3.615

Fußball-Revolution im DFB-Pokal: Ab sofort vierte Einwechslung 

1.543

Spinnt der? Mann macht Salto vor einfahrender U-Bahn

2.179

Sex-Lehrerin schlief mit Schüler und benotete ihn dafür

7.296

Was ist das? Tausende rosa Glibber-Kreaturen am Strand entdeckt

4.157

Prozess geht weiter: Lehrer soll Playmate gestalked haben

1.450

21 Jahre nach Hinrichtung: Mann freigesprochen

7.507

4000 Tote! Massengrab mitten in Berlin entdeckt

13.073

RB-Coach Hasenhüttl bestätigt Interesse von Arsenal

3.973

Er lieferte uns einen Megahit, doch jetzt hat er keinen Bock mehr aufs Singen

4.317

Welpe rettet Frauchen vor Vergewaltigung

4.808

Sie können nicht ohne einander: Diese beiden Stars heiraten wieder

8.687