Nach Scheidung von Cathy: Hat "Mörtel" etwa schon eine Neue?

976

Wurden Kinder in sächsischer Kita geschlagen und zum Essen gezwungen?

8.538

Warum fährt dieses Kinderkarussell mit Nazi-Kennzeichen?

5.063

Hot! So tief lässt Verona auf Instagram blicken

3.390

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
180

Himmelblaue haben Geduld mit Fenin

Chemnitz - „Martin ist lernwillig und selbstkritisch.“ - Für CFC-Trainer Karsten Heine (60) stand nach dem torlosen Auftakt fest: „Im Spiel nach vorn hatten wir viel Luft. Das muss mehr kommen in den nächsten Spielen. Und dazu haben wir auch das Potenzial.“
Immer wieder aufstehen! Für Martin Fenin wird es beim Chemnitzer FC garantiert aufwärts gehen.
Immer wieder aufstehen! Für Martin Fenin wird es beim Chemnitzer FC garantiert aufwärts gehen.

Von Olaf Morgenstern

Chemnitz - „Martin ist lernwillig und selbstkritisch“ - Für CFC-Trainer Karsten Heine (60) stand nach dem torlosen Auftakt fest: „Im Spiel nach vorn hatten wir viel Luft. Das muss mehr kommen in den nächsten Spielen. Und dazu haben wir auch das Potenzial.“

Schließlich haben sich die Himmelblauen gerade im Offensiv-Bereich kräftig verstärkt. Christian Cappek, Ronny König und Martin Fenin kamen im Sommer neu zum CFC. Cappek und Fenin durften in Aalen von Beginn an ran, König in den Schlussminuten.

„Natürlich wollte ich nach vorn Akzente setzen und möglichst ein Tor schießen“, sagte Fenin. Knapp drei Jahre nach seinem letzten Auftritt - der war am 21. Oktober 2012 übrigens ebenfalls in Aalen - ist der Tscheche zurück auf der deutschen Fußball-Bühne. Der Auftakt war „etwas schwierig. Aalen hat sehr gut verteidigt.“

Voller Einsatz! Martin Fenin (r.) ist vor dem Aalener Markus Schwabl am Ball.
Voller Einsatz! Martin Fenin (r.) ist vor dem Aalener Markus Schwabl am Ball.

Am Sonnabend gegen Hansa Rostock könnte Fenin eine neue Chance bekommen, wenn seine Oberschenkel-Verletzung aus dem Training nicht schwerwiegender ist. „Ich will spielen“, sagt der Offensivmann, der einst 89 Bundesliga-Einsätze (14 Tore) für Eintracht Frankfurt bestritt.

„Er ist sehr lernwillig, sehr selbstkritisch. Für ihn ist das auch eine völlig neue Situation. Martin weiß, dass der Fußball, der zu seiner Glanzzeit gespielt wurde, nichts mehr mit dem Fußball zu tun hat, wie er heute gespielt wird“, wertet Heine.

Der Fußball-Lehrer sieht den prominentesten Neuzugang auf einem guten Weg, bittet aber um Geduld. „Martin ringt tagtäglich im Training darum und ist gewillt, wieder den Anschluss an den Spitzenfußball zu finden. Er hat sich in den vergangenen Wochen stetig verbessert. Aber er ist noch lange nicht am Ende der Fahnenstange.“ Was für Heine außerdem wichtig ist: „Dass man den Willen des Spielers spürt. So lange Martin zu erkennen gibt, dass er auf dem Platz bereit ist, dazuzulernen, wird er sich auch verbessern.“

Dazu braucht Fenin die Unterstützung der Mannschaft. Als lustiger Typ hat er diese längst bereichert. „Dass er Fußball spielen kann, das sieht man schon. Auch hat Martin bisher an keiner Stelle herausgekehrt, dass er paar Länder- und Bundesliga-Spiele gemacht hat“, lobt Heine.

Fenin und der CFC - das könnte eine Erfolgsgeschichte werden.

Fotos: Kerstin Kummer

Neue Studie! So viel Sex macht wirklich glücklich

4.581

Falsche Terror-Opfer erschleichen sich 60.000 Euro

1.948

Deshalb ist sie so dürr! Gigi Hadid schwer krank

2.999

Wie Jurassic Park: Forscher entdecken Dinoschwanz in Bernstein

1.753

50 Millionen Follower: Erfolgreichster YouTuber löscht seinen Kanal

3.944
Update

Dieser DJ aus Bückeburg ist für einen Grammy nominiert

151

Mit vielen Frauen Sex? Das kann für Männer echt gefährlich werden!

9.075

Festnahme! Jugendliche planten islamistischen Anschlag

4.143

32-Jähriger soll 122 Kinder sexuell missbraucht haben

3.253

Das ist der ultimative Tipp für trockene, rissige Lippen im Winter

2.210

Soldat schlägt sich nach Absturz wochenlang im Dschungel durch

4.180

Batterie leer! Polizei rettet Herzkranken mit Notfalleinsatz

2.368

Still und heimlich: Dieses Comedy-Traumpaar ist jetzt verheiratet

6.714

Bringt Martin Schulz Angela Merkel ins Schwitzen?

1.643

Das waren dieses Jahr die beliebtesten Themen auf Facebook

446

"Lauf Baby Lauf": Tay von The Voice bringt seine erste Single raus

426

Doping von mehr als 1000 russischen Athleten bewiesen

1.001

Dieser CSU-Politiker will die Herkunft von Tätern und Opfern klar benennen

1.711

Rechtspopulist Wilders schuldig gesprochen

1.782

Jetzt ist klar, wie al-Bakr seine Bomben-Bauteile erwarb

7.853

Hildegard Hamm Brücher ist tot

2.060

Sex im Museum? Dieser Gästebuch-Eintrag gibt Rätsel auf

9.939

Model verspricht Referendum-Befürwortern einen Blowjob

7.567

Moschee-Anschlag in Dresden: PEGIDA-Redner festgenommen!

10.565
Update

Hier verzweifelt Nachrichtensprecher Ingo Zamperoni beim Einparken

9.134

Bedrohungslage! Teile des Berliner Hauptbahnhofs gesperrt

11.431

Deshalb regen sich Kunden über diese Puppen im Schaufenster auf

4.896

Polizei sucht Messerstecher aus Berliner Supermarkt

599

Bund und Länder einig! Das bewirkt das Gesetzespaket zur Finanzreform

1.153

Trauer um Astronaut John Glenn

1.519

Die Bahn erhöht am Sonntag die Preise

3.929

Arbeitsloser Bäcker zahlte kleinen Jungs Geld, damit sie ihn befummeln

6.100

Es geht um die Wurst! Diese Top-Acts kommen zum SemperOpernball

1.543

Freispruch oder Lebenslang? Zitterpartie für den Stückel-Kommissar

3.180

Nur 100 Euro Miete! In diesem Puppenstuben-Haus könnt ihr wirklich wohnen

8.190

OP-süchtige Milliardärin schlitzt ihren Liebhaber mit Schere auf

9.480

Drama im Advent: Gelähmte Frau stirbt hilflos bei Großbrand

13.185

Stärke 8,0!! Gewaltiges Erdbeben erschüttert Südsee-Inseln

4.705

Trennung nach PR-Outing? Jetzt reden Helena und Ennesto Klartext!

5.682

Mädchen posiert mit völlig abgemagertem Pferd für ein Selfie

10.606

18-Jähriger stürzt mit Auto in Fluss und ertrinkt

5.341

So kamen Sarahs Fremdgeh-Fotos wirklich an die Öffentlichkeit!

10.382

Deswegen ist dieser Junge der weltbeste Spieler bei FIFA 17

2.562