Unglaubliche Verwandlung: 155-Kilo-Frau ist heute mega schlank

Hindley (Großbritannien) - Als Amy Woods (29) 155 Kilogramm auf die Waage brachte und mit ihren drei kleinen Kindern nicht mehr richtig spielen konnte, zog sie die Notbremse. Die Britin aus Hindley beschloss, ihr Leben radikal zu ändern und wieder schlank zu werden.

Amy Woods brachte einst 155 Kilogramm auf die Waage.
Amy Woods brachte einst 155 Kilogramm auf die Waage.  © Facebook/Screenshot/Amy Woods

Im Gespräch mit dem "Daily Star" erzählte die 29-Jährige jetzt exklusiv, wie sie es schaffte, 82 Kilo abzunehmen und heute wieder gertenschlank zu sein.

Sie sagte: "... Die täglichen Aufgaben waren unglaublich schwer und ich hatte wirklich Mühe, aus dem Bett zu kommen... Der Hauptgrund, warum ich beschlossen habe, abzunehmen, war, dass meine Kinder ihre Mutter brauchen."

Vor sechs Jahren war das Gewicht der Mutter außer Kontrolle geraten. Grund war die erste Schwangerschaft von Amy Woods. "Ich fühlte mich ständig müde und hatte keine Energie. Ich habe mich während meiner Schwangerschaft von Fertiggerichten und Snacks ernährt..."

Als ihr erstes Kind da war, lief die Situation endgültig aus dem Ruder: "Dann, mit einem neugeborenen Baby, ohne Schlaf und ohne Zeit zum Kochen, veranstaltete ich wahre Fressgelage mit Fast Food und Keksen, wenn ich die Zeit zum Essen fand."

Im Januar 2018 tat Amy Woods dann das, was viele zu diesem Zeitpunkt bereits wieder verwerfen: ihre guten Vorsätze für das neue Jahr umsetzen.

Amy Woods kann sich ihr altes Gewicht nicht mehr vorstellen

Amy Woods wiegt heute nur noch 73 Kilogramm - sieht vollkommen anders aus, als früher.
Amy Woods wiegt heute nur noch 73 Kilogramm - sieht vollkommen anders aus, als früher.  © Facebook/Screenshot/Amy Woods

Die Engländerin schloss sich einer Diätgruppe an und stellte ihre Ernährung um. Schnell purzelten mit dieser Unterstützung die ersten Kilos und Woods sammelte wieder Selbstvertrauen - traute sich zweimal pro Woche in die Schwimmhalle.

Nach einem Jahr wog Amy Woods nur noch 73 Kilogramm, hatte ihr Ziel erreicht. Heute sind es die kleinen Momente im Leben, die ihr viel bedeuten.

So sagt sie: "Meine Lieblingsmomente sind die, die andere Menschen für selbstverständlich halten, der Sicherheitsgurt passt mir, ich renne die Treppe hinauf, ohne außer Atem zu geraten und kann meine Tochter herumtragen."

Woods schwärmt regelrecht: "Innerhalb eines Jahres hat sich mein Leben unermesslich verändert! Da die Zukunft nun gut aussieht, werde ich bald meinen Rettungsschwimmerkurs beginnen... Ich kann mir nicht vorstellen, diese Person zu sein, die fast 160 Kilo wog."

Geradezu beängstigend kommt Woods heute die Vorstellung vor, wie ihr Leben heute wäre, wenn sie ihre Diät nicht durchgezogen hätte. Bleibt der jungen Frau zu wünschen, dass ihr der Jojo-Effekt erspart bleibt.

Mehr zum Thema Abnehmen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0