Trauer um "Schildkröte": Frank Jarnach ist tot

TOP

Darum solltet Ihr besser Sex am Morgen haben!

NEU

Vollzug! Padadopoulos verlässt RB in Richtung Norden

NEU

Wie flink ist die denn? Katze entzaubert Hütchenspieler

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
29.995

Hinter den Kulissen brodelt's: Tagesschau wütend

Hamburg - Nur 7,69 Millionen Zuschauer wollten Schweigers Tatort „Fegefeuer“ sehen. Aber nicht die schlechte Quote allein führt senderintern bei der ARD zu Auseinandersetzungen. Handlung, Mitarbeiter-Information sowie die "Tagesschau" als Teil der männergeladenen "Tatort"-Folge haben nun ein lautes Nachspiel.
Sprecherin Judith Rakers (40) sollte Teil der "Tatort"-Inszenierung sein.
Sprecherin Judith Rakers (40) sollte Teil der "Tatort"-Inszenierung sein.

Hamburg - Nur 7,69 Millionen Zuschauer wollten Schweigers Tatort „Fegefeuer“ sehen. Aber nicht die schlechte Quote allein führt senderintern bei der ARD zu Auseinandersetzungen. Handlung, Mitarbeiter-Information sowie die "Tagesschau" als Teil der männergeladenen "Tatort"-Folge haben nun ein lautes Nachspiel.

Im Fegefeuer der jetzigen Kontroverse stehen russische Gangster, die sich als tschetschenische Terroristen ausgaben, und Tagesschau-Mitarbeiter als Geiseln nahmen. "Tagesschau"-Specherin Judith Rakers (40) spielt sich gar selbst in diesem verballerten Gangster-Epos: Sie sollte eigentlich noch vor dem "Tatort"-Intro als Geisel genommen werden...

"Die Idee zu dem Tatort ist vor fast zwei Jahren entstanden. Dabei haben wir darüber nachgedacht, ausnahmsweise auf den klassischen Tatort-Vorspann zu verzichten", meinte dazu der zuständige Norddeutsche Rundfunk (NDR). "Außerdem hätte bei dieser Variante Frau Rakers auch die 'Tagesschau' präsentiert. Nach den Anschlägen und der Geiselnahme von Paris war diese Idee jedoch nicht mehr vertretbar", betonte der Sender.

"Wir wollten die Zuschauer nicht verunsichern." Dazu kam es dann nicht: "Tagesschau“-Sprecher war letzten Sonntag Jan Hofer. Der „Tatort“-Vorspann lief - wie gewohnt.

Dass es keinerlei Vorab-DVDs zum Fegefeuer-Tatort gab, war einer der Kritikpunkte an Til Schweiger (52).
Dass es keinerlei Vorab-DVDs zum Fegefeuer-Tatort gab, war einer der Kritikpunkte an Til Schweiger (52).

Wie das Handelsblatt berichtet, ist die "Empörung der Redaktion von ARD aktuell, die für 'Tagesschau' und 'Tagesthemen' verantwortlich ist, über den Schweiger-'Tatort' groß". Ohne ersichtlichen Grund sei das gute Image des Nachrichten-Formats beschädigt worden!

Mitarbeiter sind erzürnt, dass sie offenbar erst "sehr kurzfristig über die Handlung der 'Fegefeuer-Folge'" informiert wurden. Anberaumt worden war deshalb eine Sitzung vieler Beteiligten.

Die Desinformation der NDR-Mitarbeiter trifft des Schweigers Tatort-Kern. Aus Senderkreisen heißt es nun: Um zu verhindern, dass die Handlung des Schweiger-"Tatorts" an die Öffentlichkeit gerät, wurden Mitarbeiter im Dunkeln gelassen...

Xavier Naidoos (44) umstrittene ECS-Nominierung war bereits im November 2015 ein Negativ-Ereignis für den NDR.
Xavier Naidoos (44) umstrittene ECS-Nominierung war bereits im November 2015 ein Negativ-Ereignis für den NDR.

Für Diskussion im Internet sorgte zudem, dass Schweiger und NDR keine Vorab-DVDs an die Presse verschickten sowie auf eine Pressevorführung verzichteten.

Ein sonst übliches Procedere. Klingt ganz so, als ob Schweiger und Co. Privilegien genießen, die andere (zum Teil heftig von Schweiger selbst kritisierte) Tatort-Kommissare nicht genießen dürfen! (MOPO24 berichtete)

Bei der hitzigen Sitzung wurde nun "klargestellt, dass dieses fiktionale Projekt von vornherein als einmaliger Ausnahmefall geplant war“.

Der NDR hat es momentan nicht leicht - der Schweiger-Fall ist der zweite Zwischenfall innerhalb kürzester Zeit. Denn der ESC-Eklat um Xavier Naidoos Teilnahme/Nichtteilnahme liegt gerade mal acht Wochen zurück...

Fotos: imago, dpa, PR/ARD/NDR

Bei Lufthansa gibt's bald auch WLAN für kurze Strecken

NEU

Grünen-Chefin denkt trotz Hasswelle nicht an Rücktritt

NEU

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE

Mehrere Tote nach Schüssen bei Musikfestival in Mexiko

NEU

Erste Clubs führen Codewort gegen sexuelle Belästigung ein

1.895

Keine Perspektive: Zwei RB-Spieler vor dem Abflug

2.117

"Grüße von Onkel Adolf": Frau findet erschreckende Nachricht in Amazonpaket

5.073

Betrunkene Polizisten lösen Einsatz ihrer Kollegen aus

2.192

Am selben Tag! Mutter und Tochter gewinnen Kampf gegen den Krebs

1.164

Pietro will "Sex ohne Grund"! Und Sarah?

10.082

Müllmann auf Trittfläche zu Tode gequetscht

5.114

Opa schenkt seiner Enkelin Mariah Carey und Elton John zur Hochzeit

2.007

Brutaler Sex-Mord einer Studentin: Jetzt bricht Angeklagte ihr Schweigen

5.063

"Dir ist kalt? ..." Diese Hilfsaktion rührt eine ganze Stadt

2.576

Unternehmen verbietet Mitarbeitern WhatsApp-Nachrichten

3.135

Freundinnen fliegen über 7500 Kilometer nach Spanien, weil Zug zu teuer ist

3.965

Wollte ein Nutzer sein Handy wirklich so dämlich verkaufen?

3.943

Berlinerin Silvana ist scharf auf den Bachelor

215

Unglaublich: RB Leipzig schon beliebter als viele Traditionsvereine!

4.866

Schönheitskönigin von Ex-Freund mit Säure überkippt

5.400

So wünscht sich Cathy Lugner ihren neuen Traummann

4.467

Folgenschwerer Snack: Stewardess wird wegen Sandwich gefeuert

4.120

Wieder Ärger für Bayern-Star: Muss Xabi Alonso ins Gefängnis?

2.579

Stasi-belasteter Staatssekretär Holm in Berlin tritt zurück

133

Darum ist Olivia Jones jetzt ganze sechs Zentimeter kleiner

3.211

Deshalb hört Hansi Flick so überraschend beim DFB auf

5.054

Kurz nach Abflug: Flugzeug von heftigem Blitz getroffen

2.707

Das Gebot stand bei 45.000 Dollar: Achtjährige versteigert sich im Internet

3.771
Update

Peinlich! Reese Witherspoon mit 17-Jähriger Tochter verwechselt

3.276

Am Flughafen gefasst: Dresdnerin reiste mit eigenen Kindern zum IS

16.456

Jetzt kommt die Bibber-Kälte: Der Winter sitzt in Sachsen fest

14.189

Dieses Video beweist: Ganz kleine Kinder können über hohe Zäune klettern

1.878

Wunder von der Weißeritz: Hund stürzt 50 Meter ab und überlebt

5.034

Mann wütet mit Beil: Polizei schiesst mutmaßlichen Täter an

4.975

Erschreckende Studie: Acht Männer so reich, wie die halbe Welt!

3.885

Trump: Merkel hat katastrophalen Fehler gemacht

7.036

Lufthansa-Airbus landet mit defekter Cockpit-Scheibe in Moskau

3.320

Weihnachtsbaum geht in Flammen auf: 250.000 Euro Schaden!

3.280

Mutter lässt in Australien drei Kinder absichtlich ertrinken

3.695

Knackis kochen für Touris: Grünen-Politiker will Knast-Restaurant

783

Fracht-Flugzeug stürzt in Wohngebiet: Mindestens 32 Tote

7.020
Update

Teixeiras "Plan B": Krabbenfischer auf Neuseeland

3.450

Zärtliche Berührungen, vielsagende Blicke: Was läuft zwischen Honey und Gina-Lisa?

5.926