Darum musste die AfD das Multikulti-Plakat wieder abhängen

Neu

Kleines Mädchen hängt an Regenrohr im sechsten Stock

Neu

Gruppe Freital-Prozess: Dieser Mann belastet Timo S. schwer!

Neu

Innerhalb weniger Minuten! Mutter und Tochter sterben bei verschiedenen Autounfällen

Neu

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

14.678
Anzeige
5.093

Historiker schlägt Feiertag für Muslime vor

Dresden - Der Historiker Michael Borgolte hat in einem Interview mit der Rheinischen Post die Einführung eines gesetzlichen Feiertages für Muslime vorgeschlagen. Damit soll auf die andauernden Flüchtlingsströme reagiert werden.
Flüchtlinge sollen in Deutschland einen eigenen Feiertag bekommen.
Flüchtlinge sollen in Deutschland einen eigenen Feiertag bekommen.

Dresden - Der Historiker Michael Borgolte (67) hat die Einführung eines gesetzlichen Feiertages für Muslime vorgeschlagen. Damit soll auf die andauernden Flüchtlingsströme reagiert werden.

In einem Interview mit der Rheinischen Post am Montag erklärte der Braunschweiger, dass die Integration ohne Veränderungen nicht ginge.

"Ich könnte mir vorstellen, dass man, wenn der Anspruch der muslimischen Mitbürger auf Partizipation zunimmt, etwa das muslimische Zuckerfest als gesetzlichen Feiertag einführt." Dabei handelt es sich um die Feier des Fastenbrechens.

Der Historiker, der an der Berliner Humboldt-Universität als Dozent für Mittelalterliche Geschichte lehrt, erklärt: "Das würde unser Bewusstsein sehr grundsätzlich ändern, da dann neben politische und christliche Feiertage muslimische träten. Das ist natürlich reine Spekulation, aber ohne Änderung unseres Lebensstils wird es nicht gehen."

Aus seinem umfangreichen Wissen zur Völkerwanderung zieht er für die Bewältigung der Flüchtlingskrise zwei entscheidende Erkenntnisse: Zum einen müsse man vor allem akzeptieren, dass sich eine "solche Bewegung allenfalls lenken, aber nicht aufhalten" ließe.

Zum anderen dürfe man nicht den Fehler machen und die Menschen in irgendwelche Ghettos abschieben. Dass dies nicht zur Problemlösung beitrage, sehe man in den französischen Banlieues.

Stattdessen müsse die Begegnung mit den Einheimischen möglichst eng sein. "Nur so können beide Seiten erkennen, dass sie voneinander profitieren - wenn sie bereit sind sich zu ändern."

Foto: dpa/Daniel Bockwoldt (1)

Huch! Wer zeigt uns denn hier seine nackten Brüste?

Neu

12-Jährige von Schule suspendiert, weil sie angeblich Sex-Toys verkaufte

Neu

Vater von Todespilot Andreas Lubitz: "Unser Sohn war nicht depressiv!"

Neu

Neue Regel: Bundestag will die AfD austricksen

Neu

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

1.879
Anzeige

Joko und Klaas geben Goldene Kamera zurück - und legen einen drauf

Neu

Kindesmissbrauch in 168 Fällen: Nur vier Jahre Gefängnis!?

Neu

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

5.280
Anzeige

Nach Interview: Ich habe nicht mit dieser Reaktionswelle gerechnet

Neu

Kurioser Fund in Südamerika: 1,5 Tonnen "Messi-Koks" entdeckt

2.193

Mega-Überraschung! Helena Fürst ist schwanger

9.172

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

11.649
Anzeige

Diesen Song haben Stereoact gecovert

2.916

Nach Schießerei auf der A52: Mann bedrohte Beamte mit kurioser "Waffe"

2.546

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.422
Anzeige

Wegen Erdogan: Kunde will kein Gemüse mehr kaufen

3.082

Prinzessinnen kämpfen nicht? Dieser Kommentar einer Lehrerin sorgt für Empörung

2.736

80.000 Menschen kommen zu diesem Mega-Event in Berlin

327

Sprit ging aus: Frau kämpft fünf Tage in Wüste ums Überleben

2.695

Gaspreisen den totalen Krieg: Irrer Stromanbieter wirbt mit Naziparolen

3.826

Teenager schießt auf 14-Jährige, weil sie ihn bei Snapchat nervt

2.106

So bewegend trauern die Frau und der HSV um den toten Timo Kraus

9.101

Drogen, Klauen, Haftbefehl: Polizei schnappt Mega-Verbrecher

3.176

Waffennarr lagerte Kriegsmunition: LKA sucht noch fehlende Knarren

1.639

Darum verteilt ein Kino Kotztüten

4.370

Timo S. von "Gruppe Freital" wollte Justin S. im Knast vermöbeln lassen

5.373

Zwei weitere Festnahmen nach Londoner Terror-Anschlag

423

"Earth Hour": Eine Stunde Licht aus für den guten Zweck

788

Bei Familienbesuch verhaftet: Vater muss Tochter "freikaufen"

5.012

Neue Studie zeigt: Die Pille schützt vor einigen Krebsarten

1.597

Verzweifelte Suche: Ihr Mann verscherbelte ihr Hochzeitskleid

2.409

Schreckliches Video zeigt, wie Andreea (29) beim Anschlag in London in die Themse stürzt

9.062

Nach dem Terroranschlag in London bekommt die Polizei diesen Brief

5.126

Diese beiden Feuerwehrmänner retten dem Hund auf unglaubliche Weise das Leben

1.868

Von Handy bis E-Bike: Darum gibt es immer mehr Unfälle durch überhitzte Akkus

2.911

Bundestag beschließt umstrittene Änderungen für Pkw-Maut

2.386
Update

Leipziger Anwalt macht Petry die Spitzenkanidatur streitig

3.074

Nackt-Alarm bei GNTM: Die Models lassen die Hüllen fallen

5.927

Erdogan will Nazi-Vergleiche nicht stoppen

1.958

Muslima weigert sich, Männer zu waschen - Kündigung!

19.937

Chrissy Teigen lässt ihre Brüste sprechen

7.333

Der sexy Millionär tanzt wieder - doch etwas macht stutzig

5.111

Ungewöhnlich: Maskierter geht in Latex-Anzug shoppen

5.292

Ekel-Bilder und Sex-Artikel! Was war auf der Facebook-Seite der Geissens los?

6.476

Deutscher Riese greift in Brasilien Frauen an

6.850

Fans entsetzt wegen Helenes neuer Single

20.948

Nächster "Promi-Dinner"-Zoff: Hanka mal wieder sauer

5.319

Gruselig! Explosionsgefahr - hier brodelt's unter der Erde

6.947

Es ging eigentlich um "nichts"! Trotzdem SEK-Einsatz

3.073

Ausgebremst! Mann attackiert Frau mit Pfefferspray auf Autobahn

2.582

Er raste über Einkaufsviertel: Polizei stoppt möglichen Attentäter

3.546

Versuchter Mord! Streit zwischen mehreren Männern eskaliert

1.981

So gekonnt geht eine Pizza-Kette mit einer unverschämten Bestellung um

9.335

Künstlerin-Mord: SEK überwältigte den falschen Mann

2.452

Mysteriös: Mann klaut Auto seiner Ex und stirbt

7.494