Dresdner Ermittler schnappen Verdächtigen zu Anschlägen in Paris Top Sorge um Bundeskanzlerin: Erneuter Zitteranfall bei Angela Merkel! Top MacBook, PlayStation, JBL... Bis Samstag staubt Ihr bei MediaMarkt richtig ab! 2.479 Anzeige Porsche beginnt während der Fahrt zu brennen und fackelt auf Autobahn komplett ab Neu So günstig gibt's das Macbook Air nur bis Samstag bei MediaMarkt 2.493 Anzeige
30.861

Hitzefrei: Das solltet Ihr als Arbeitnehmer unbedingt wissen

Okay, Hitzefrei ist vorbei, es sei denn Ihr seid Lehrer... Aber alles müsst Ihr Euch nun wirklich nicht gefallen lassen.

Von Holger Köhler-Kaeß

Viel trinken ist an besonders heißen Tagen unerlässlich.
Viel trinken ist an besonders heißen Tagen unerlässlich.

Dresden - Es wird heiß, richtig heiß in den nächsten Tagen und Wochen. Manch einer wird sich in die gute alte Schulzeit zurückträumen und erinnern, wie es statt Arbeit Hitzefrei gab. Doch auch als Arbeitnehmer müsst Ihr Euch nicht alles gefallen lassen und habt bei Hitze bestimmte Rechte.

1. Ganz grundsätzlich soll es in Arbeitsräumen nicht heißer als 26 Grad sein. Leider gibt es besondere Fälle, zu denen laut Arbeitsstättenregelung auch Sommertage zählen. Dann müssen Arbeitnehmer Temperaturen bis zu 35 Grad ertragen. Der Arbeitgeber kann Euch aber nicht so einfach in der Hitze schmoren lassen, sondern muss Schutzmaßnahmen ergreifen.

2. Ihr sitzt am Fenster, die Sonne knallt direkt auf Euch und es gibt keinen Schutz? Das geht nicht. Euer Arbeitgeber muss Schutz vor der direkten Sonneneinstrahlung anbringen, wie zum Beispiel eine Jalousie.

3. Wer schwanger, stillende Mutter oder ein Arbeitnehmer mit Attest für gesundheitliche Einschränkungen ist, hat Sonderrechte. Gehört Ihr zu einer dieser Gruppen, dann könnt Ihr an extrem heißen Tagen nach Hause gehen. Es sei denn, Euer Arbeitgeber kann für Kühlung sorgen.

4. Ihr arbeitet draußen? Dann sollte Euer Arbeitgeber euch Sonnencreme sponsern und für Gratis-Wasser sorgen. Außerdem dürft ihr nicht direkter Sonnenstrahlung ausgesetzt werden. Ein Sonnensegel und Schirmmützen können erste Maßnahmen sein.

5. Können Arbeitszeiten angepasst werden und in die frühen oder späten Stunden des Tages umgelegt werden? Es wird empfohlen, ist aber nicht Pflicht. Es sollte aber mehrere zusätzliche kurze Pausen geben, die in kühleren Bereichen verbracht werden können.

Das ist nicht allzu viel, was dem Arbeitnehmer da geboten wird. Aber immerhin: Ihr müsst Euch nun wirklich nicht alles gefallen lassen.

Fotos: DPA

Mann wird von U-Bahn überrollt und getötet, doch keiner merkt es Neu Sie verschwanden aus der Schule: Wo sind Annabell und Giulia? Neu Bis zu 36% Rabatt: Krasse Angebote in diesem Autohaus bei Cottbus! 12.759 Anzeige Nach "Let's Dance"-Sieg: Räumt Ekat bei der Profi-Challenge wieder ab? Neu Rückruf! Diese Oliven solltet Ihr besser nicht essen Neu Für nur 139 Euro kriegst Du diesen E-Smart in HH Anzeige Badesee muss wegen Überfüllung schließen, dann eskaliert die Situation Neu Syrien-Rückkehrerin und Vierfach-Mutter distanziert sich von Terrororganisation Neu Nur bis Samstag spart Ihr auf diese Miele-Waschmaschine in Hildesheim 28% 1.720 Anzeige Zwei Männer in Gewahrsam: Haftbefehle wegen Beihilfe zum Mord im Fall Lübcke? Neu Schlechter Scherz! Jugendlicher taucht mit Maske und Machete bei Abschlussfeier auf Neu Happy 29! Sara Kulka bekommt zu ihrem Geburtstag heiße Dessous von ihrem Mann Neu
Pilot sieht durchs Cockpit-Fenster Drohne gefährlich nahekommen Neu Homosexuelle Kinder? Das sagt Prinz William dazu Neu Mädchen (11) vergewaltigt: Führen Hinweise zum Mann unter der Wolfsmaske? Neu Wow! Yvonne Catterfeld zeigt sich mit wahrem Weltstar an ihrer Seite Neu
"Können uns Menstruieren nicht aussuchen": Ministerin will Tampon-Steuer senken 76 Sané? Dembélé? FC Bayern wohl an Oranje-Youngster Bergwijn dran! 353 Frauenleiche in Brunnenschacht gefunden: Polizei nimmt 54-Jährigen fest 1.312 Nach Geständnis von Stephan E.: Weitere Festnahmen im Mordfall Lübcke! 594 Update "Der Carmen schlägt die Hitze unterm Pony": Darum ist Robert völlig am Ausrasten 3.438 Komplette Fraktion verlässt Saal: Björn Höcke sorgt für Eklat im Kreistag 5.656 Polizeiskandal! Polizist nach Drohfaxen an NSU-Anwältin vorläufig festgenommen 960 Riesiges Gebiet abgefackelt: Was brennt hier? 1.359 Beim ersten Song ging es los: Fan bekommt Baby beim Pink-Konzert 1.345 Flugzeug mit über 40 Passagieren muss notlanden, kracht in Gebäude und geht in Flammen auf 3.088 McDonald's will Plastikmüll verringern: Das ändert sich für Euch in Zukunft 1.294 Konfliktforscher: "Steigendes Gewalt-Potenzial bei Hitze wird belächelt" 463 Hier hat der neue Chemnitzer Superblitzer seinen ersten Arbeitstag 4.045 Er lebte als einziger Australier in dem Staat: Student in Nordkorea verschwunden 1.305 Trauer um "Alf-"Star! Schauspieler stirbt nach schwerer Krankheit 3.428 Deutsche Urlauber am Strand von Auto überfahren und getötet 3.402 Entführung? Blutender Mann am Hauptbahnhof gefunden 5.588 Hertha-Star Valentino Lazaro vor Wechsel zu Inter Mailand 451 Todesfalle Badesee: Zwei Männer suchen Abkühlung, wenig später sind sie tot 1.037 Nach dem Juni-Rekord folgt die Abkühlung, aber nur kurz! 3.436 Bei Untersuchung gegrapscht und Geschlechtsteile fotografiert: Ekel-Gynäkologe angeklagt 3.091 Schwere Explosion in Wien: Noch immer Bewohner vermisst! 792 Update Tragisch! Frau rast nach tödlichem Unfall in Ersthelfer-Auto 2.003 Falschfahrer unterwegs? Motorradfahrer (33) stirbt bei Crash 2.620 Tübinger Studenten machen sich mit Rap über Boris Palmer lustig 583 BMW-Fahrerin will überholen, kracht frontal in Transporter und wird eingeklemmt 1.414 Nach Eurofighter-Absturz: Wird die Absturzstelle heute freigegeben? 537 Kurioser Fall: Mann ersetzt Teppich durch Fliesen und muss vor Gericht 2.681 Update Nach "Glaubens-Krieg" wegen "Jesus"-Cover: Jetzt redet Rapper SSIO Klartext 510 Sensation beim MDR: Kachelmann macht wieder das Wetter 3.824 DRK schlägt Alarm: Zu wenig Blutspenden wegen Hitzewelle! 46 "Fusion"-Festival: Heute darf endlich gefeiert werden 418 "Siehst aus wie Denisé": Anne Wünsche lässt Fan-Diskussion hochkochen 992